Beiträge von Knuckles

    Mag sein, dass Shadow The Hedgehog tatsächlich da anknüpft, wo Sonic Adventure 2 aufhört, aber ein richtiges Sonic Adventure Game ist es dennoch nicht.

    Allein schon die Möglichkeit mehrere Charactere zur Auswahl zu haben, ist hier in diesem Spiel leider nicht gegeben.

    Auch, wenn es viele Sonic Adventure basierte Elemente aufweist, aber das Spiel ist und bleibt eben ein Spinn-Off der Sonic-Serie.


    Wir werden sehen, was Sonic Frontiers uns noch zu bieten hat.

    Soweit ich gehört habe, will SEGA damit auch einen neuen zeitgemäßen Weg eingehen, um das Jump and Run interessanter zu machen. Open World und so ist schließlich ein Trend. Ist natürlich alles ein sehr gewagter Schritt. Abzuwarten.

    Sie nennen es Open-Zone, was im Prinzip vermutlich nichts anderes als Open World bedeutet, und uns uns allen als neue Konzept-Idee verkauft wird.


    Ich mache mir am meisten Sorgen, dass die Insel zu klein ist und dann es einfach nur öde ist oder nicht genug Jump and Run Elemente drin sind und das Feeling vom typischen Sonicgame verloren geht.

    Die selben Bedenken habe ich auch.

    Allgemein zu wenig Action.


    Da hätte aber SEGA selbst schon protestieren müssen. =O

    Ja, komisch. Auf die Sonicfans und Kritiker hat Paramount Pictures (ausnahmsweise?) gehört, aber warum störte sich SEGA nicht daran?
    Man merkt hier eindeutig eine andere Herangehensweise, oder gar schon Sturheit; grad nicht sicher, was von beidem genau.


    Und wir wissen, alle wollen ein Sonic Adventure 3. (Warum macht man das nicht einfach?)

    Frag das mal SEGA. :/ Nach ihrem Werk von Sonic The Hedgehog 2006 (was im Prinzip das bereits gewünschte & langersehnte Sonic Adventure 3 darstellt) scheint sich SEGA nicht mehr an ein Sonic-Adventure-basiertes Konzept zu trauen, aufgrund des möglichen Shitstorm, den sie durch Sonic 2006 erfahren hatten.

    Ist euch etwas aufgefallen?


    Erster Sonic-Film im Jahre 2020 - Die Fans beschweren sich aufgrund des Aussehen; Paramount Pictures verlegt daraufhin das Release-Datum auf mehrere Monate später, dann kommt nach längerer Zeit ein neuer Trailer heraus mit neuem Look, & alle sind super damit zufrieden.


    Sonic Frontiers 2022 - Die Fans beschweren sich aufgrund von zu viel Leere, zu viel Traurigkeit, zu wenig Action, Einfallslosigkeit, und SEGA hält trotzdem am Termin & Konzept des Spiels fest.

    Na wollen wir mal stark hoffen, dass SEGA nicht zu hochmütig wird, sondern merkt, wenn etwas nicht stimmt.

    Happy Birthday nachträglich an den Blue Blur Sonic The Hedgehog zum 31. Geburtstag. <3:saint:<3:cur-Sonic::bday:


    Sonic Origins - Launch Trailer


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich denke das Problem haben wir alle. Ich kaufe im Moment eher sehr alte Spiele, die dann noch noch einen Bruchteil kosten. Es gibt auch aktuell einige andere Spiele, die erste erschienen oder noch nicht lange auf dem Markt sind, aber das ist mir einfach zu teuer. Da gibt es wichtigeres. Dann warte ich eben, irgendwann wird es billiger. Wenn alles teurer wird, muss man sich auf das Notwendige konzentrieren. Ich denke, dass wird sich evtl. auch in den Verkaufszahlen dann widerspiegeln, wenn es bis zur Erscheinung keine Änderung gibt.

    Sehe ich auch so mit dem Abwarten.

    Ich warte in der Regel auch ab, bis manche Spiele günstiger werden; hauptsächlich dann, wenn sie mich nicht sonderlich hypen bzw. interessieren, oder ich kein Risiko mit einem 60-bis-70-Euro-teurem Spiel eingehen will, wo ich nicht sicher bin, ob ich davon nicht hinterher enttäuscht werde.

    Keine Frage, das Spiel mach riesen Spaß, aber es ist sehr einfach (was nicht unbedingt schlecht sein muss) und eben sehr kurz. Ansonsten ist es aber ein gutes Spiel.

    In Sonic Forces war der selbst-zu-erstellende Avatar die Neuheit.

    Ich persönlich wünsche mir ja eine Rückkehr des Avatars in die Sonic-Spiele; es war eine coole und frische Idee, die sogar sehr gut mit der Story zusammen funktioniert hat.

    Mal sehen, was uns in Sonic Frontiers so Neues erwarten wird; abgesehen von der Riesen-Insel.


    Ich weiß es noch nicht. Mal sehen, ob ich es direkt kaufe oder erst einmal warte. Da lege ich mich noch nicht fest.

    Umentscheiden können wir uns ja immer noch, nach- wie vor. ;)

    Aber in diesem Jahr erscheinen so viele coole Spiele, dass es einfach zu teuer wird, sich alles auf einmal kaufen zu wollen.
    Zumindest ich muss derzeit sparen.

    Wenn Sonic Frontiers so etwas in der Art wie ein Sonic Adventure Spiel werden würde, hätten die Fans sicherlich weniger Probleme damit.


    Sonic Forces mögen wir schnell durchgespielt haben damals, aber trotzdem habe ich es positiv in Erinnerung; und soweit ich mich richtig erinnere Luna, mochtest du das Spiel doch auch, oder? ;)


    Ich werde vermutlich erstmal abwarten, bis die ersten Gameplay-Review-Videos auf YouTube erscheinen werden, und mir beim Zuschauen dann selbst eine eigene Meinung bilden.

    Also im Prinzip eine riesige Action-Insel, sozusagen.

    Ja, ich erinnere mich, dass ich vor kurzem diesbezüglich auch etwas in einem Interview las oder gehört hatte.

    Ungefähr so in der Art, oder so ähnlich, habe ich es auch verstanden und ebenso mitbekommen.


    Übrigens hält Takashi Iizuka am bestehenden Release-Termin fest.

    Zumindest hat er es so vor, nicht davon abzuweichen.

    Trotz viel negativem Feedback.


    Sonic Frontiers Boss Says It Won't Be Delayed Despite Negative Feedback
    After negative feedback from fans, Sonic Team head Takashi Iizuka says the team feels good about the reactions they've received from playtests.
    www.gamespot.com

    Schon klar, aber da haben wir auch schon das Problem:

    Die Frage ist auch u.a., ob es sich lohnt, ca. 60 Euro auszugeben, wenn man nach dem Kauf hinterher enttäuscht wird.

    Die Trailer haben mich bisher nicht sehr überzeugt und bei jedem Gameplay-Video vom Spiel, welches bisher erschienen ist, habe ich immer gewartet, wann endlich mal etwas Action passiert bzw. vielleicht weitere Charactere vorgestellt werden oder eventuell weitere Level gezeigt werden.

    Kein Plan, wie es euch ergeht, aber für mich sieht das Material, was ich so bisher von Sonic Frontiers gesehen habe, nicht sehr überzeugend aus.


    Die Präsentation ist nicht die gewohnte Action, sondern mehr eine Art Erkunden wie aus einem RPG-Spiel.

    Wirkt sehr traurig, ziemlich leer, und die Kämpfe gegen die Badniks wirken bisher auch irgendwie sehr stumpf.

    Da ist bei Sonic Origins wesentlich mehr Leben drinnen, wenn auch leider ohne die Musik von MJ.


    Geben sich die Entwickler überhaupt noch genügend Mühe?

    Oder liegt's eher daran, dass SEGA bzw. Sonic Team die Ideen ausgehen?
    Was meint ihr dazu?

    Avril Lavigne hat ihr Debut-Album "Let Go" am 03.06.2022 als 20-Jahre-Jubiläums-Edition neu veröffentlicht.

    Darin enthalten sind zum einen bereits alle bekannten 13 Lieder, jedoch neu remastered und geremixt, aber es befinden sich auch 6 weitere Songs, welche aus der Zeit stammen, zu der das Album damals produziert worden ist.

    Eines dieser Lieder ist Breakaway, was tatsächlich Avril Lavigne zuerst geschrieben hatte.

    Da Avril den Song aber aus irgendwelchen Gründen nicht mit auf ihr Debut-Album veröffentlicht hat, wanderte der Song damals zu Kelly Clarkson.

    Dies ist die Ursprungs-Version, wie sie damals geklungen hätte.

    Die Version auf dem 20-Jahre-Jubiläum-Let-Go-Album klingt wiederum anders, zwar rockiger, aber dennoch gefällt mir diese ruhige Version hier weit aus besser.

    Einen wunderschönen Samstag euch allen. 💙💙


    Avril Lavigne - Breakaway

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Haben die etwa die Songs nicht mehr?

    Ich bezweifle, dass sie die Songs von damals nicht mehr haben.

    Ich vermute stark, dass es mit rechtlichen Angelegenheiten zu tun hat.

    Die Lizenz besteht aus irgendwelchen Gründen nicht mehr.


    Wie ihr alle sicherlich wisst, war Michael Jackson in den frühen Neunzigern am Projekt von Sonic 3 ( & Knuckles) mitbeteiligt gewesen.

    Es wurden gewisse Skandale gegen ihn laut zu der Zeit; kurz bevor Sonic 3 damals erschienen ist.

    SEGA wollte nicht mit jemanden in Verbindung gebracht werden, der mit solchen Skandalen bzw. Anschuldigungen zu tun hat.

    Verständlich; auch, wenn ich bis heute nicht weiß, ob diese Gerüchte stimmen.


    Es gibt noch eine zweite Ausrede:

    Angeblich war MJ damals nicht zufrieden mit dem Sound, wie seine Musik damals auf dem SEGA Genesis bzw. Mega Drive zu hören war; was ich aber nicht glaube, sondern stark bezweifle, da doch bereits wenige Jahre zuvor ein komplettes SEGA-Spiel nur mit Michael Jackson und seiner Musik erschienen ist, also kann das nun wirklich nicht der Grund sein, weil MJ doch wusste, worauf er sich damals einließ. Meine Meinung zumindest.

    Sonic Origins wird leider nicht den gesamten Original-Soundtrack der Spiele "Sonic the Hedgehog 3 & Knuckles" haben.


    Jun Senoue (Gitarrist bei Crush 40) reproduziert Teile des S3&K-Soundtracks in Sonic Origins mit demselben Soundchip wie einst für den SEGA Genesis / Mega Drive und verwendet seine eigene Sammlung digitaler Tonbänder, um den Soundtrack so originalgetreu wie möglich zu erstellen.


    Jun Senoue To Adapt Some Of Sonic 3's Music For Sonic Origins
    "Unfortunately we can’t use all of the original sounds"
    www.nintendolife.com

    Neues Interview mit Sonic Team Creative Officer Takashi Iizuka von IGN.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Es gibt neue News, einen neuen Trailer, und ein neues Bericht-Video von InsidePlay:


    SAINTS ROW – Boss Factory Trailer


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hier gibt's den dazugehörigen Editor für den eigenen Character.


    Galerie
    Willkommen in Santo Ileso, einer pulsierenden fiktiven Stadt im amerikanischen Südwesten. In einer Welt voller Verbrechen, in der gesetzlose Gruppierungen um…
    bossfactory.saintsrow.com


    Ich selbst überleg's mir noch, ob ich im Voraus meinen eigenen Character erstellen werde, oder bis zum Release & Kauf des Spiels abwarten werde.

    Bis zur Veröffentlichen werden die Entwickler angeblich ab und zu ihre Favoriten präsentieren von allen Leuten, die bis dahin ihre eigenen Character hochgeladen haben werden.

    Eventuell gibt's auch spezielle Extras, wenn man sich vorher seinen eigenen Character baut; so genau weiß ich das nicht mehr.


    ★ Saints Row (2022) | Erster Eindruck vom Gameplay! // InsidePlay React!➚


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Richtig, die Fans wissen schon, wo der Hase, äääh, ich meine Igel, läuft. :cutesonic:

    Wobei Hase nicht ganz so abwegig ist, da Sonic damals ursprünglich zuerst als Hase vorgestellt worden ist. :justgrind:

    Außerdem existiert sogar eine Häsin in der Serie, nämlich Bunnie.


    Aber ja, ich freue mich auch schon mega auf diese Serie und kann's schon kaum erwarten, wie das Endprodukt aussehen wird.

    Hoffentlich müssen wir nicht mehr allzu lange darauf warten.

    Trailer ist ja schon da.