Tony Hawk's Pro Skater 5 [PS4, PS3, XOne, 360]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tony Hawk's Pro Skater 5 [PS4, PS3, XOne, 360]

      YEEHAA!! Tony Hawk's Pro Skater 5 kommt! :sonicrock:



      Das Game soll laut IGN sogar noch dieses Jahr erscheinen.
      Erhältlich wird Tony Hawk's Pro Skater 5 für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, und PlayStation 3 sein.
      Eine Veröffentlichung für Computer ist wohl noch unbekannt, aber das Game wird wohl auch früher oder später dazu kommen; glaube ich. :justblink: (immerhin für Steam wahrscheinlich)
      Die Versionen für die etwas älteren Konsolen wie für Xbox 360 und für PlayStation 3 kommen leider erst etwas später an; aber besser später als gar nicht.

      Ich persönlich vermisse die richtigen Old-School-Teile von Tony Hawk schon wesentlich länger und freue mich auf einen würdigen Nachfolger der älteren Teile. :justsmile:
      Der letzte Tony Hawk Teil, der mir richtig Spaß gemacht hatte, war Tony Hawk’s American Wasteland, und jeder andere Tony Hawk Teil, der danach kam, war überhaupt nicht mehr nach meinem Geschmack.
    • Doch, es gibt mehr, als 4 Teile, aber nach dem 4. Pro Skater wurde die Reihe mehrmals umbenannt.

      Tony Hawk’s Pro Skateboarding
      Tony Hawk’s Pro Skater 2
      Tony Hawk’s Pro Skater 3
      Tony Hawk’s Pro Skater 4
      Tony Hawk’s Underground
      Tony Hawk’s Underground 2
      Tony Hawk’s American Wasteland
      Tony Hawk’s Downhill Jam
      Tony Hawk’s Project 8
      Tony Hawk’s Proving Ground
      Tony Hawk’s Motion
      Tony Hawk’s Ride
      Tony Hawk’s Shred
      Tony Hawk’s Pro Skater HD

      Die ganzen Extra-Limited-Editions und Spin-Offs habe ich gerade nicht mitgezählt.

      Die ersten 7 Teile verkörpern für mich größtenteils puren Spaß, während die Neueren so ziemlich alles, was Spaß gemacht hat, raus aus dem Spiel genommen haben.
      Es hat schon damals damit angefangen, dass man plötzlich keine weiblichen Skater mehr im Story-bzw. Karriere-Modus kreieren konnte, was mich am meisten dabei aufregt hat.
      Bei American Wasteland konnte man mit ihr (der selbsterstellten Skaterin) zwar nur noch im Classic-Modus spielen, aber immerhin!
      Bei den anderen kam zwar immer mehr Story dazu und so, aber das alles wirkt sehr lieblos, langweilig, und generell das ganze Drumherum kopiert.

      Allgemeine Negativ-Punkte, was sich leider verschlechtert hatte:

      - Girls selbst für den Karriere-Modus zu kreieren, nach eigenen Wünschen anzupassen und zu spielen konnte man seit American Wasteland (außer wie bereits erwähnt im Classic-Modus) nicht mehr
      - Eigene Ziele, sowie Tricks kann man nicht mehr machen
      - Keine Graffitis mehr
      - Keine einzelnen Levels mehr; immer nur solche Riesenwelten im GTA-Style, einfach schrecklich!
      - Leider hat man nicht alle Moves und Aktionen der Vorgänger übernommen. Als eingefleischter THPS-Fan vermisst man sofort einige Tricks und Combos, die man gern angewendet hat, wie z.B. den Misty-Flip. Ob realistisch oder nicht, so ist es doch sehr schade, dass einige Tricks anscheinend einfach raus genommen worden sind.
      - Der Natanspin auf dem Hydranten ist auch nicht mehr möglich.
      - Der Soundtrack von manchen Teilen hat so manche Scheiss-Lieder.

      Natürlich gibt's noch mehr negative Punkte, aber diese zähle ich vielleicht ein ander mal auf.

      Deshalb hoffe ich sehr, dass Tony Hawk’s Pro Skater 5 wieder richtig geil wird!