Final Fantasy 7 Remake [PS4]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Final Fantasy 7 Remake [PS4]

      Trailer:



      Final Fantasy 7 kehrt als Remake für die PlayStation 4 zurück!
      Es ist auch eigentlich egal, ob jemand Fan der Reihe ist oder nicht, aber das Universum des 7. Teils ist bisher eines der spannendsten, wenn nicht sogar das spannendste Final-Fantasy-Universum.
      Für jeden Gamer sicherlich ein Highlight.
      Selbst, wenn es 7 bzw. VII heißt, muss man als Spieler NICHT alle bisherigen sechs Teile gespielt haben, um den Siebten zu verstehen, da jedes Final Fantasy mit einer anderen Römischen Zahl ein eigenes Universum an Characteren, Story, & Handlungen aufweist.
      Sprich ihr könnt ruhig mit dem Remake vom siebten Teil anfangen, selbst wenn ihr bisher noch nie zuvor irgendeinen Teil der Final Fantasy Reihe gespielt habt. :justblink:

      Wobei es sowohl von der Final Fantasy 7 Reihe, als auch von so manch anderen bisherigen ebenso erfolgreichen FF-Teilen Ableger gibt:
      Ich glaube aber, dass der Siebte Teil am beliebtesten & populärsten ist und sich daher am besten verkauft.

      Final Fantasy 7 Dirge of Cerberus (Ableger-Spiel für PlayStation 2 mit Vincent)
      Final Fantasy 7 Advent Children (CGI-Movie)
      Final Fantasy 7 Before Crisis (Mobile-Game)
      EHRGEIZ (Kampfspiel für die PlayStation mit FF7-Characteren)
      Kingdom-Hearts-Reihe (Crossover mit Disney für PlayStation 2 u.a.)

      Um mal einige Ableger zum Haupt-Titel für die PlayStation 1 zu nennen. :justblink:

      PlayStation 4 Besitzer dürfen sich glücklich schätzen, da das Remake von Final Fantasy VII zuerst auf dieser Konsole erscheinen wird.
      Daher gehe ich davon aus, dass es ebenso auch womöglich für Xbox-One und Computer (Steam) erscheinen wird.

      Für den Fall, dass die PS4 günstiger wird, werde ich mir vielleicht auch Eine kaufen.

      Release-Date: eventuell 2016 ??
      Plattformern: PlayStation 4 / Xbox-One womöglich?? / Computer (Steam) womöglich??

      Links:
      Offizielle Final Fantasy 7 Home Page
      Final Fantasy 7 offiziell auf Facebook
    • Generell scheinen Teil 7 und Teil 8 am beliebtesten zu sein.

      Ich muss zugegeben noch nie einen Teil der Reihe wirklich gespielt zu haben. Ich kenne die Spiele nur von Erzählungen, mal reinschnuppern oder CGI Sequenzen schauen. Doch selbst dabei waren es vor allem die besagten beiden Teile von denen andere Spieler mir immer so viel vorschwärmten.

      Waren die folgenden Teile nicht auch nurnoch Online spielbar? Kommt mir jedenfalls so vor..

      Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass selbst die Entwickler langsam merken dass die Hardcore-Gamer die seit PS1 und PS2 dabei sind sich mehr und mehr altes zurückersehnen. Während nach Vorne hin nurnoch Gamerscore, Facebook-Teilen und Online-zwang zu finden sind gabs es da hinten noch Spielspaß, Langzeitmotivation und lange, gemütliche Zockernächte in denen man in eine andere Welt tauchen konnte. Schade nur, dass man dort hin scheinbar nurnoch zurück kommt, indem man die Spiele von damals nochmal in den Ofen schiebt, aufwärmt und anschließend mit Online-Kram würtzt auf dass auch die Perlen von damals nach Download-Zwang und Gamer-Überwachung schmecken, bis sie zum Ablauf der Serverlaufzeit schließlich weggeschmissen werden müssen. Ne.. dann doch lieber die PS1 aus dem Schrank holen und DORT das Spiel endlich mal selber und persönlich kennen lernen ...

      Ergo: Hoffentlich werden zukünftige Spiele endlich mal wieder den Charm von Damals bekommen .. statt das man den Charm von Damals mit den Spiel-Nebeneiffekten von Heute versaut T.T
    • Tikal schrieb:

      Generell scheinen Teil 7 und Teil 8 am beliebtesten zu sein.


      Besonders Teil 7.
      Allgemein habe ich das Gefühl; so sind es wohl:
      Teil 7, 8, X, X-2, und die 13er-Teile.
      Bei Teil 7 sind es wohl u.a. auch die Nostalgie von den Neunzigern, die Charactere (Cloud, Tifa, Aeris, Vincent usw.), die Story, das ganze FF7-Universum, die Shinra-Organisation, sowie auch der epische Fight zwischen Cloud und Sephiroth einige der Hauptgründe für den Erfolg der Popularität des 7. Teils.

      Tikal schrieb:


      Ich muss zugegeben noch nie einen Teil der Reihe wirklich gespielt zu haben. Ich kenne die Spiele nur von Erzählungen, mal reinschnuppern oder CGI Sequenzen schauen. Doch selbst dabei waren es vor allem die besagten beiden Teile von denen andere Spieler mir immer so viel vorschwärmten.


      Also bei mir ist es teilweise etwas ähnlich.
      Ich selbst habe bisher auch noch nie einen Final Fantasy Teil komplett von vorne bis hinten durchgespielt.
      Das haben aber einige meiner RL-Freunde geschafft. ^^
      Lediglich angespielt für mehrere Stunden, aber da die Final Fantasy Reihe dazu ausgelegt ist, wirklich hauptsächlich viele Stunden damit zu verbringen, habe ich irgendwie bisher nie die Ausdauer dafür gehabt, einen der Teile komplett durchzuspielen.
      Ich bin auch ein Mensch, dem ein Video-Game sehr schnell langweilig werden kann, besonders, wenn ich irgendwo in einem Spiel nicht weitergekommen bin.
      Sowas frustriert einem einfach.

      Tikal schrieb:

      Waren die folgenden Teile nicht auch nurnoch Online spielbar? Kommt mir jedenfalls so vor..


      Keine Ahnung, damit kenne ich mich nicht so sehr aus. ^^
      Aber soweit ich weiß, gibt oder gab es mal einen Final Fantasy Teil, der hauptsächlich nur für’s Online-Spielen programmiert worden und erschienen ist, welcher Final Fantasy Online (oder so ähnlich) hieß.
      Ich meine, dass es sich hierbei um den 11. Teil handelt, aber wie gesagt, bin ich mir dabei gerade etwas unsicher.

      Tikal schrieb:

      Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass selbst die Entwickler langsam merken dass die Hardcore-Gamer die seit PS1 und PS2 dabei sind sich mehr und mehr altes zurückersehnen. Während nach Vorne hin nurnoch Gamerscore, Facebook-Teilen und Online-zwang zu finden sind gabs es da hinten noch Spielspaß, Langzeitmotivation und lange, gemütliche Zockernächte in denen man in eine andere Welt tauchen konnte. Schade nur, dass man dort hin scheinbar nurnoch zurück kommt, indem man die Spiele von damals nochmal in den Ofen schiebt, aufwärmt und anschließend mit Online-Kram würtzt auf dass auch die Perlen von damals nach Download-Zwang und Gamer-Überwachung schmecken, bis sie zum Ablauf der Serverlaufzeit schließlich weggeschmissen werden müssen. Ne.. dann doch lieber die PS1 aus dem Schrank holen und DORT das Spiel endlich mal selber und persönlich kennen lernen ...

      Ergo: Hoffentlich werden zukünftige Spiele endlich mal wieder den Charm von Damals bekommen .. statt das man den Charm von Damals mit den Spiel-Nebeneiffekten von Heute versaut T.T


      Tja, ich muss hierbei ehrlich sagen, dass die Final Fantasy Fans mit dem Remake des 7. Teils wirklich alle das bekommen, was sie sich auch wirklich alle wünschen!
      Ich gehe sehr stark davon aus, dass jeder Final Fantasy Fan in diesem Fall auch gleichzeitig den 7. Teil mag. :justblink:
      Ich wünschte, Sega würde auch so stark auf deren Fans hören, wie es auch die Macher vom aktuellen Final Fantasy 7 Remake machen.

      Leider trifft auch der von dir genannte Nebeneffekt der heutigen modernen Zeit auf diese Spielreihe des Remakes zu. :only-rolleyes:
      Soweit ich weiß, soll das Remake vom 7. Teil angeblich in 3 Teilen erscheinen, und zwar als Download-Games.
      Ich kann mir jetzt schon ausmalen, wohin das führen wird...
      Der Download-Content erscheint in 3 Teilen, einige Zeit erscheint (wahrscheinlich nach einem Jahr oder so) das Game womöglich nach großem Erfolg auf einer Blue-Ray-Disc als teure Special-Edition mit Verpackung & Anleitung; gefolgt mit einer großen & aufwendigen Verpackung, einem zusätzlichen Artwork-Buch, und evtl. sogar zwei Action-Figuren von Cloud und Sephiroth.
      Wer die Video-Game-Branche in den letzten Jahren beobachtet hatte, kann sich das schon sicher auch denken. :justblink:

      Zudem muss ich dir auch Recht geben mit der Gamer-Überwachung.
      Jeder Mist wird kontrolliert.
      In manchen Kreisen wird man schon verpöhnt, dass man kaum Gamer-Score hat, weil man z.B. wenig Zeit zum Spielen hat oder schlicht und ergreifend einfach keinen Bock hat, heutzutage so viel und so lange Zeit zu spielen. :only-rolleyes:
    • Knuckles schrieb:


      Ich kann mir jetzt schon ausmalen, wohin das führen wird...
      Der Download-Content erscheint in 3 Teilen, einige Zeit erscheint (wahrscheinlich nach einem Jahr oder so) das Game womöglich nach großem Erfolg auf einer Blue-Ray-Disc als teure Special-Edition mit Verpackung & Anleitung; gefolgt mit einer großen & aufwendigen Verpackung, einem zusätzlichen Artwork-Buch, und evtl. sogar zwei Action-Figuren von Cloud und Sephiroth...


      Da BITTE ich drum! :pray: Denn sowas würde ich mir ganz sicher kaufen! Und nicht so ein Download-Mist! :keks: