Computer: Fragen, Diskussionen, Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AstroTiger schrieb:


      Auch hier musst du vorher lesen, statt immer nur auf "weiter" zu klicken, ohne genauer hinzuschauen. Denn die normalen automatischen Installationseinstellungen sehen eben heut oft Nebeninstallationen vor. Daher geht man oft auf "manuell". Da steht manchmal da: "McAffe installieren" - Häkchen raus, "Sie stimmen zu, dass Opera installiert wird" - nicht zustimmen ... und solche Geschichten. Und am Ende das eigentliche Programm einfach installieren. Manchmal sieht man da schon mal zwei/drei/vier zusätzliche Sachen. Klar nervt es aber man kann ja vorher die Augen aufmachen und lesen. :whistling:

      So blöd bin ich zum Glück noch nicht. Mir ist sehr wohl bewusst dass man da Häckchen wegmachen muss. Und dennoch: Ich hab danach zu 90 % wieder irgendwas ungewolltes mit auf dem rechner. Vor allem McFee ist ÜBERALL auf meinem Rechner zu finden. Überall sind Reste davon zu finden weil ich den schon gefühlte 80Millionen mal wieder runterschmeißen musste vom PC. Aber eben auch Suchleisten hab ich schnell drauf ohne da irgendwas zugestimmt oder erlaubt zu haben.

      Aber ich Sags ja: ich hab da echt extremes Pech. Ich hab mir ja sogar mal durch ein Navigation-Geräte-Update von der ofiziellen TomTom Seite und mittels Link von der beiliegenden Software CD einen Virus eingefangen gehabt. Wem soll man da noch trauen?
    • Du musst das doch alles schon in deiner Telekom-Box haben ^^
      Unglaublich 8|
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Mein Notebook überhitzt ja auch nur noch ... Lüfter reinigen wäre mal cool. Nur: so einfach ist das bei meinem Gerät gar nicht. Ich habe wieder einmal nur den Staubsauger in höchster Stufe dranhalten können. Denn die Platte unten kriegt man einfach nicht ab, um den Lüfter überhaupt nur freizulegen, abzusaugen oder sonst wie den Staub zu entfernen überall.

      Jaaaaaaa maaaaan, natürlich habe ich das schon versucht, zig Schrauben ab und alles gegeben, was ich konnte. Aber wenn man dann mal im Netz noch schaut zwecks Hilfe, wird einem doch schnell klar, dass ich da hoffnungslos verloren bin:



      Da guckst du doch nur noch wie so ein Schwein ins Uhrwerk! :keinplan:
      Da bleibt nur noch der Gang zum Spezialisten. Weil, wer tut sich denn so was freiwillig an?
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Ich hab da ein ganz seltsames Problem mit den Ad Blockern. Ich weiß nicht, wie es euch ergeht.

      Eigentlich beginnt alles mit dem Browser Chrome, den ich als Standard-Browser mit dem bekannten "AdBlock" als rote Hand ausstattete. (Das übrigens auch beim eher wenig genutzten Mozilla Firefox.) Heute aber gehen manche Webseiten ziemlich aggressiv dagegen vor, sodass man deren Seiten nicht anschauen kann, sofern der nicht abgeschaltet wird für ihre Seiten.

      Bislang war mir das insofern egal, dass ich dann einfach deren Inhalte nicht las und mir die Infos woanders holte. Das mache ich sicherlich in einigen Fällen auch weiterhin so. Aber es gibt Seiten, wo man gern grünes Licht bzw. die "grüne Hand" gibt und den Ad Blocker dort abschaltet. Problematisch wird es aber, wenn das nicht klappt und die Seiten einen immerzu blocken. Mir fiel dies bspw. bei bild.de auf oder was mich interessiert und ich freigeben wollte: https://oeffentlicher-dienst.info

      Denn dort schaue ich regelmäßig Tarife nach. Aber ich kann es nicht mehr.
      Mit meinem Umstieg auf den Opera Browser habe ich im neuen Browser kein Ad Block aktiviert (auch das interne Blocken von Werbung ist nicht aktiviert). Ich bekomme auf YouTube die Hinweise zum überspringen von Anzeigen, kann normal auf tvnow.de schauen, was mit Ad Blocker ja auch nicht geht. Aber gehe ich auf die besagten Seiten und will mir einen Tarif bspw. anschauen: Bääääm, alles geblockt, kein Zugriff. Ich schaltete den neuen Edge Browser an unter Windows 10, nie benutzt, nix installiert darin: Es wird ebenso alles geblockt. Ich dachte, vielleicht liegt's am Chrome, der auch in Opera alles übernahm an Kram, öffnete ihn, ließ Werbung auf allen Seiten zu, indem ich den zeitweise komplett deaktivierte, ging dann auf die Seite: Es wird alles geblockt. Ich versuchte natürlich auch, die Seite zu den "grünen" und positiven Seiten zu bringen, damit das nicht passiert. Es bringt nichts.

      Und ich frage mich: WAS SOLL DER SCHEISS? Kriegen die ihren Müll nicht in den Griff oder was ist los? Ich meine, das bringt einen zur Weißglut, wenn man jedes Mal mit dem Handy auf die Seite muss, um die Informationen abzurufen.

      Wisst ihr, was zu tun ist?
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Benutzer online 1

      1 Besucher