DreamHack Leipzig: Messe für Videospiele, eSports

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DreamHack Leipzig: Messe für Videospiele, eSports

      Leipzig will wieder Games Messe ausrichten


      20.05.2015 um 16:52 Uhr: Die Messe Leipzig meldet sich mit einer geheimnisvollen Teaser-Seite zurück: Am 2. Juni will der Veranstalter der früheren Games Convention im nächsten Jahr wieder eine Games Messe veranstalten. Gerüchten zufolge soll der Fokus bei E-Sport liegen.

      Die Messe Leipzig will noch mal ran: Am Mittwoch gab der Veranstalter der früheren Games Convention und Games Convention Online mit einer Teaser-Webseite bekannt, dass "Spiele zurück nach Hause kommen". Im nächsten Jahr, so die Betreibergesellschaft der Messe, soll in Leipzig wieder ein Games-Event stattfinden. Der Fokus, so berichtet der GamesMarkt, soll bei E-Sport-Titeln liegen. Die Messe könnte versuchen, im Turnier-Segment Fuß zu fassen.

      Die ESL lockt mit eigenen Veranstaltungen wie der ESL One bereits regelmäßig mehrere Zehntausend Besucher in europäische Arenen, wo E-Sport-Turniere und kleine, angehängte Games-Messen stattfinden. Produzenten entsprechender Spiele nutzen den Auftritt gerne als Präsentations- und Anspielfläche, sie erreichen auf spezialisierten Veranstaltungen immerhin relativ sicher ihre gewünschte Zielgruppe.

      Details über die neue Games-Veranstaltung der Messe Leipzig sind noch nicht bekannt. Ein Countdown auf der Webseite kündigt eine Pressekonferenz an. Sie findet am 2. Juni um 13 Uhr statt - und wird live ins Netz gestreamt. Ob die Games Convention ein Revival erfährt, erfahren wir also in etwas weniger als zwei Wochen.

      Quelle: gamezone.de


      Ob das interessant klingt? Ich bin mir noch nicht sicher. Ich meine, ich würde soooo feiern, wenn die Spiele nach Leipzig ziehen. Ich mag die Gamescom absolut nicht. Aber was darf man unter E-Sport-Turniere verstehen? Sport-Turniere neben NBA und WWE 2K16 oder Fifa 2016 und Virtua Tennis 4!? Wenn ich mir dagegen das ESL anschaue, scheinen das generell Turniere für alles sein - fast wie Zockertreffs. Bestimmt gewinnt man dabei aber spezielle Preise oder keine Ahnung.
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Bei der Überschrift hatte ich erstmal gefeiert ohne Ende: YAY! Die Games Convention ist zurück?! :bigyay:
      Aber... nur E-Sports? Also tatsächlich nur Tuniere und keine wirklichen Präsentationen mehr? Klingt erstmal nicht so spannend. Aber andererseits kennt man es ja noch nicht und wer weiß obs am Ende nicht sogar richtig cool wird. Immerhin: Im Gegensatz zu Köln wissen die in Leipzig wies geht und KÖNNEN Gamer-Events! Die in Köln VERSUCHENS nur.. immernoch! :pinch:
    • Tikal schrieb:

      Immerhin: Im Gegensatz zu Köln wissen die in Leipzig wies geht und KÖNNEN Gamer-Events! Die in Köln VERSUCHENS nur.. immernoch! :pinch:

      Da gebe ich dir Recht! :bsmile:
      Ich habe ja auch schon lange keinen Bock mehr auf die Kölner Games Messe. Nach Leipzig würde ich gerne mal wieder. Ich frage mich, ob man für die Messe dann einen völlig neuen Namen wählen wird oder der Name Games Convention erneut mitverwendet wird? Ich hätte jedenfalls nix dagegen und wünsche Leipzig in jedem Fall viel Erfolg!
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Wenn das in Leipzig wäre, könnte sogar ich mal überlegen hinzugehen. Nicht mehr so weit weg. :justgrind: Ich kann da nicht sonderlich viel zu sagen, war noch nie auf einer Gamer-Messe. Aber ich hoffe, dass es ein Erfolg wird. Vorallem wegen der Entfernung. :only-rolleyes:
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    • Bei mir ist Entfernungstechnisch Köln das nähere und Leipzig eine regelrechte Weltreise...
      Doch dadurch wird das ganze erst wie Urlaub: Wenn man in einer Pension unterkommt und eine neue Stadt kennen lernt. Habs echt genossen und würde mich echt freuen das Abenteuer wieder in Angriff nehmen zu können. Zumal ich ja zuletzt eine tolle Pension gefunden hatte, die neben zig Zimmern auch noch eine große Gemeinschaftsküche zu bieten hatte. Da könnten dann alle Club-Mitglieder unterkommen und am Abend gemeinsam Essen (zubereiten) DAS wäre ein Spaß!! ^-^
    • Ja das stimmt, so was wäre mal wieder schön. Das erinnert mich an unser abendliches Zusammentreffen in diesem Biergarten mit unser Steinzeit-Restaurant-Karte. Hach was hatten wir damals Spaß, nachdem man sich schon so schön aus dem Messetag abends verabschieden konnte ... statt wie in Köln rausgeschmissen zu werden Punkt 20 Uhr oder wann/wie war das?

      Aber generell sich einfach die Zeit zu nehmen, solch ein Event nochmal zu erleben in solch einer Atmosphäre eben, statt dieser Mist, wie wir ihn ständig in Köln erleben durften...
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • AstroTiger schrieb:

      Das erinnert mich an unser abendliches Zusammentreffen in diesem Biergarten mit unser Steinzeit-Restaurant-Karte.

      Genau! Die Fred-Feuerstein-Gedenktafel mit den eigemeißelten Gerichten
      "Können wir die Karte sehen?"
      "Klar! Da vorne steht sie!" *Zum Hinkelstein zeigend* :laugh:
      "öhm..." :huh:


      AstroTiger schrieb:

      Hach was hatten wir damals Spaß, nachdem man sich schon so schön aus dem Messetag abends verabschieden konnte ... statt wie in Köln rausgeschmissen zu werden Punkt 20 Uhr oder wann/wie war das?

      Ich warte nurnoch drauf, dass Punkt 20 Uhr die Schnepfluge kommen und die Menschenmassen durch die Tore nach draußen schieben. Besucher, Presse, Aussteller.. egal! Alles muss raus! Eher können die nicht anfangen zu fegen :thumbdown:
      In Leipzig hattest du doch sogar die Putzkolonne am SEGA stand noch Interviewt ehe es dann zum nächtlichen Zocken zu den Franzosen in der Retro-Ecke ging und wir dann anschließend die große Glaskuppel bei Nacht mit hineinscheinenden Mondlicht bewundern konnten ......

      Ich will wieder nach Leipzig!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :wuä: