Soul Calibur 5 [360, PS3]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Soul Calibur 5 [360, PS3]

      Soul Calibur 5 ist angeblich bereits in Entwicklung.

      Ich nehme stark an, dass der 5. Teil für Xbox 360 und die PlayStation 3 erscheinen werden.

      Jedenfalls wurde etwas wirklich sehr interesanntes bekannt gegeben.
      Die Entwickler der Videospielreihe fragen doch tatsächlich coolerweise die Fans, welchen Gastkämpfer sie dabei haben wollen.
      Man erinnere sich beispielsweise an Heihachi (aus dem Tekken Universum) im 2. Teil, dem Schüler, und Yoda (aus dem Star Wars Universum) im 4. Teil.

      Hier Klicken, um zu den News zu gelangen

      Demnach braucht man also bloß Daishi Odashima seine Ideen bzw. Bitten auf Englisch oder halt eben (wer es kann) auf Japanisch schreiben, welche(n) Character(e) sie/er dabei haben will!
      Die Wünsche der Fans werden angeblich sehr stark berücksichtigt.
      Also ich würde es schon sehr cool finden, wenn wir da auch mitmachen würden. XD

      Stellt euch mal so vor:

      Dante aus DMC und Bayonetta beide in diesem Spiel!
      Und Beide treffen aufeinander! :hands:
      Das MUSS doch ein Kassenschlager werden! :thumbsup:
    • Bayonetta in Soul Calibur? :thinking:
      Nun ja, mit ihrem Schwer sicher ne coole Sache!
      Könnte aber auch der Ninja Gaiden DoA Typ drin vorkommen. Wäre sicher auch interessant.
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Tja und schon gehen die Gerüchte los, denn Tekken Director von Namco mag offenbar die Idee mit Bayonetta. Wäre ja auch nicht das erste Mal, dass Namco & SEGA gemeinsam an etwas werkeln: bit.ly/dV79Lf
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Der hat Geschmack der Mann!
      Ich finde aber auch, dass Bayonetta mit ihrer (in jeder Hinsicht) schlagfertigen Art und Waffenwahl prima in die Prügelserie passt. Könnte eine interessante Begenung werden wenn sie auf Ivy trifft. Die beiden Damen sind sich vom Charakter her ja ziemlich ähnlich wie ich das so in Erinnerung hab und könnten sich als Rivalinnen sehen (Wer ist die coolste Dame auf dem Platz) :justgrind:
    • Ach du je, das könnte ja was werden. Die Sprüche hab ich schon jetzt direkt im Ohr. Ich könnte mich außerdem gar nicht entscheiden, wen ich da nehmen sollte. :pinch:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Dann hieße es ja schon Ivy & Dante vs. Bayonetta .... armes Tikal. :whistling:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Bin aber gespannt, was dabei rauskommen mag. Wenn man durchaus überlegt, wäre das toll für SEGA Fans und eigentlich auch für SEGA, sofern die auch zustimmen. Außerdem frage ich mich, wie man den 5. Teil gestalten will. Ich hörte ja unlängst, dass auch der 4. Teil eher grottig war? Ich verstehe nicht, wieso man die Steuerung da so verhunzen musste ab dem 3. Teil und das dann offenbar in Teil 4 übernimmt und wahrscheinlich nun noch weiterführen wird!? Oder sieht das wer anders? Sicher mindestens all jene, die die ersten beiden Games für DC und die anderen 128-Bit Konsolen nicht gezockt hatten. :justunsicher:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Also ich habe da keine großartigen Veränderungen an der Steuerung bemerkt.

      Das allererste Spiel aus der Soul Calibur-Reihe war damals Soul Edge/Soul Blade.
      Dieses habe ich auch damals bei meiner Cousine auf der PlayStation gespielt. ^^
      Teil 1 von Soul Calibur habe ich dummerweise komplett verpasst. Müsste ich vielleicht irgendwann nachholen. Am besten auf einer Dreamcast. ^^
      Teil 2 hatten einige Kolegen aus dem RL gehabt, wo ichs dann auch gespielt habe.
      Teil 3 besitze ich selbst für PlayStation 2 und es macht Laune. :thumbsup:
      Teil 4 habe ich auch nur bei Kolegen gespielt. Hat mir aber auch ziemlich gut gefallen. Ich finde den Schüler aus Star Wars cool. XD

      Wegen den ersten beiden Games für die Dreamcast:
      Meinst du Soul Calibur 1 und Soul Calibur 2 oder Soul Calibur und Sould Edge/Soul Blade? :huh:

      Ich habe auch mal irgendwo gelesen gehabt, dass Dante angeblich damals schon für den dritten Teil geplant gewesen wäre.

      Wäre meiner Meinung nach wirklich der richtige Zeitpunkt, um Dante und Bayonetta zusammen als Gast-Charactere für den fünften Teil zu integrieren.
    • Soul Calibur = Dreamcast
      Soul Calibur 2 = Xbox (mit Spawn), GameCube (mit Link) & PS2 (mit dem Tekken Menschen da samt Holzschuhen)
      Soul Calibur 3 = PS2

      Und das Problem war, ich habe Soul Calibur 3 geliehen, angefangen zu spielen und gleich zu kotzen.
      Denn ich finde es nicht richtig, wenn ich die mir bekannten Charaktere plötzlich nicht mehr steuern kann, weil man (fast) alles komplett erneuert und man kein bisschen mehr klarkommt. Wenn SEGA das machen würde in der Virtua Fighter Reihe: KATASTROPHE !!!! Eine Steuerung muss aufbauen und für weitere Techniken nur leicht variieren. Doch wenn ich als Soul Calibur Fan Teil 1 und 2 auf allen Konsolen zockte, Spaß hatte und dann mit Teil 3 wegen so einem Scheiß die Lust dran verlieren .... weil ich kaum noch einen Move hinbekomme ... dann macht es eben keinen Spaß mehr. Man hat vielleicht auch nicht so die Lust, den Charakter nochmal zu erlernen und den nächsten auch noch, weil man das nun in jedem Teil aufbaut und dann vll. im 5ten oder 6ten Teil wieder alles umschmeißt. Und wenn ich dann mal wieder das Dreamcast Spiel einlege, dann komme ich dort auch nicht mehr klar, weil überall eine andere Steuerung geschaffen wurde. Sowas ist halt Scheiße!

      Wer weiß, wie das im nun 5ten Teil gemacht wird.
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Hat man da echt die Steuerung völlig neu gemacht? Also da wär ich aber auch verwirrt und abgeschreckt gewesen. :uh:
      In der Tat würde ich doch denken, ich bekomme mit einem neuen Teil ein paar neue Charaktere, Umgebungen und Moves dazu. Aber wenn man dann sogar die Steuerung völlig auf den Kopf wirft, hat man ja selbst als Fan und Kenner der Reihe plötzlich ein "fremdes" Spiel vor sich. Oder?! Würde ich jedenfalls so empfinden.
      Für eine Serie doch sicherlich alles andere als Glücklich, wenn ich bereits erlerntes nicht mehr anwenden kann.

      Um so gespannter kann man sein, wie sich Teil 5 nun so schlägt, wo man doch nun die Spieler zu Wort kommen lassen möchte. Hoffentlich nicht nur in der Frage der Gast-Charaktere.
    • Die Entwickler sollten sich wirklich mal für ein einziges Gameplay entscheiden.
      Endweder sie führen die Steuerung vom dritten und vierten Teil im 5. Teil weiter fort, oder sie greifen zurück auf die Steuerung von Teil 2 und Teil 1, und bleiben auch dabei.

      Mir als langjähriger Tekken-Spieler gehts da auch sehr ähnlich.
      Gewisse Charactere haben leider viele gute Moves verloren, die sie bei früheren Titeln noch hatten.
      Aber dafür haben einige Charactere auch sehr viele gute neue Moves dazu geschenkt bekommen, und zwar auch bei solchen, die schon damals ziemlich wenig Moves zur Verfügung hatten.
      Wie man sieht, haben solche Effekte auch ihre Pros und Kontras. :thinking:
    • Aber sowas kann man auch umgehen. Gibt es denn schon erste Screens zum neuen Teil?
      Fallen irgendwelche Charaktere raus oder kommt wer neues hinzu?
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Scheint noch unbekannt zu sein... :thinking:

      Ledeglich die Tatsache, dass Soul Calibur 5 kommen soll, und dass es wieder Gastkämpfer geben wird (wie viele es sein werden, und welche es sind, sind noch nicht bekannt gegeben worden.).
      Wobei Bayonetta und Dante eine sehr gute Chance haben, aufgenommen zu werden.
      Auch unter anderem deshalb, weil Bayonetta ebenfalls auf so manch anderen Seiten in den News für Soul Calibur 5 erwähnt worden ist.

      Das Game erscheint mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit wieder für Xbox360 und PlayStation 3. :exakt: :tfreu: