Beiträge von Kalex

    Es gab schon vorher kleine Leaks, doch nun ist es offiziell,

    Two Point bekommt eine neue Simulation spendiert, nämlich "Two Point Campus"

    Hier könnt ihr eure eigene Schule zusammen stellen (und hoffen dass auch was gelernt wird).


    Das Spiel erscheint 2022 für Xbox One, Xbox Series S|X , Playstation 4, Playstation 5, Switch und PC


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Während des Xbox Showcase gab es einen Trailer zu "Phantasy Star Online 2: New Genisis" zu sehen.
    Das Spiel erscheint 2021 für Xbox One, Xbox Series X und Windows 10.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Für mich wäre das Ding schon viel zu klein, wie will man damit denn ordentlich spielen? Zudem auf den winzigen Display.
    Es sieht aus wie eine Beigabe zu nem Happy Meal.


    Vier Spiele (wobei jedes dann 10€ kosten würde) pro Gerät ist auch nicht die Welt. Und für den Westen meist recht unbekannte Titel.
    Sonic und Colums haben wir doch schon auf x Geräten.

    Um den 60. Geburtstag zu feiern, kündigte Sega heute den Game Gear Micro an.
    Wer den kleinen Handheld vermisst darf, zumindest in Japan, den Winzling ab dem 6. Oktober (passend zum 30. Geburtstag des Gerätes) für 4,980 Yen (Knapp 40€) erwerben.


    Dabei wird es vier Farben geben, die jeweils vier verschiedene Spiele bieten werden.


    Schwarz:
    - Sonic the Hedgehog
    - Out Run
    - Puyo Puyo Tsu
    - Royal Stone


    Blau:
    - Baku Baku Animal: Sekai Shiikugakari Senshuken
    - Sonic & Tails
    - Sylvan Tale
    - Gunstar Heroes


    Gelb:
    - Nazo Puyo: Arle no Roux
    - Shining Force
    - Shining Force 2
    - Shining Force: Final Conflict


    Rot:
    - Megami Tensei Gaiden: Last Bible
    - Megami Tensei Gaiden: Last Bible Special
    - The G.G. Shinobi
    - Colums


    Wenn man alle vier Geräte kauft bekommt man noch einen "Big Window Micro" dazu, eine Lupe mit der man das Geschehen auf dem Display besser verfolgen kann.


    Ob der Game Gear Micro auch nach Deutschland kommt, steht noch nicht fest.
    Aber würde euch eines, oder vielleicht sogar alle, der Geräte interessieren?


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ist halt auch die Frage ob das Gerät für 400 Dollar nicht mittlerweile etwas veraltet ist. Ich meine, das Teil sollte ja eigentlich schon längst erschienen sein.
    Wenn man bedenkt dass man für den Preis vielleicht eine neue Xbox oder Playstation bekommen wird (ja ok, vielleicht muss man noch ein bisschen drauf legen), weiß
    ich auch nicht wie reizvoll das ist.

    Ja gut, aber die große Neuigkeit soll ja in der Famitsu (einer japanischen Videospielzeitschrift) veröffentlicht werden.
    Die ist längst gedruckt und ich denke nicht dass sie diese jetzt noch wegen Amerika einstampfen werden.


    Ich bin bei der ganzen Sache etwas skeptisch, vor allem mit der großen Revolution. Ich tendiere da eher in Richtung Mini-Saturn oder so.
    Also etwas was vielleicht in Japan eine Revolution wäre (und noch nicht mal dort so wirklich) und bei uns dann irgendwann einfach im Elektromarkt stehen würde.


    Heute wurde ja der Game Gear Micro angekündigt, und auch der lässt mich irgendwie eher kalt.

    Mittlerweile war ich nun auch in dem Film.
    Positiv aufgefallen ist mir dabei dass sie die Stimme von Julien Bam nochmal etwas bearbeitet haben und es nicht
    so gepitcht wie im Trailer klingt.
    Der Film an sich ganz nett geworden. Kein Meisterwerk, aber auch kein totaler Reinfall.
    Bin mal auf das Sequel gespannt, nach den Einnahmen sollte das drin sein.

    Ich werde wohl warten bis der Film auf Blu Ray raus kommt oder auf Streaming Diensten zur Verfügung steht.
    Für den ein oder anderen ist es vielleicht nicht ganz so schlimm, aber ich komme mit der deutschen Übersetzung und Stimme von Sonic überhaupt nicht klar.

    Nein, die Preise haben mich schon etwas gereizt, aber ich spiele nicht wirklich auf dem PC.
    Das würde dann nur in der Steam-Bibliothek rum hängen ohne je gepsielt zu werden :)

    Sony hält es nicht für notwendig ihre Konsolen abwärtskompatibel zu machen. Viel lieber verkauft man die alten Spiele noch einmal als Remaster (Uncharted, Last of Us, Shadow of Collosus).
    Ich bin ziemlich überzeugt dass Microsoft direkt mit dem Gedanken der Abwärtskompatibiltät an die Series X dran gegangen ist und diese deshalb von Anfang an beherrscht.
    Wäre ja auch ein guter Kaufgrund, direkt zum Start eine riesige Bibliothek. Microsoft ist mit dem Service der Abwärtskompatibilität sehr gut gefahren und hat sich da ein paar Freunde gemacht. Nicht zuletzt da man das Spiel nicht erneut kaufen muss wenn man es bereits besitzt.

    Davon gehe ich stark aus.
    Zum Start der Xbox One hatte Microsoft seine Abwärtskompatibilitäts-Offensive noch nicht gestartet.
    Ich gehe stark davon aus dass man die Series X direkt darauf konzipiert hat ältere Spiele abzuspielen.
    Zumindest alle 360 und Xbox-Spiele die bisher für die One lauffähig gemacht wurden, werden auch auf der Series X laufen.

    Ja, ich denke auch dass Microsoft da wie bei der Xbox One - Generation mehrere Konsolen veröffentlichen wird.
    eine mit mehr Power für die Hardcore-Zocker und eine leistungsschwachere (vielleicht dann auch ohne Laufwerk) für
    die Gelegenheitszocker oder die Geld sparen wollen.
    Es tauchen ja schon seit der E3 immer wieder die Codenamen Lockhard und Anaconda auf


    Ich denke, dass Microsoft den Katalog der Xbox360 und Xbox - Spielen der bereits besteht direkt auf die Series X portieren wird.
    Also schon eine gute Spieleauswahl zum Start.

    Ist halt die Frage, wie sich die Entwickler ihr Geld holen.
    Das ganze riecht ja schon nach F2P-Konzept. Also ganz viele nette Items die man kaufen kann,
    oder dann irgendwann kaufen muss, weil man ansonsten nicht mehr weiter kommt.

    Bei den Game Awards 2019 wurde jetzt ein neuer Trailer "Your Story" gezeigt.
    Also, ich bin interessiert.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Es wird wohl einen neuen Controller geben, und es wird mit Sicherheit einer der Konsole beiliegen.
    Das man die alten Controller verwenden kann, finde ich erst einmal praktisch, da ich dann für Mutliplayer-Sessions nicht
    extra einen kaufen muss. Zudem soll die Konsole ja Abwärtskompatibel sein.


    Der Name hat mich jetzt auch etwas Ratlos da stehen lassen.....aber Na ja, mal sehen was es dann noch zur Series gibt.