Gärtnern: Balkon, Garten & Co.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gärtnern: Balkon, Garten & Co.

      Im letzten Jahr habe ich versucht Pflanzen zu finden, die ohne Probleme auf dem Balkon überwintern. Nun, das habe ich ja seit Jahren versucht. Leider habe ich es wieder nicht geschafft, aber nun seit ein paar Wochen meinen Balkon in einen Gemüsegarten umgewandelt. Es wächst bereits Spinat, Eisbergsalat, Radischen, Petersilie und das Gras für den Hamster meines Sohnes. Auch ein paar Blumen habe ich ausgeseht. Ich denke, das ist eine gute Lösung und man hat davon auch was. :just^^: :just^^:
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    • Ich vermute mal, dass da das Licht gesucht wurde, dass so leicht durch die Gardine scheint. Wirklich immer wieder interessant, wie Pflanzen an ihr Ziel kommen.

      Mein Balkon ist im Moment leer, aber ich bin schon am überlegen, was ich dieses Jahr mit dem Balkon anstelle. Ist ja langweilig jedes Jahr das gleiche zu machen. :just^^:
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    • Das hat bei der Venus Nichts mit dem Licht zu tun. Die Stile der Blüten wachsen so hoch, damit keine Pollen in die Mäuler fallen und diese versehentlich auslösen. Ein "Maul" kann nämlich nur ein paar mal auf und zu gehen, ehe es eingeht und somit keine Nährstoffe mehr aufnehmen kann. Würden die Mäuler also zu oft leer bzw versehentlich zu gehen, hätte die Fliegenfalle irgendwann keine Blätter mehr und würde schlichtweg verhungern. Es dauert schließlich auch seine Zeit ehe ein neues Blatt bzw Maul nachwächst.

      Bin nur mal gespannt wie lang der Stil noch wird es sie anfängt zu blühen. Noch ist die Knospe zu, aber der Stil schon wieder ein wenig gewachsen.
    • Leider ist die erste Blüte der Venus Fliegfalle eingegangen. noch bevor sie wirklich blühen konnte.

      Doch im Laufe der Zeit bildete sie einen weiteren Stengel aus.. und DER hats nun in sich! Denn tatsächlich ist nun die erste Blüte aufgegangen während auch die benachbarten Knospen noch frisch und gesund ausschauen. Ik freue mir! :just^^:

    • Die Eisheiligen sind ja jetzt vorbei und nun kann ich endlich auch die Gurken pflanzen. Das mit dem Gemüse auf dem Balkon klappt ganz gut. Meine Eltern haben jetzt auch schon damit angefangen, weil das bei mir so gut ging. Ist ja auch eine schöne Sache es frisch zu Hause zu haben und die eigene Ernte schmeckt immer am besten. :just^^: Hat von euch auch jemand Gemüse auf dem Balkon und was denn so? Vielleicht kriege ich so noch neue Ideen. :justblink:
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    • Also meine Eltern pflanzen da auch gerne drauf, allerdings keine Gurken ^^ Die haben meist Tomaten, Erdbeeren und Kräuter. Ich kann denen ja mal vorschlagen, ein Kirschbäumchen zu pflanzen. Denn ich liebe Kirschkuchen! :)
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Mach doch mal ein Foto, solange die Erdbeeren noch da sind ^^
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Foto werde ich noch machen, sobald wieder mehr Erdbeeren dran sind. Gerade erst alle abgeflückt. Aber die kommen ziemlich schnell nach. Dann werde ich auch gleich ein Foto von meinen Rosen machen.

      Und achja, mein Sohn isst keine Erdbeeren. Der findet es nur interessant, wenn man was ernten kann. :only-rolleyes:
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    • Jetzt mal ein paar Bilder von meinen Pflanzen (und den Balkonigeln xD). Noch sind die Erdbeeren nicht rot, aber immerhin.
      Bilder
      • DSCI0007.JPG

        2,58 MB, 0×0, 35 mal angesehen
      • DSCI0008.JPG

        2,58 MB, 0×0, 35 mal angesehen
      • DSCI0009.JPG

        2,54 MB, 0×0, 36 mal angesehen
      • DSCI0010.JPG

        2,58 MB, 0×0, 36 mal angesehen
      • DSCI0011.JPG

        2,58 MB, 0×0, 34 mal angesehen
      • DSCI0012.JPG

        2,57 MB, 3.648×2.736, 19 mal angesehen
      • DSCI0014.JPG

        2,58 MB, 0×0, 23 mal angesehen
      • DSCI0013.JPG

        2,58 MB, 3.648×2.736, 21 mal angesehen
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    • Die Zeit kommt jetzt wieder. Allerdings habe ich noch nicht angefangen den Balkon herzurichten. Lediglich die überwinterten Erdbeerpflanzen habe ich bisher nach draußen gestellt. Aber das kommt bald alles noch und natürlich gibt es dann wieder Fotos. Was pflanzt ihr denn so dieses Jahr an?
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.