Yooka-Laylee [XOne, PS4, PC, Switch]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yooka-Laylee [XOne, PS4, PC, Switch]

      Yooka-Laylee - Playtonic Games startet Kickstarter-Kampagne des geistigen Nachfolgers von Banjo-Kazooie; Ziel nach 40 Minuten erzielt; Vier Zusatzziele erreicht

      Playtonic Games hat die Kickstarter-Kampagne zu dem angekündigten 3D-Jump&Run (Plattformer) Yooka-Laylee gestartet und nach knapp 38 Minuten hatten die Entwickler den Mindestbetrag in Höhe von 175.000 Pfund erreicht (ca. 237.000 Euro). Die Popularität ist auch kein Wunder, denn das Team besteht aus ehemaligen Rare-Mitarbeitern (u.a. Donkey Kong Country) und das Spiel soll als geistiger Nachfolger von Banjo-Kazooie fungieren. Bisher wurde der Titel unter dem Codenamen "Project Ukulele" entwickelt.



      Erneut stehen zwei tierische Helden mit unterschiedlichen Spezial-Fähigkeiten im Rampenlicht à la Banjo-Kazooie. Yooka ist ein Chamäleon, das seine Zunge als "Enterhaken" nutzen kann und Laylee ist eine Fledermaus, die kurze Zeit fliegen kann. Fünf verschiedene Welten soll man entdecken können und in den Levels wird man "Pagies" finden und sammeln können, die allesamt irgendwie bedeutsam für den Spielablauf sein sollen. Zudem sollen dort "Arcade-Maschinen" mit Minispielen versteckt sein. Außerdem wird man mit dem Play-Tonics-System die Spielweise anpassen können. Man kann sich z.B. entscheiden, ob das Team schneller laufen, härter zuschlagen oder länger fliegen kann. Das Abenteuer der beiden Protagonisten soll weniger linear wie in anderen 3D-Plattformern verlaufen. Generell soll die Größe bzw. der Umfang irgendwo zwischen Banjo-Kazooie und Banjo-Tooie liegen.

      Yooka-Laylee wird für Windows, Mac, Xbox One, PlayStation 4 und Wii U erscheinen. Playtonic Games hat eine Reihe von Zusatzzielen ausgeschrieben und da mittlerweile der Geldzähler schon bei über 435.000 Pfund steht (ca. 588.000 Euro), sind erste Ziele bereits erreicht worden. Das Spiel wird demnach mit einem zusätzlichen Boss pro Level, eine Quiz-Show-Challenge, überraschenden Transformationen und 2,5D/3D-Loren-Fahrten (z.B. in Minen) erweitert. Weitere Ziele umfassen eine Übersetzung in mehrere Sprachen (auch Deutsch), lokale kooperative Spielmodi und eine zeitgleiche Veröffentlichung für alle Plattformen.

      Quelle: 4players.de



      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Nach nur einem Tag sind alle Ziele bereits erreicht worden - 1 Mio Pfund wurden schon gesammelt, die Goals werden erweitert und noch sind 45 Tage Zeit bis die Kickstarter Kampagne beendet ist von offizieller Seite. Bemerkenswert oder? :love: (Quelle)
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Ja, das schaut ganz danach aus. Es sitzen ja auch viele ehemalige Rare-Member dran.
      Es ist toll, dass solche Sachen unterstützt werden von Fans und damit auch den Publishern zeigen, was sich manche Leute da draußen wünschen. Und gerade Banjoo-Kazooie stand da glaube immer recht hoch im Kurs. Doch sämtliche Rare-Marken hat man doch in die Besenkammer geschoben oder völlig andere Entwickler sitzen dran, die nie damit zu tun hatten. Das ursprüngliche Rare ist Geschichte. Die neuen Entwickler dort entwickeln irgendwelche Kinect-Scheiße und die Rare-Marken werden eben wie gesagt von irgendwelchen anderen Leuten benutzt. Wie letztendlich das Killer Instinct oder dieses Project Spark Add On oder wie das heißt mit Conker. Als Rare-Fan fragt man sich schon, was das soll. Das hat Microsoft aus der Kultschmiede gemacht.... Traurig.

      Und nun kommen ehemalige Rare-Entwickler zusammen und machen dieses Projekt. Da sieht man, was das für Videospieler da draußen bedeutet. Und die aktuellen Zahlen belegen das:
      42.835 Unterstützer
      1.409.903 £ von 175.000 £ (Finanzierungsziel)
      41 Tage zum Ziel
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Dann waren das sicherlich alles (ehemalige) Rare-Fans die da mitgemacht haben.

      Ist generell traurig wie sich Videospiele entwicklet haben und wos weiter hin geht. Umso schöner wenn dann was traditionelles so ganz plötzlich auftaucht und auch sogleich das passende Interesse weckt. Sowas müsste echt öfters passieren ...
    • ...und das, obwohl es sich um ein völlig neues Gespann handelt. Wie wäre die Unterstützung gewesen, wenn sich das Team die Rechte an Banjoo-Kazooie hätte sichern und dann zu Kickstarter gehen können? Man muss ja trotzdem sagen, dass es eben ein inoffizieller Nachfolger ist, der hier so wahnsinnig unterstützt wird. Banjo-Kazooie sind es eben dann trotzdem nicht. Und selbst wenn die wiederkehren, werden die dann auch jemals so gut sein, wie das, was die ehemaligen Rare-Leute hier mit Yooka-Laylee auf die Beine stellen? Man mag nicht dran glauben.

      Daran sieht man aber auch, wie viel Vertrauen die Spieler zu diesen Entwicklern haben :)
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Nun liegt die Finanzierung bei:

      48.152 Unterstützer 1.542.752 £
      von 175.000 £ (Finanzierungsziel)
      35 Tage zum Ziel

      Nun wird man den Soundtrack mit einem Orchester einspielen. Die Leute darin haben schon Songs zu Banjo-Kazooie, Donkey Kong, Kameo und Viva Pinata komponiert. Sollte es die 2.000.000 £ erreichen, will man nach der Fertigstellung ein DLC entwickeln, das alle Unterstützer kostenlos erhalten.
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Viel Zeit ist unterdessen vergangen ... und nun schaut mal:



      Das erinnert doch wirklich in vollen Zügen an Banjoo-Kazooie oder? Der Soundtrack, die Sprache, die Moves, das Sammeln von Zeugs. Klar, es ist noch lange nicht fertig aber gibt doch einen tollen Einblick, wo die Entwickler hin wollen mit dem Spiel. Ich finde es klasse :)
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Total knuffig ist der neue Trailer, mit dem die Entwickler das Capital Cashino vorstellen und zugleich den Release-Termin aufdecken: April 2017

      <3 <3 <3

      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Inzwischen gibt's das Spiel längst zu kaufen und steht natürlich auf meiner Wunschliste.



      Aber auch die Entwickler sitzen nach wie vor dran und veröffentlichten inzwischen ein groooooßes Update für Xbox One und PS4: Neue Musik, eine neue Kameraführung und der nervige „Blabla“-Sound bei Texten ist nun auch kürzer.


      Update Highlights
      • New music added to the pause menu
      • New manual camera mode added with minimal assist (updated with further viewing distance)
      • Camera design improvements throughout game (less scripted cameras, door cams now appear behind player etc)
      • Pagies have added signposts to Hivory Towers to help guide players to new worlds
      • Design tweaks to all arcade games
      • Improved speed when scrolling through Totals Menu
      • New option for shorter ‘gibberish’ voice sound FX
      • New speech volume option
      • New ability to speed through dialogue by holding Y
      • Cut-scenes can now be skipped with Y
      • New moves section added to pause menu, with image guide
      • Restart option added in the pause menu during arcade games and Kartos challenges
      • ‘Sonar-able’ objects now have clearer visual identity
      • Laser move no longer requires player to crouch
      • Minecart control and hitbox improvements, plus new visual effects
      • Transformation control improvements
      • Improved first-person aiming controls
      • New first-person aiming control options added
      • Improved flying controls
      • When transformed, collecting butterflies now restores energy
      • Hunter tonic now tracks the last 30 Quills and Casino Tokens, in addition to the Health and Power Extenders. It will also whistle at the location of the closest rare collectable.
      • Health UI is now always visible when low
      • Design tweaks in various areas (Black Hole in One, Gloomy Gem Grotto etc)
      • Arcade games now support per player control settings, such as vibration, inverted aim and sensitivity
      • Improved Rampo boss fight
      • Performance improvements
      • Audio improvements
      Bug Fix highlights
      • Fixed an issue where Pagies would not be saved if the player exchanged Casino Tokens and then closed the game.
      • Fixed an issue where the main environment in Capital Cashino would sometimes disappear when retrying the Knights of Hamalot challenge.
      • Fixed an issue where players would sometimes not reset if they flew off screen in the Up ‘n’ Nova arcade game.
      • Fixed an issue where players would sometimes not be able to move forward in Up ‘n’ Nova after colliding with a Corplet Drone.
      • The ‘delete’ option for save games is now localised when running the game in Russian.
      • Fixed an issue where a floating bridge would occasionally appear in Shipwreck Creek.
      • Fixed an issue where Yooka’s tongue would sometimes disappear when attached to Space Plumbing pipes.
      • Fixed an issue where it was possible to avoid the death trigger when squashed in Moodymaze Marsh’s maze challenge.
      • Fixed a geometry gap in Capital Cashino which the player could fall through.
      • Fixed an issue where electricity SFX in Power Grid could be heard in incorrect places.
      • Fixed an issue where unlocking a Tonic during the Capital Cashino Knights of Hamalot challenge would sometimes lead to a fail.
      • Fixed an issue where the Up N’ Nova Arcade game’s controls would sometimes change slightly when playing for the second time.
      • Fixed an issue where it was possible to become stuck in the Sonar Course in Captial Cashino if the player didn’t have Lizard Leap.
      • Fixed an issue where the player would receive damage when attempting to go into the first laser in the Capital Cashino vault whilst invisible.
      • Fixed an issue where the player would permanently slide if stood in a small gap between two rocks at the base of the lighthouse in Galleon Galaxy.
      • Fixed an issue where failing any Knights of Hamalot challenge and declining to retry would leave the target circle visible in the world.
      • Fixed an issue where Snowmen would speak as if they were missing their hats despite completing the challenge after re-entering Glitterglaze Glacier.
      • Fixed an issue where the player would remain in the death state after respawning from failing the moving maze challenge in Moodymaze Marsh.
      • Fixed an issue where it was possible to press the first switch in Murky Passage without actually being on it.
      • The save icon is now correctly displayed after selecting either Return To Hub or Save And Quit.
      • Fixed an issue where the player would enter their fall animation when standing in a specific area of Capital Cashino’s vault room.
      • Fixed an issue where dying as you hit the last target in Duke’s target challenge would sometimes softlock the game.
      • Fixed an issue where dying in the first room of the Icymetric Palace maze would cause the player to spawn behind the entrance.
      • Fixed an incorrect German translation during Rampo’s challenge.
      • Fixed an issue where some of the flashing crystals in Crystalline Cave lost their colliders when the challenge was completed.
      • Fixed an issue where dying during the Moodymaze Marsh maze challenge would sometimes prevent the player from being able to use the Grand Tome to exit the world.
      • Fixed an issue where the game would softlock when dying as the timer hit zero in the Adam Ferguson room challenge in Icymetric Palace.
      • Fixed an issue where the player sometimes wouldn’t unlock the Super Sized or Sssmashing Achievements, despite completing their objectives.
        • IMPORTANT PS4 TROPHY NOTE: Due to platform policy, those affected by this issue on PS4 will NOT have any missing Trophies automatically awarded, without starting a new game. However, affected Xbox players will automatically unlock any missing Achievements.
      • Fixed an issue where the player was able to go beneath the ice in Tribalstack Tropics.
      • Fixed an issue where Swamp transformation challenge pressure switches weren’t in the correct positions on challenge reset.
      • Fixed an issue where Capital B could sometimes damage the player during the final boss fight whilst the player could not move.
      • Fixed an issue where parts of the trees in Shipwreck Creek would be culled when viewed from underwater.
      • Fixed an issue where Capital Cashino target course doors could be triggered multiple times.
      • Fixed an issue where Tongue slot machines in Capital Cashino would sometimes be semi-interactive when they should be deactivated.
      • Fixed an issue where the Capital Cashino Sonar Shot challenge final door would sometimes temporarily lock the player in.
      • Fixed an issue where the oxygen meter would remain on screen and continue to deplete if the player received damage as the gravity room timer hit zero.
      • Fixed an issue where jump height while using Reptile Roll on slopes would be limited.
      • Fixed a hole in the base geometry of the crossed bones island in Galleon Galaxy.
      • Fixed an issue where the player would sometimes be unable to move after being killed and knocked into a doorway.
      • Fixed an issue where the Arcade Camera would occasionally become jerky.

      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|