SEGA 3D-Classics + Collection [3DS]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SEGA 3D-Classics + Collection [3DS]

      SEGA will ja jetzt diverse Mega Drive Klassiker als 3D Titel für den 3DS umsetzen. Dabei werden die Screeninhalte nach und nach auf verschiedene Ebenen verschoben und dreidimensional in verschiedene Tiefen verschoben. Soweit so gut und schon Arbeit genug. Doch gerade bei der Umsetzung von Sonic 1 hatte man da ein ganz spezielles Problem:

      Wie einst bei Sonic Jam wollte man die Spin Dash ins Spiel bringen.. Doch.. wie?
      Die Programmierer waren überfordert und nahmen sich schließlich Sonic Jam zur Hilfe um in den Bits und Bites der Prgrammierung nach den erforderlichen zeillen und Codes zu suchen. Doch man fand nichts was helfen würde. So gab es am Ende nurnoch eines: Die Entwickler schrieben Yuji Naka per Mail an, wie er das damals geschafft hatte die Spin Dash nachträglich ins Spiel zu bringen. Zurück kam wohl so eine Art "Das ist doch voll einfach!!" zusammen mit einer ausführlichen Erklärung. Tja.. Naka-San wusste eben wies geht und muss denen die jetzt für Sonic verantwortlich sind auf die Sprünge helfen. Wäre er doch nur nach wie vor im Team .... :justunsicher:

      Naja.. ansonsten sind wohl noch "Altered Beast" und "Hang on" in der Mache ^^

      Also mir persönlich wären "Ecco" und "Ristar" lieber ...

      SEGA Block

      Was ich persönlich noch als witziges Feature empfinde: man kann die Optik so umstellen, das sie wie auf einer Mini-TV-Röhre ausschaut: Mit schlierenden Farben und gewolbtem Bildschirm. Irgendwie.. stylisch :thumbsup:
    • Hab die Umsetzung von Sonic schon spielen können. Mit dem Spindash im Spiel wird es einfacher als es früher auf dem Mega Drive oder auf Emulatoren ist. Jediglich beim 3D Effekt waren die etwas faul, wobei mir hier das 3D nicht so grässlich vorkommt und ich es ohne das meine Augen brennen auch in 3D Modus SPielen kann ^^
    • Sorry Thigolf. Hatte mir nur die Infos bezüglich Sonic 1 durchgelesen und alles andere gänzlich übersprungen. ^^'

      Fands halt nur witzig und zugleich traurig irgendwie, dass jene die JETZT für Umsetzungen verantwortlich sind scheinbar längst nicht so Einfallsreich und smart zu sein scheinen, wie einst Yuji Naka und sein Team. Was für ihn leicht und mal eben so zu lösen war, stellte die Nachhut vor beachtliche Probleme...
    • Ist echt nett, aber eine richtige 3D-Umsetzung von Sonic 1 würde mich da schon eher reizen. So a la Generations. Aber nach wie vor mit Classic Sonic. :justblink:
      Und ja, Tikal, ich stimme dir vollkommen zu: Das neue Team bekommt echt nix mehr gebacken, hat außerdem 'nen ganz miesen Geschmack, was Sonic betrifft und ist obendrein faul wie sonstwas. Dementsprechend sehen die neuesten Spiele ja auch aus...
      Mich würde mal interessieren, warum Mr. Naka damals das Sonic Team verlassen hat. Gibt's da genauere Infos dazu?
      [IMG:http://s7.directupload.net/images/130816/p8gwb5fi.jpg]

      Silver Sez: "IT'S NO USE !!!" :thumbsup:
    • Infos gibt es wohl dazu kaum. Aber man weiß ja, wie sehr Yuji Naka das Leben bei SEGA genossen hat und die Hardware-Seite des Unternehmens mochte. Das hörte man ja auch Jahre nach dem Ende der Dreamcast-Konsole. Der SEGA-Rally/Rez/Space Channel 5-Erfinder ging jedenfalls wegen dem Zusammenschluss mit Sammy. Das hatte er damals im Interview irgendwo mitgeteilt. Neue Kulturen etc....
      Man weiß ja auch, dass Sonic Team und das Space Channel Team (UGA) dann fusioniert wurden bzw. später alles in SEGA integriert. Man weiß nicht, was dann alles ablief intern .. viele Marken kamen danach ja nicht mehr. Zuvor war Sonic Team für viele Marken zuständig, mit der Fusion quasi für Sonic, Burning Rangers, ChuChu Rocket!, Phantasy Star Online, Billy Hatcher, Rez, Space Channel 5, Samba de Amigo, ... wer weiß was noch. Und was davon heut noch gemacht wird und das Sonic Team Logo trägt, das wissen wir ja...

      Und die meisten alten Spiele werden eben irgendwie nur noch ausgeschlachtet und als Download veröffentlicht ... hier eben als 3D-Auflage für den 3DS.
      Naja...
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Ich will hier mal etwas die Entwickler der Mega Drive "Portierung" in Schutz nehmen und sagen das es sich dabei nicht um Sonic Team handelt sondern um Entwickler vom Studio "M2". Die haben vorher mit Sonic nix wirklich zutun gehabt, kannten sich also nicht so gut aus und mussten sich mit dem zufrieden geben was Sega ihnen gegeben hat.
      Noch dazu sind diese Entwickler doch sehr pfiffig und haben es geschafft ein Mega Drive perfekt auf dem 3DS zu Emulieren, es läuft ohne Mucken, Slowdown hab ich auch keinen gesehn bis jetzt, alles flüssig und der Yamaha FM Synthesizer Sound ist auch Perfekt.
      Entwickler in den 80ern und 90ern waren noch dazu ein ganz anderes Kaliber als heute, die haben schon früh auf mit Programmiersprachen zutun gehabt, haben viel mehr Technisches gemacht und kannten sich viel näher mit der Materie aus da es damals einfach für die meisten Computer keine Grafischen Benutzeroberflächen gab (wie z.B. bei Windows, Mac OS X, Linux, etc) und alles mit DOS und so bedient wurde. Noch dazu sollte man die Kenntnisse eines Yuji Naka der schon etliche Jahre Erfahrung auf dem Buckel hat nicht mit Leuten vergleichen die noch nicht das Level an Erfahrung haben wie er, es ist ein wenig unfair.

      Klar wäre mir eine Portierung von Taxman's Sonic 1 mit der Retro Engine lieber gewesen als eine Emulation, schon alleine weil da mehr möglich wäre in sachen Extras und Updates. Aber wenn Sega nichts Bereitstellt und/oder das Projekt Sonic 1 auf dem 3DS bereits voll in Fahrt war konnte man nicht einfach stoppen. Zumal mit dem dank Sonic 1 existierenden "GigaDrive", M2's Mega Drive Emulator für den 3DS, ein Untersatz nun vorhanden ist um weitaus mehr Mega Drive Titel auf die Plattform zu bringen.
      M2's Entwickler hatten ja selbst vor Sonic 1 neu zu bauen, aber wegen dem weitaus großeren Zeitaufwand (es gab eine Deadline, das sollte man nicht vergessen) und der Akkuratheit wegen hatte man sich für eine Emulation entschieden, ich bin mir sogar sehr sich das M2's Entwickler nichtmal wussten das es Sonic 1 als neugebaute Version auf Smartphones gibt. Wie man Taxman allerdings kennt hätte er es wohl auch kaum erlaubt das M2 seine Engine hätte nutzen dürfen, von daher hätte es eh nichts gebracht.

      Ich denke, hätten die Entwickler mehr Zeit gehabt, wäre ein nachbau von Sonic 1 wohl möglich sein können, aber man muss es auch mal so sehen, jetzt wo der Emulator da ist und läuft, sind die Tore für viele Geile Titel von damals geöffnet und es kostet M2 und Sega nicht viel da bereits existierende Software genutzt wird.

      Achja, und faul sind die M2 Jungs auch nicht, so haben sie z.B. Super Hang-On und Space Harrier (beides die Arcade Versionen, nicht die Mega Drive Versionen) komplett nachgebaut, diese zwei Spiele sind also keine Emulationen!! Das einzig blöde daran ist halt nur das nachbauten länger dauern, weshalb die Mega Drive Spiele ganz gut passen um den Spiele Katalog weiter auszufüllen ohne über ein Jahr an einem Nachbau zu sitzen und die Kundschaft warten zu lassen.

      Für Interessierte, hier die Liste der Titel die bereits erschienen sind und die welche noch kommen, inkl. Datum:

      3D Space Harrier, 3D Super Hang-On – 28/11/2013 ---- Bereits Erschienen!
      3D Sonic The Hedgehog, 3D Altered Beast – 05/12/2013 ---- Bereits Erschienen!
      3D Ecco the Dolphin™, 3D Galaxy Force II – 12/12/2013 ---- Ecco ist ein Mega Drive Titel, Galaxy Force ein Nachbau des Arcade Spiels!
      3D Shinobi III, 3D Streets of Rage – 19/12/2013 ---- Beides Mega Drive Titel!

      So, das war alles von meiner Seite, wollte das nur mal gesagt haben, Programmieren ist halt nicht einfach, ich z.B. kann es nicht, das sollte man nicht vergessen!
    • Ich finds so ironisch, dass hier extrem viel Mühe in die Remakes gesteckt wird, teilweise komplett nachgebaut, unglaublich viele Einstellungsmöglichkeiten etc - und trotzdem kosten die Spiele 3 Euro weniger als hingeschluderte SNES Portierungen von Nintendo! xD

      @SonicSatAmFan: Hast du mal auf Pop-Up gestellt? Dann finde ich den 3D Effekt (für ein 2D Spiel) eigentlich recht cool :D

      In Ecco hat man übrigens an der Schwierigkeit gefeilt, damit man etwas mehr Freiraum für Fehler hat, und Spieler, die es ganz entspannt wollen, können mit einem unbesiegbaren Ecco durch den Ozean schwimmen.

      siliconera.com/2013/12/10/3d-e…ficulty-two-versions-one/
    • @Tobibrocki: Space Harrier gab es ja auch gar nicht für den Mega Drive. ;)

      Habe das Galaxy Force II schon gespielt, da ich in den 90ern die Arcadeversion und später die Saturnversion geliebt habe freue ich mich darauf ganz besonders. Obwohl ich es vermutlich nicht kaufen werde ( ̄▽ ̄)ノ. (Ich kaufe keine Downloads und habe die Saturnversion...)

      Aber ich freue mich das andere dann auch mal das oft verschmähte Galaxy Force II kennnenlernen, was ja nur eine konsequente Weiterentwicklung von Space Harrier war und die Hardware (Sega Y-Board) war ja auch super.
    • Commodore64 schrieb:

      @Tobibrocki: Space Harrier gab es ja auch gar nicht für den Mega Drive. ;)
      Da muss ich dich leider etwas korrigieren, soweit ich weis kam nur in Japan 1988 als Launch Titel und erstes Mega Drive Spiel "Space Harrier II" auf den Markt. Ein paar Jahre später kam auch eine Portierung von Space Harrier 1 für den 32x raus aber das 32x ist eigentlich eine eigene Konsole in gewisser weise.

      Also, es gab schon Space Harrier auf dem Mega Drive, auch wenn es sich dabei um einen Zweiten Teil handelt und nicht das Arcade Original.

      [IMG:http://www.videogameobsession.com/videogame/Genesis/SMD_VS_GEN/SMD-GEN-SpaceHarrierII_jp-vgo-m.jpg]
    • Ich bin mir aber 100% sicher das die Japanischen Launchtitel, Space Harrier II und Super Thunder Blade waren und Titel wie Altered Beast erst ein wenig später kamen und durch den US Launch am bekanntesten wurden.

      Ja gut, das Original jetzt nicht aber der Zweite Teil ist vom Prinzip her das gleiche, selbes Gameplay etc, zählt für mich jedenfalls auch als ein Space Harrier Titel.

      Naja, ich will hier jetzt keine riesen Debatte draus machen.
    • Ich würde mich viel mehr freuen wenn man zumindest einige Titel als Collection im Laden kaufen könnte, anstatt als Download :S

      Schön würde ich auch finden, wenn es ein Space Channel 5 3D geben würde, geschweige wie SonicSatAmFan schon schrieb Sonic Shuffle.
      Sore wa chigau zo! > [IMG:http://i.imgur.com/v4BgwsR.png]
      Avatar gezeichnet von MaidenOfTheBells (Charakter Malice gehört mir) / Signatur von Enacchi
    • Es geht los bei uns:

      3D AFTER BURNER II AB SOFORT FÜR NINTENDO 3DS ERHÄLTLICH


      SEGA gibt hiermit bekannt, dass 3D After Burner II™, der erste Titel aus einer Reihe von 3D-Remakes exklusiv für Nintendo 3DS, heute in Europa und Nordamerika im Nintendo eShop als Download veröffentlicht wurde. Das Spiel kostet 4,99 Euro.

      3D After Burner II basiert auf dem bekannten Spielhallenautomaten aus dem Jahre 1987, der ursprünglich für SEGAs X Board-Arcadehardware entwickelt wurde. Die heute erschienene Fassung fängt das damalige Spielerlebnis perfekt ein und ergänzt es um einen stereoskopischen 3D-Effekt und bietet darüber hinaus neue Zusatzoptionen. Neben einem einstellbaren Schwierigkeitsgrad gibt es optische Anpassungsmöglichkeiten wie transparentem Rauch – der in der Originalfassung des Spiels nicht enthalten war. Außerdem können Spieler die Optik verschiedener Automatengehäuse auswählen und bekommen dazu sogar die mechanischen Sounds der damaligen Hardware-Varianten geliefert – für ein rundum überzeugendes und authentisches Spielhallenerlebnis.

      Als zusätzliches Highlight verfügt 3D After Burner II über einen Specialmode, den man nach Abschluss des Spiels erhält. In diesem Modus wird das Gameplay um den sogenannten Burst-Mode erweitert. Dieser erlaubt die Steuerung der Zeit, womit gegnerischen Angriffe einfacher ausgewichen und die Zielfunktion effektiver genutzt werden kann.

      Fans und Liebhaber von Spieleklassikern dürfen sich jedoch über noch mehr gute Nachrichten freuen: Der Soundtrack des Spiels wird ebenfalls erweitert und nutzt erstmals Elemente, die aus den SEGA-Archiven der damaligen Entwicklung stammen.

      3D After Burner II steht ab sofort im Nintendo eShop exklusiv für Nintendo 3DS zum Download bereit.

      Mehr Informationen über die Erschaffungen der SEGA 3D Classic gibt es im Blog von SEGA – dort findet sich auch ein ausführliches Interview mit den Entwicklern von M2 unter blogs.sega.com/category/sega-3d-classics/

      Außerdem feiert SEGA die Rückkehr dieses beliebten Klassiker mit der Verlosung einiger spezieller Retro-Hoodies – mehr dazu unter blogs.sega.com

      Die heutige Veröffentlichung ist zudem der Auftakt für weitere Spiele mit aus dem Arcade-Fundus von SEGA – dazu gehören 3D Fantasy Zone™, 3D OutRun™, 3D Fantasy Zone II™ und 3D Thunder Blade™.



      Wer lädt es sich runter? Und wer wartet lieber auf eine Collection (sofern die jemals erscheint)? :only-rolleyes:
      Bilder
      • 3dab2_00_1421177164.JPG

        40,45 kB, 400×240, 21 mal angesehen
      • 3dab2_01_1421177166.JPG

        46,28 kB, 400×240, 23 mal angesehen
      • 3dab2_02_1421177167.JPG

        39 kB, 400×240, 21 mal angesehen
      • 3dab2_03_1421177168.JPG

        35,01 kB, 400×240, 24 mal angesehen
      • 3dab2_04_1421177170.JPG

        38,11 kB, 400×240, 22 mal angesehen
      • 3dab2_05_1421177171.JPG

        26,62 kB, 400×240, 22 mal angesehen
      • 3dab2_06_1421177172.JPG

        43,59 kB, 400×240, 23 mal angesehen
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Dito! Finde das zwar extremst genial dass SEGA ab und an dann doch mal der Klassiker gedenkt und aufpolierte Schätze rausbringt...
      Aber so eine hübsche Classic Collection mit gleich mehreren Games wäre mir auch milliarden mal lieber ^^
    • Dito too.. mir wäre es auch lieber das die Classic Collection in die Hände zuhalten und zu der Sammlung dazu stellen kann^^
      und noch viel mehr Spiele drine wären von den Classicas^^
      statt so ein doofen Download (sorry für den ausdruck aber ist doch so..^^")
      Mit Herz und Seele ein Shadow the Hedgehog Fan ^-^

      :soniccute: :tailsda: :shadow2: :love: