[SEGA] Was ist eure Lieblings-Reihe?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [SEGA] Was ist eure Lieblings-Reihe?

      Welches ist eure Lieblings-Sega-Reihe? 4
      1.  
        Sonic The Hedgehog (2) 50%
      2.  
        Crazy Taxi (1) 25%
      3.  
        Streets of Rage (1) 25%
      4.  
        Ecco the Dolphin (2) 50%
      5.  
        Resonance of Fate (0) 0%
      6.  
        Virtua Fighter (1) 25%
      7.  
        Virtua Tennis (0) 0%
      8.  
        Jet Set Radio (0) 0%
      9.  
        Nights (0) 0%
      10.  
        Comix Zone (0) 0%
      11.  
        Golden Axe (1) 25%
      12.  
        Space Channel (0) 0%
      13.  
        Valkyria Chronicles (1) 25%
      14.  
        Phantasy Star (0) 0%
      15.  
        Skies of Arcadia (0) 0%
      16.  
        Columns (0) 0%
      17.  
        Panzer Dragoon (2) 50%
      18.  
        Daytona USA (0) 0%
      19.  
        OutRun (1) 25%
      20.  
        Shinobi (1) 25%
      21.  
        Vectorman (0) 0%
      22.  
        Yakuza (3) 75%
      Welches ist eure Lieblings-Sega-Reihe?
      Verbindet ihr mehr, als nur eine Spiel-Serie damit?

      Dieses Thema beschäftigt sich hauptsächlich mit den Spiele-Reihen von Sega.
      Wenn ich Reihe meine, dann bloß ein- oder mehrere Reihen.
      Nicht bloß einen Titel, aber ihr könnt trotzdem erwähnen, wenn euch von einer Spiel-Reihe bloß ein Spiel anspricht.

      Ich finde, was die Sega-Marken angeht, die Sonic-Reihe am coolsten!
      Sonic ist aber nicht nur in Videospielen vertreten, sondern es gibt auch einige Serien und Comics von ihm.
      Ich mag von Sonic am liebsten Sally Acorn, und ansonsten noch die Comics (Sonic Archie Comics und Sonic Fleetway Comics), und die meisten Serien und Filme (Sonic SatAM, Sonic Christmas Blast, AoSth, Sonic Underground) und Classic US-American Sonic Games (insbesondere Sonic Spinball, Sonic 2, Sonic 3 & Knuckles ) aus den Neunzigern.

      Außerdem mag ich noch Crazy Taxi, Streets of Rage, Ecco the Dolphin, und Comix Zone.

      Ihr könnt für 4 Reihen auf einmal abstimmen.
    • - Sonic: Mit ihm begann schließlich meine Leidenschaft für Konsolen, SEGA etc :love:

      - Panzer Dragoon: Ich war schon immer ein großer Drachen-Fan und fand darin auch die passende Spielreihe von SEGA. Die damals neuartike Spieldynamik, die geniale Grafik, die faszinierenden Gegner und orchestralischen Soundtracks taten ihr übriges um mich zu begeistern! Und mit dem RPG Panzer Dragoon Saga durfte ich auch noch eine fesselnde Story erleben in die ich zur Zeit meiner Ausbildung damals nur zu gerne abtauchte. Seither hat mich noch keine andere Game-Story SO in ihren Bann gezogen wie diese!

      - Ecco the Dolphin: Es gab nichts fantastischeres, als mal in die Rolle eines Delphines zu schlüpfen und geheimnissvolle Meere zu durchschwimmen! Zeitreisen zurück in die Kreidezeit oder in eine Zukunft von fliegenden Delphinen ... und Aufgaben bei der man Orka-Babys zur Mutter zurückführen oder den DNS Strang einer höheren Lebensform verändern muss: Mal was gänzlich neues in der Welt der Videospiele!

      - Yakuza: Ein würdiger Shenmue-Nachfolger in meinen Augen! Die enorme Freiheit beim Erkunden der Städte und die sehr prägenden Charaktere lassen einen so richtig in eine Virtuelle Welt verfallen, in der man den Alltag verleben, neue Freunde kennen lernen oder einfach nur aufregende Missionen absolvieren kann. Prädikat: aufregend und entspannend zugleich ^^

      - Shenmue: Die Freiheit eines Yakuza-Spieles begann mit dieser Spielreihe! Gott was hatte ich damals Zeit damit verbracht Geld mit Kisten-Schieben zu verdienen, um es dann bei dieses Kugelspielchen auf dem Markt zu vermehren.. und es dann in den Sonic-Figuren-Automat zu stecken! XD Was bei dem Spiel richtig gewaltig war, waren die vielen Kampfsport-arten die man erlenen und trainieren konnte. Kaum eine Martial-Art wurde ausgelassen wobei es am Spieler war die entsprechenden Ort ezu finden wo man sie erlenen konnte. Einfach nur wahnsinn!!

      - Nights: Zu schade dass der Wii Teil so grausam umgesetzt wurde und damit Mr Nakas Befürchtungen wahr werden ließ. Er wollte nie eine Umsetzung um die Einzigartigkeit dieses Spieles zu waren. Und tatsächlich kannte jeder bis Dato Nights nur als traumhaft schönes Spiel dass zu überaschen wusste. Mit der Wii ging viel vom damaligen Glanz verlohren...

      - PSO: Dieses Spiel hat meine Dreamcast-Zeit geprägt! Kaum eine Nacht wurde durchgeschlafen, denn die Nächte waren fortan zum Durchzocken da! Gemeinsam durch die Lande ziehend, Items tauschen und Drachen bekämpfen.. oder Offline zum dreitausendstenmal die Items der Wälder abgrasend um sie im HQ gegen Mesetas einzutauschen. Gott... ich glaube ich kannte die Grashalme einiger Level schon mit Namen!

      - ChuChu Rocket!: Schade dass es immerzu nur Umsetzungen gab.. aber nie einen wirklichen 2.Teil! Aber damals gings eh vor allem um die Online-Duelle die seinerzeit sogar einen eigenen Chatraum mit abschließbaren Privaträumen bot. So musste man nicht erst zur Dreamarena zurück um sich anschließend austauschen zu können ^^ Einziges Manko: Das Spiel zählte gnadenlos mit, wie oft man spielte und wieviel Prozent davon man gewonnen hatte. Da diese Statistik bei jedem einsehbar war, ging man garnicht erst auf Einladungen ein, wenn diese von 99%-Langzeitspielern mit mehreren hundert Runden kamen XDD

      - HotD: Zu Saturn-Zeiten wars einfach nur mega cool mit einer Waffe auf den Fernseher zielen und dabei Zombies umnieten zu können. Auf Dreamcast wars dann grafisch nochmal eine ganze Ecke krasser gemacht... und spätestens seit der Wii machen die Zombies richtig FUN XD Ich sag nur: Eiswagen, Bird-Movie, Lollipop und WTF!! XDD

      So... das erstmal so spontan von der Seele getextet und ohne Gewähr ^-^
    • Für mich gibt es auch eine Menge Serien von SEGA, die ich echt gerne habe. Manche sind aber nicht mehr so ganz "in Takt", weil man hier schon lange nichts mehr hörte abgesehen von Umsetzungen, Umsetzungen und Umsetzungen. Dazu gehört wohl auch Space Channel 5 mit seinen zwei Spielen auf zig Plattformen.

      Sonic the Hedgehog muss man ja quasi ohnehin ankreuzen, denn kein anderes Spiel von SEGA hat so viele verschiedene Spiele. Und es sind ja nicht nur die Normalo-Games, es sind ja auch manche Randableger, die immer wieder viel Spaß machten, wie Sonic Riders damals im Comic Stil oder die genialen Sonic Racing Games. Und natürlich zählt auch Shadow the Hedgehog dazu. :grins:

      Wie @Tikal muss ich aber auch unbedingt Yakuza und Shenmue nennen. Ich liebe beide Marken einfach total. Yakuza läuft und läuft und läuft - in Japan sicherlich noch viel besser, als bei uns aber die Serie ist auch erfolgreich im Gegensatz zu Shenmue damals. Und trotzdem hört der Flair rund um Shenmue einfach nicht auf, denn bis heute schreien Fans nach dem Spiel, das irgendwie so viel revolutionierte. Das Spiel ist einfach etwas ganz Besonderes auch für die Geschichte der Spielentwicklung von SEGA selbst. Man muss es einfach gespielt und erlebt haben!

      Ich möchte auch Valkyria Chronicles nennen: Ich habe dieses Spiel sehr geliebt. Das war auch etwas völlig Neues in diesem Grafikstil ... mitten im Krieg und dennoch mit viel Story, das Strategie, RPG und irgendwie auch Shooter miteinander vereinte. Auch Teil 2 habe ich sehr gerne gemocht, auch wenn das leider nur noch auf der kleinen Konsole erschien. Teil kam ja leider nicht mehr zu uns, weil die Games hier im Westen wie Blei in den Läden lagen - wie man so hörte. Dabei ist das unverständlich. Das Game bekam immerhin auch Höchstwertungen spendiert und kam ja letztendlich auch von den Entwicklern, die u.a. an Skies of Arcadia mitgewirkt haben. Dieses Spiel gehört ja auch zu meinen absoluten Lieblings-RPGs. Ich hätte mir seeeehr einen zweiten Teil gewünscht. Leider kam dieser nie. @Knuckles: Die Dreamcast- und GameCube-Versionen sind identisch! Auf dem GC gibt es nur ein paar mehr Inhalte als Zusatz. Es ist aber das gleiche Spiel. Es wäre natürlich schön, wenn man Skies of Arcadia zu einer Reihe entwickelt hätte. Das Spiel war einfach eeehhh himmlisch. :rofl:

      Golden Axe gehörte schon auf dem Mega Drive zu meinen Lieblingsspielen. Teil 1 und 2 machen mir heute noch sauviel Spaß und auch mit dem Beast Rider Ableger hatte ich jede Menge Spaß trotz unendlicher Kritiken. Nur Teil 3 auf dem MD mochte ich überhaupt nicht. Da versuchte das Spiel ein Streets of Rage zu sein, was es aber nicht ist. Das gefiel mir nicht. Dagegen war die richtige Streets of Rage Reihe natürlich einfach geil, die heute aber auch schon fast vergessen erscheint.

      Was ich als Fast-Serie noch nennen möchte, das ist Rez! Dieses Musik-Spiel ist einfach Hammer und bekam im Grunde mit Child of Eden auch einen (inoffiziellen) Nachfolger. Der hieß dank der Rechtslage nur nicht Rez 2. Ich möchte beide Spiele nicht in meiner Sammlung vermissen!

      Gestern habe ich übrigens mal wieder The House of the Dead auf der Wii gedaddelt. Seit der Wii-Präsenz liebe ich diese Serie ja total. Ich habe zwar schon Teil 2 auf Dreamcast mit Lightgun gerne gezockt und Teil 3 war auf der Xbox (ebenfalls mit Lightgun) total geil aber der Wii-Teil ist ja der Oberhammer, wie @Tikal es schon beschrieben hat. Diese Serie möchte ich auch nicht mehr missen!

      Ebenso viel Spaß hatte ich damals bis heute mit SEGA Rally. Zwar habe ich die Saturn- und Dreamcast-Version eher minimal gespielt aber dafür hatte ich mich länger in der PS3 und Xbox 360 Version verbissen, haha. Auch die Online Arcade-Version hatte ich gedaddelt. Da fällt mir ein, dass mir glaube noch die GBA-Version fehlt, lach. Für mich ist auch SEGA Rally heute ein Muss in meiner Sammlung! Virtua Tennis und Virtua Fighter nenne ich jetzt mal nur am Rande, wobei mich Virtua Fighter am Ende schon sehr gepackt hat! Ich bin ja gespannt, ob irgendwann auch mal ein Teil 6 erscheint. So langsam wird es ja eigentlich Zeit.


      Was mir in der Liste jetzt noch auffiel: Resonance of Fate und Comix Zone sind meines Wissens nach keine Reihe. Es gab nur einen Titel davon, wenn ich mich nicht irre. Bei Daytona USA gab es Teil 2 doch auch nur im Arcade-Bereich oder? Die Dreamcast Version war doch auch nur ein Remake? Etwas fehlen tun mir in den Serien die PC-Reihen Total War, Football Manager und Company of Heroes. PCler dürften diese sicher lieben :)
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|