Nintendo Mini Classic Konsole (NES, SNES)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nintendo Mini Classic Konsole (NES, SNES)

      Wovon ich durch Zufall gehört hatte und die Tage auch auf Werbung gestoßen bin, ist der "neue" NES den Nintendo auf den Markt bringen wird.

      Quasi ein überarbeitetes, weil Flat-Screen- und HD-Fähiges NES mit eingebauten Spielen und (scheinbar) auch der möglichkeit standart Module einstecken zu können.
      Also auch wenn ich jetzt kein sooooo großer Nintendo-Fan bin, so werde ich mir das gute Stück schon aus reinem Sammlerinteresse zulegen :love:

    • Nimm mein Geld, Nintendo.

      Meine Familie war damals extrem ein Nintendo-Supporter und das hat sich bis heute nicht geändert. Dieses Ding zu sehen erfüllt mir all meine Träume. Ich war schon sehr lange am überlegen, mir den NES wieder zu besorgen, da mein Onkel damals ohne meine Erlaubnis einfach meinen NES samt allen Spielen + Zubehör auf einem Flohmarkt verkauft hatte (dasselbe mit dem SNES, aber den habe ich bereits zurück ergattert samt einiger Titel, die mir wirklich sehr, sehr wichtig sind), aber dieses Ding jetzt zu sehen + HD und 30 Titeln bereits drauf (?)... Japp, mein Old-School Gamer-Herz schlägt gerade auf, und meiner Mutter ergeht es nicht anders. Dennoch würden wir uns wohl versuchen den original NES zu zulegen, da wir... ziemliche Nerds sind X'D

      Die frage ist nur ob und wann dieses wundervolle Teil zu uns nach Deutschland kommt.
    • 30 Spiele sollen ja schon Standard mäßig drauf sein und für 60 Euro ist das vielleicht auch etwas für die jüngeren Generationen, die mit diesen alten Modellen keinen Kontakt mehr hatten. Aber ob ich das anschaffe? Wohl eher nicht. Hatte nie eine NES und mein Sohn ist jetzt nicht so Konsollen begeistert, dass sich eine Anschaffung lohnt.

      @Kakao
      Zu Weihnachten ist es angekündigt.
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    • Was nur schade ist: Warum sind die Pad-Anschlüsse so speziell? Warum kann man keine normalen NES Pads anschließen oder gar USB-Zeugs? Wird es dafür Ersatzs-Pads geben wenn die mal kaputt gehen? Das könnte irgendwann mal zum Problem führen glaub ich.

      Zudem scheint man doch keine Original-Module abspielen zu können.

      Und wieso wird plötzlich dem NES soviel Aufmerksamkeit geschenkt? Hat man die Hoffnung in neuen Konsolen verlohren oder will man die Fans bei der Stange halten die aufgrund des Wii-U Flops und der fehlenden Unterstützung des new 3DS abzuspringen drohen? Oder wird es nach dem NES sogar Remakes vom SNES, Game Boy, N64 und Co geben?

      Und warum bringt man nicht mal eine alte Konsole in Form des verschollenen 64DD nochmal auf den Markt? Wäre doch auch mal cool gewesen das N64 samt DD Laufwerk darunter nochmal in Mini rauszubringen. Hier hättem sie das ganze dann beispielsweise Onlinefähig machen können damit die Leute sich die Virtual-Konsolen Oldies runterladen und auf eine SD Karte schieben können die in den angedeuteten Datasetten-Schlitz des 64DD reingepasst hätte.
      Ich halte zwar nach wie vor Nichts von dem ganzen Download-Kram... aber der NES Mini scheint ja auch "nur" bereits installierte Games zu haben weswegen eine Online-Fähigkeit ein zusätzliches Feature gewesen wäre.
    • Laut der offiziellen Nintendo-Seite scheint auch alles in HD zu laufen. Insgesamt finde ich das schon niedlich. Ich selber habe keinen NES. Solch eine Mini-Konsole hier hinstellen und anschließen, das hat schon was. Pads kann man wohl nachkaufen und mittels Wii-Mote auch für Virtual Spiele für Wii und Wii U nutzen. Nette Idee ja irgendwie. (Wobei ich diesen Anschluss an die Wii-Mote via Funk zur Konsole schon immer seltsam fand ...)

      30 Spiele sind als vorinstalliert. Dass man keine Originale einstecken kann, finde ich schon wieder doof. Das ist dann eher wie ein Einblick in das NES, wenn man mit einem Kauf liebäugelt und weitere Spiele genießen will. Unverständlich ist für mich im Augenblick, wieso diese rund 70€ teure Mini-Konsole kurz nach dem Verkaufsstart so dermaßen unverschämt im Preis steigt. Aktuell bei Amazon rund 200€. Ich las heute in News, dass die Preise da aber nicht nur losgehen, sondern teils bis 5000€ wandern.

      Ich meine, sind die alle noch normal?
      Nintendo selbst bemüht sich ja um Nachschub und die Konsole wird auch weiterhin verfügbar sein. Wenn das dann alles wieder passt, super. Aber aktuell braucht man nicht dran denken, sich das zu kaufen. Da wird man vom Handel echt ziemlich verarscht. Und das ist glaube noch gelinde ausgedrückt. Eine bodenlose Unverschämtheit sind solche Preise. Hoffentlich reagiert Nintendo hier schnell...
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Vor allem war ja nie die Rede davon dass es irgendwie limitiert sein sollte oder so. Wer also von Privatleuten 2 Tage nach Release die Konsole für deutlich mehr als die 70 Euro kauft ist selber schuld denn zum einen ist es doch völlig klar dass das der einzige Kaufgrund des Systes dem teuren weiterverkauf dienen sollte (Abzocke!!) und zum anderen wird das System schon bald wieder erhältlich sein da es nach wie vor produziert wird... UND aufgrund des eingeschränkten Spieleangebotes, dass man mit keiner Möglichkeit irgendwie erweitern kann, wird es vielen bestimmt auch schnell langweilig werden so dass spätestens 2017 die ersten Second-Hand verkäufe losgehen weil die Leute dann doch lieber einen 2DS kaufen und darauf Alles andere spielen möchten.

      Ich werde mir auch irgendwan mal so ein System zulegen. Schon aus reinen Sammlergründen. Doch.. aus den zuvor genannten Gründen werde ich einfach abwarten. Werd schon eine bekommen ohne einen dreistelligen Betrag abbuchen zu müssen ^^
    • Hoffe ich auch mal, dass es so ist.
      Ich kann den Werdegang auch nicht mal nachvollziehen. Nintendo liefert doch weiterhin nach und aus. Wie können bitte die Preise so ins Unermessliche schießen? Da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln.
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Eben auf ein Video von AlpaOmegaSin gestoßen, wo er eben das Problem mit der Mini Konsole anspricht:
      Die ersten Lieferungen gingen nicht etwa an Fans, Videospieler oder Eltern die das System für Ihre Kinder haben wollten! Nö! Die "Scalpers" haben sich am ersten Tag gleich 6,7,8 davon gekauft.. nur um sie dann später möglichst teuer wieder zu verkaufen. Zufällig kenne ich auch so einen Scalper persöhnlich und der hatte zunächst 100 Euro verlangt und ist gestern schon auf 150 gegangen. Warscheinlich hat auch eher 10 Packete gekauft und schrabt nun täglich den Preis höher.. nur um jene die die Konsole zum zocken haben wollen zu verarschen und auszunehmen.

      (Scalper = Someone who purchases large quantities of goods early with the sole intention of re-selling them at a higher price at a later date)

      Doch bei all dem Stress um die Konsole rät auch OmegaSin was ich mich auch schon dachte: AUF KEINEN FALL diesen Miserablen Geiern so viel Geld in den Rachen schieben nur um an das System zu kommen!! Einfach abwarten! Es werden weitere LIeferungen kommen und wenn dann das Syste, erstmal wieder in rauen Mengen vorhanden ist müssen auch die Scalper wieder mit dem Preis runtergehen und einen auf Flohmarkt machen. Keinesfalls sollte man sich so ausnutzen lassen und miese "Betrüger" auch noch für Ihre Arschigkeit belohnen!!!




      BTW: Schön dass es auch mal einen Nintendo-Artikel betrifft. Mir gehts ja schon seit Jahren so mit Sonic Stuff: Selten, teuer ... und weil unverkäufliches Material an jene verschenkt wird dies nicht haben wollen, machen diese am Ende reichlich Kohle indem sie die ausnehmen dies auch wirklich haben wollen und sich umgebracht hätten vor Freude wenn man es IHNEN geschenkt hätte...



      Edit:
      Was ich ebenfalls lese/höre:
      Man munkelt dass Nintendo das Extra so geplant hat, denn die Geschäfte bekamen nur 5 oder 6 Systeme am Launchtag, damit diese möglichst schnell verkauft sind. Denn gibt es eine bessere Werbung als sagen zu können: "Das System war am Launchtag nach wenigen Stunden ausverkauft!"? Klingt jedenfalls nach einem extrem beliebten Item das jeder haben muss... selbst wenn eigentlich in jeder Stadt nur wenige Systeme verkauft wurden... weil schlichtweg mehr garnicht zur verfügung standen. Einige Läden wussten wohl nichtmal von der Konsole und waren ganz überascht nach was die Kunden da fragten. "Sie wollen WAS kaufen? Chef... haben wir sowas? .... im Lager? Ok.. ich geh mal kucken....... Tatsache, da stehen 4 Kartons." Oh man ...
    • Inzwischen gibt es hier und da wieder ein paar von denen in den Läden. Hatte sogar kurz vor Weihnachten in einer Müller Filliale 2 Exemplare im Glaskasten gesehen für 60 Euro. Gekauft hatte ich mir zwar keine... Daheim aber dann gesehen dass die immernoch für 500 Euro und mehr auf Ebay Kleinanzeigen angeboten werden. Ich kann also nur hoffen dass die beiden Konsolen bei Müller von Leuten gekauft wurden die einem Familienmitglied zu Weihnachten eine Freude schenken konnten, satt dass wieder so ein Händlerdepp die anschließend für unverschämte Summen raushaut.

      Naja.. jedenfalls bei der nächsten Lieferung ist ein für mich bereits rexerviertes Exemplar dabei, dass ich dann kaufen kann ohne Jemandem das Weihnachtsgeschenk weggekauft zu haben.
      Die Preise in den Läden sind jedenfalls trotz des Wahnsinns noch stabil geblieben
    • FÜNFHUNDERT Euro? Sind die alle noch ganz dicht?
      Wer ist denn so bescheuert, sich solch ein Teil zu solchen Preisen zu kaufen? Ist es doch gar nicht wert mit den paar eingebauten Spielekamellen ^^ Dafür bekomme ich doch eine aktuelle Konsole inklusive Spiele oder kaufe mir gleich das Original von damals, wofür ich dann ab dem Zeitpunkt richtig Spiele sammeln kann.
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Eigentlich sollte ja Nachschub geliefert werden und für einen Humaneren Preis angeboten werden... aber ich hasse Leute, die sich das alles aufkaufen und für das doppelte wieder verkaufen...
      Weiß aber an sich nicht, ob ich die Konsole nicht doch aus der ,,Wird später gekauft" Liste streichen soll, klar Nostalgiegefühle, aber bei dem ,,Pech" dass die so schnell weg is als man schauen kann... ;w;
      One life surrendered, so yours can begin~
      Avatar gezeichnet von KuroNekoKimi (Charakter gehört mir)
    • @ Astro: genau mein Gedanke! Dann doch lieber eine Xbox One mit Spielen oder die VR Brille für die PS4. Hat man mehr von!

      Ich kann nur beten dass NIEMAND allen ernstes eine von den überteuerten Dingern bei so einem Depp gekauft hat, denn der wird sich dann noch dumm und dusselig ärgern für einen kleinen Emulator und 30 alten Spielen so immens viel Geld hingelegt zu haben. Vor allem wenn die dann erstmal wieder palattenweise für 60 Euro im Laden stehen.

      Mit den VR Brillen hatte man das ja auch durchgezogen: kurz vor Weihnachten waren die überall ausverkauft und für 500-600 Euro bei Ebay Kleinanzeigen zu HAUF verkauft worden. natürlich alle noch OVP, verschweißt, verpackt und noch nie benutzt oder rausgeholt. Wer da wohl den eigentlich Kaufgrund erraten kann?!

      Ich kann nur hoffen dass das nicht fortan der Standart sein wird: wenige Leute kaufen den gesamten Vorrat.. und verkaufen es an alle Interessierten teurer als im Laden. Dann wandere ich aber aus. Auf einen anderen Planeten :pinch:
    • Hat nicht ein Hacker die Anzahl der Spiele inzwischen vervielfacht?
      Ich meine, ich habe da irgendwo was gelesen.

      Wenn man aber ehrlich ist, das ist doch im Grunde hier auch alles nur ein nettes Gimmick und/oder ein kleines einzigartiges Sammlerstück oder damit auch etwas Niedliches für die Vitrine. Mit diesen Mega Drive Applikationen ist das doch das Gleiche: klein, niedlich, Pad dran, Emulator-Geschichten zocken und wenn man Glück hat, kann man noch ORIGINALE Module reinstecken. Das originale System ist am Ende um Welten besser.

      Ich stelle mir vor, da bist du bei wem Zuhause und voller Stolz zeigt dir irgendein Kumpel/Kumpeline seinen Mini-NES. Ist begeistert davon, zig Retro-Spiele zu daddeln so zum Spaß. Und dann kommt die Person zu einem nach Hause, wo das echte System steht mit einem Regal voller Originale. Ich frage mich, was Kumpel/Kumpeline dann cooler findet: das kleine Emulatoren-Ding bei sich im Zimmer oder die ganze Sammlung... :justgrind: ...gemessen an dem Mega Drive habe ich meine echte Sammlung eben doch um Einiges lieber bspw. Als Gimmick wäre die kleine Version dabei ganz nett. Wieso sollte ich es mit dem Mini-NES und dem echten NES denn anders sein?
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Oh mein Gott, jetzt geht das alles von vorn los:


      Super Nintendo Mini: Nintendo bestätigt die Neuauflage des Klassikers



      Demnach erscheint die neue Mini-Konsole am 29. September 2017. Es sind wieder viele Spiele auf der Konsole direkt drauf, samt HDMI-Kabel und zweiter Controller kann man direkt zocken. Mit dabei folgende Spiele:

      Die Spieleliste besteht aus folgenden Titeln:
      • Contra III: The Alien Wars
      • Donkey Kong Country
      • EarthBound
      • Final Fantasy III
      • F-ZERO
      • Kirby Super Star
      • Kirby’s Dream Course
      • Mega Man X
      • Secret of Mana
      • Star Fox
      • Star Fox 2
      • Street Fighter 2 Turbo: Hyper Fighting
      • Super Castlevania 4
      • Super Ghouls ’n Ghosts
      • Super Mario Kart
      • Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars
      • Super Mario World
      • Super Metroid
      • Super Punch-Out!!
      • The Legend of Zelda: A Link to the Past
      • Yoshi’s Island


      Der Leckerbissen hierbei ist ganz offensichtlich das Spiel "Star Fox 2", das vorher nie erschienen ist. Geplant für das SNES, war das offenbar fertiggestellt aber wegen dem bevorstehendem Release des N64 dann doch gecancelt, um sich auf ein richtiges 3D-Abenteuer von Star Fox zu konzentrieren.
      Bilder
      • SNES_Packshot.jpg

        25,86 kB, 680×491, 20 mal angesehen
      • SNES_Illustration.jpg

        12,6 kB, 680×556, 21 mal angesehen
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Im neuesten Video stellt Nintendo das Mini System SNES detailreich vor. Schaut euch das mal an: nebst 60 Hz Modus und natürlich vieler Klassiker, kann hier sogar zurückgespult werden, um schwierige Stellen gleich nochmal probieren zu können.

      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|