Angepinnt Info: Was ist ein RPG? Und Fragen zu diesen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Info: Was ist ein RPG? Und Fragen zu diesen!

      Ich habe schon oft die Frage gestellt bekommen, was denn eigentlich ein RPG ist und was man dort macht. Um den Unwissenden etwas auf die Sprünge zu helfen und vielleicht auch das Interesse derer zu wecken, die sich damit noch nicht auskennen, mache ich mal dieses Thema auf. Hier können dann alle Fragen zuvor geklärt werden. Einiges erkläre ich schon im Vorfeld.


      Was bedeutet RPG?
      RPG ist die Abkürzung für RolePlayingGame und ist somit ein Rollenspiel.

      Was ist ein Rollenspiel?
      In einem Rollenspiel übernimmt jeder die Rolle eines Charakteres (manchmal auch mehrere) und führt diesen Charakter durch die Geschichte. Man versucht diesen Charakter möglichst glaubhaft nach seinen Eigenschaften darzustellen. Es wird also in einem RPG gemeinsam mit anderen eine Geschichte geschrieben, wobei aber nur jeder seinen oder seine Charaktere spielt.

      Wie steige ich in ein RPG ein?
      Ließ dir zuvor die Informationen zum entsprechenden RPG auf der ersten Seite durch. Bei vielen RPGs kannst du einfach dich mit dem Steckbrief eines selbsterfundenen Charakters einsteigen und dich gleich ins Geschehen einbringen. In einigen RPGs gibt es vorgegebene Rollen und das Einsteigen ist nur noch möglich, wenn noch freie Rollen zu vergeben sind. Natürlich kann man auch beim RPG-Leiter (dem Ersteller des Themas) nachfragen, ob man nicht doch noch mitmachen könnte. Auch hier gilt, dass man sich dann einfach ins Geschehen einbringen muss.

      Muss ich vorher den ganzen bisherigen RPG-Verlauf kennen?
      Um Himmelswillen, nein! Manche RPG sind schnell über 100 Seiten lang und es wäre niemanden zu zumuten diese ganzen Seiten vorher zu lesen. Es reicht völlig aus, wenn man die letzten paar Beiträge ließt und dann rein kommt.

      Was darf man nicht?
      Zuerst einmal darf man nur seine eigenen Charaktere spielen und nicht über die der anderen bestimmen. Außerdem darf man nicht einfach den Charakter eines anderen total verstümmeln oder sogar töten. Das solltet ihr vorher per PN absprechen. Auch wenn es um Liebe und Beziehungen geht, sollte das zuvor geklärt werden, um keine Missverständnisse entstehen zu lassen.

      Kann man mehrere Charaktere spielen?
      Ja! Das kommt allerdings auf das RPG an. In der Regel steht auf der ersten Seite, wie hoch die Charakteranzahl pro Person angesetzt ist. Denk aber daran, dass es auch mehr Zeit und Einfühlungsvermögen kostet zwei oder mehrere Charaktere zu spielen.

      Was ist mit Charakteren, die im RPG vorkommen, aber niemand fest besitzt?
      Damit sind z. B. Passanten, Gegner oder andere Personen gemeint, die zum RPG-Verlauf gebraucht werden. Auch das wird vorher vom RPG-Leiter festgelegt, ob nur er oder sie diese spielen darf oder aber sie für jeden frei gegeben sind.

      Was ist ein Story-RPG?
      Es gibt zwei Arten von Story-RPGs. Einmal das Story-RPG in dem die Teilnehmer nach bestimmten Vorgaben ihre eigenen Charaktere einbringen. Und zum zweiten ein Story-RPG wo bereits Steckbriefe vorgegeben sind und die Charaktere von den Teilnehmern besetzt werden können. In beiden Fällen gibt es eine RPG-Leitung, die die Teilnehmer durch die Geschichte führt.

      Weitere Fragen können von euch zu den laufenden RPGs oder auch Allgemein hier gestellt werden!
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    • Da wir ja den tollen Thema Erweiter haben wo man auch allgemeine Fragen stellen kann rund ums RPG und spezial zu den einzelne RPG Themen was ich echt toll finde^^
      dann fang ich mal mit der ersten Frage an^^"
      und zwar hab ich zu der tollen RPG von Luna und Angelfeather13 wo die bestimmen können wie es abläuft.. und ich hab das ganze nicht so wirklich verstanden wo ich zu gerne auch mit machen möchte um weiter üben zu können mit den schreiben das ich bald eine Geschichte schreiben kann aber das ist eine andere Geschichte ^^"
      auf jeden Fall kann mir jemand Helfen wie das genau geht die toll Story RPG von Luna und Angelfeather13 das wäre sehr lieb von euch^^
      ich bedanke mich schon mal für die Hilfe^^
      Mit Herz und Seele ein Shadow the Hedgehog Fan ^-^

      :soniccute: :tailsda: :shadow2: :love:
    • Dann versuche ich das mal noch mal ganz von vorne zu erklären. Das Story-RPG hat unsere Story "Karasu no shugo Tenshi" als Hintergrund. Daher auch Story-RPG. In einem FreeRPG wird kein Ort, keine Handlung, keine Arten etc. vorgegeben. Im Story-RPG muss man sich den Gegebenheiten anpassen. D. h. als erstes musst du dir überlegen zu welcher Spezies dein Charakter gehören soll, z. B. schwarzer Magier. Dann fragt du dich, welche Ausgangsposition er in der Geschichte spielen soll. Ist er ein treuer Diener Satans? Ein vollkommen unabhängiger schwarzer Magier? Dient er Satan und wartet nur auf den Moment ihn zu hintergehen? Oder eben eine ganz anderer Hintergrund. Ein wenig Selbstgestaltung ist somit auch dabei. Du füllst den Steckbrief aus und meldest deinen Charakter an. Der erste Schritt ist getan. Als nächstes musst du dich ins RPG einbringen. Ich gebe den Storyverlauf vor. Du kannst direkt dich in das Geschehen vor Ort (meist mehrere Möglichkeiten) einbringen oder dir was ganz eigenes ausdenken. Nebenher läuft die eigentliche Geschichte, die somit mit beeinflusst wird durch euer Handeln. Angelfeather ergänzt meine Beiträge mit den Aktionen ihrer Charaktere, die in der Story auch vorkommen bzw. parallel laufen würden. Natürlich kann es auch hier Abweichungen geben. Solltest du dich dafür entscheiden irgendwo zu starten, wo noch gar nichts passiert, gehe ich auch entsprechend darauf ein. Zarex hat diese Wahl beispielsweise getroffen. Du bestimmst also die Geschichte mit, bekommst aber von mir und auch Angelfeather einen Leidfaden in den du dich einbringen kannst, aber nicht musst. Das kannst du von Situation zu Situation selbst entscheiden. Ich hoffe das ist soweit verständlich.
      Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.
    • Hmm ok ich glaube ich hab es jetzt verstanden auf jeden Fall mir Gedanken machen was für ein Charakter ich nehme und welche Spezies das ist welche auf welche Seite und vieles mehr überlegen dafür muss ich mir nochmal die Erklärung noch mal durch lesen was es für Spezies es gibt und so^^"
      und dann..kommen die nächsten Stritte..
      ich danke dir für die Erklärung ^^
      Mit Herz und Seele ein Shadow the Hedgehog Fan ^-^

      :soniccute: :tailsda: :shadow2: :love: