Virtua Tennis 4 [PS3, 360, Wii, PS Vita]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Virtua Tennis 4 [PS3, 360, Wii, PS Vita]

      VIRTUA TENNIS 4 für PS3 mit voller Move- und 3D-Kompatibilität angekündigt
      Die meistverkaufte Tennis-Reihe kehrt in einer völlig neuen Dimension zurück


      LONDON & SAN FRANCISCO, 17. August 2010: SEGA® Europe Ltd. und SEGA® of America, Inc. geben bekannt, dass die preisgekrönte Virtua Tennis™-Reihe für PlayStation®3 erscheinen und sowohl PlayStation®Move als auch die 3D-Technologie unterstützen wird. Virtua Tennis 4, das 2011 veröffentlicht und vom Team des ursprünglichen Virtua Tennis entwickelt wird, verspricht ein realistischeres und intensiveres Tenniserlebnis als jemals zuvor.

      Bei Virtua Tennis 4 und PlayStation®Move geht es nicht nur darum, den Ball zu treffen – der Schlagwinkel, der Spin und die Geschwindigkeit des Balls sowie die Stärke des Schlags sind ebenso entscheidende Faktoren. Die Bewegungssensoren von PlayStation®Move erfassen schnelle und feinste Bewegungen des Controllers und ermöglichen so höchst präzise Schläge. Virtua Tennis 4 wird zudem die 3D-Technologie unterstützen und ein Spielerlebnis mit ungeahntem Realismus bieten, das sich nur noch wenig von einem echten Match auf dem Tennisplatz unterscheidet.

      „Virtua Tennis 4 ist ein großartiges Beispiel dafür, dass unsere Third Party-Partner nicht nur das Potenzial von Move, sondern auch die Möglichkeiten von 3D erkennen“, erklärt Simon Rutter, Senior Vice President, Sales & Marketing bei SCEE. „Die Kombination aus beiden Technologien ermöglicht ein völlig neues Spielerlebnis, das die Art wie Menschen mit Unterhaltungsinhalten umgehen, völlig verändern wird. Virtua Tennis 4 zeigt, dass diese Technologien implementiert werden können, und wir freuen uns sehr darüber, in diesem Bereich mit SEGA zusammenarbeiten zu dürfen.“

      „Wir wollten schon immer ein Tenniserlebnis entwickeln, das sich so nah wie möglich am echten Sport orientiert und gleichzeitig für jede Menge Spielspaß sorgt. Um das umzusetzen, werden wir weiterhin eng mit Sony zusammenarbeiten“, so Gary Knight, Senior Vice President of Marketing bei SEGA Europe und SEGA America. „Durch die Unterstützung von PlayStation®Move und der 3D-Technologie in Virtua Tennis 4 werden die Grenzen des Realismus in Sport-Videospielen völlig neu definiert.“

      Virtua Tennis 4 wird 2011 für PlayStation3 erscheinen und eine große Auswahl an Tennisspielern sowie zahlreiche neue Spielelemente enthalten, die in den nächsten Monaten bekanntgegeben werden.

      Virtua Tennis 4 wird aktuell am Stand von Sony Computer Entertainment Europe in Halle 07.1 auf der gamescom 2010 in Köln präsentiert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die offizielle Website sega.com.



      -------------------------------
      Ist ja mal recht klasse, dass man nun mit einem VT4 kommt.
      Nur braucht man dazu jetzt wirklich zwingend die PS3 samt Move dafür? Wenn das exklusiv bleibt, dürften das manche Spieler für ihre Xbox 360 vermissen.

      Screenshots
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Na cooooool......

      Nu is Virtua Tennis für mich gestorben und das nicht weil ich keine PS3 hab sonder weils nen "Move" Game wird!
      Und dann noch "realistischer"? Ich befürchte das dass auf kosten der Arcadigen seite des Games geht.
      Ach 3D gabs ja auch noch!
      Ma ehrlich, wer kauft sich son halbgaren Mist wie 3D TV´s? Die Technik is einfach noch nich so weit.
      :sonic3: Dream your Dream on Dreamcast :shadow2:
    • Andererseits werkelt doch aber das Original VT-Team an dem Spiel. Ich versuche da einfach mal, etwas mehr Vertrauen in deren Fähigkeiten zu stecken und sage: Die werden schon wissen, was sie tun! :nsmile:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Dann geh nochmal gucken, die werden den Stand ja nicht abgebaut haben, als du gekommen bist. :rofl:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • SEGAs VIRTUA TENNIS 4 geht für PS3, Xbox 360 und Wii auf den Platz
      Die Tennis-Topstars betreten wieder den Centre Court – neuester Teil von SEGAs renommierter Tennis-Reihe erscheint im Frühjahr 2011


      LONDON & SAN FRANCISCO, 20. Januar 2011: SEGA® Europe Ltd. und SEGA® of America, Inc. geben bekannt, dass Virtua Tennis™4 neben der bereits angekündigten PS3-Version – die sowohl PlayStation®Move als auch die 3D-Technologie unterstützt – auch für Xbox 360 und Wii erscheinen wird.

      Bei Virtua Tennis 4 werden die Möglichkeiten von PlayStation®Move, MotionPlus und Kinect™ voll ausgeschöpft – ein Spielerlebnis, so realistisch wie nie zuvor wartet auf die Fans der weltweit meistverkauften Tennis-Reihe. Aber auch mit normalen Controllern können alle neuen Spielelemente genutzt werden. Dabei wird Virtua Tennis 4 auf allen Plattformen die wohl beste Auswahl an Tennisspielern enthalten: darunter die aktuelle Nummer eins der Weltrangliste, Rafael Nadal, den 16-fachen Grand-Slam-Gewinner Roger Federer und die englische Nummer eins, Andy Murray. Zusätzlich werden sieben neue Champions ihr Debüt geben. So können die Spieler auch als Juan Martín Del Potro, Fernando Gonzales, Caroline Wozniacki oder Laura Robson den Platz betreten.

      „Virtua Tennis 4 wird unsere beliebte Tennis-Reihe einen großen Schritt nach vorne bringen“, erklärt Gary Knight, Senior Vice President of Marketing bei SEGA of Europe und SEGA of America. „Die neuen Technologien verleihen Virtua Tennis 4 eine noch nie dagewesene Dimension an Realismus im Tennis-Genre.“

      Außerdem bietet Virtua Tennis 4 einen komplett überarbeiteten „World Tour“-Karrieremodus, der die Spieler noch länger am Ball hält und den Wiederspielwert deutlich erhöht. Jede Entscheidung beeinflusst den Karriereverlauf der Spieler, zusätzlich sorgt ein brandneues Spielelement für noch dramatischere Einzel- und Doppel-Matches: die Spieler füllen im Laufe einer Partie ihre „Match Momentum“-Anzeige auf und erarbeiten sich dadurch größere Selbstvertrauens-Werte und verbesserte Fähigkeiten für ihren Spielcharakter.

      Ein neuer Online-Modus bietet mit der Auswahl zwischen Wettkampf- und Freundschaftsspielen ein abwechslungsreiches Spielerlebnis für Alle. Somit steht Tennis-Fans eine äußerst spannende Online-Plattform zur Verfügung, auf der sie herausfordernde Online-Wettbewerbe erleben und zum ultimativen Virtua Tennis-Champion werden können.

      Virtua Tennis 4 wird vom original Virtua Tennis-Team in Japan entwickelt und erscheint im Frühjahr 2011 für PS3, Xbox 360 und Wii.




      Ich kenne jemanden, der wird sich über diese Meldung seeeeeehr freuen! :thumbsup:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Und wie du den kennst ;) Außer einem VT 4 Review werde ich in der vorlesungsfreien Zeit glaube ich jetzt nichts mehr zustande bringen. :justgrind: Der Tag könnte nicht besser ausklingen. :thumbsup: :hui:
      Ich danke SEGA jeden Tag, denn sie geben mir mit ihren Spielen die Möglichkeit Dinge zu tun, die ich im realen Leben nie werde machen können...

      Wenn mein Taschenrechner sprechen könnte, würde er mich auslachen.
    • Lach - zum Glück kann man auch mit dem normalen Pad spielen, sonst müsstest du dich mit Kinect allein abmühen! :huh2: Was für Verbesserungen erwartest du denn nach VT3? Ich bin am Ende ja vor allem gespannt, wie VT4 sich gegen ein Top Spin 4 schlägt. :whistling:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Top Spin hatte ja immer etwas mehr an Grafischer Abwechslung zu bieten (wenn ich mich jetzt recht entsinne). Daher wären doch mal ein paar Exotische Tennisplätze und Randgrafiken was feines für den 4.Teil ^^

      Aber wie siehts mit dem Gameplay aus? Wo waren da bisher die Unterschiede zwischen VT und TopSpin? (Kenne beide Titel nicht sonderlich gut) :uh:
    • @Tikal:

      Virtua Tennis = Arcade Gameplay
      Top Spin = Simulation Gameplay

      Entsprechend unterscheiden sich die Spiele vor allem in ihrer Spielweise; daraufhin in der zu drückenden Knöpfe und Einfachheit des Spielens.
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Artworks stellte SEGA unterdessen zu einigen Charakteren in Virtua Tennis 4 vor.
      Ich zeig die euch mal. :hui:

      Bilder
      • 5417Hi-res-render_DelPotro_01 copy.jpg

        568,57 kB, 1.200×1.690, 89 mal angesehen
      • 5419Hi-res-render_Federer_01 copy.jpg

        471,98 kB, 1.200×1.865, 86 mal angesehen
      • 5421Hi-res-render_Ivanovic_01 copy.jpg

        346,74 kB, 1.000×1.339, 85 mal angesehen
      • 5423Hi-res-render_Murray_02 copy.jpg

        522,88 kB, 1.200×1.777, 86 mal angesehen
      • 5425Hi-res-render_Nadal_01 copy.jpg

        606,9 kB, 1.200×1.777, 78 mal angesehen
      • 5427Hi-res-render_Sharapova_01 copy.jpg

        668,98 kB, 1.000×2.160, 88 mal angesehen
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Für alle Virtua Tennis Freunde: Zwei Arenen im neuesten Teil der Serie!
      Ich finde die erste Arena sehr schick. Sie wirkt so sehr offen und voller Natur, sehr wohlfühlend. Diese Art von Plätze gab es bei 2K Sports' Top Spin in vielen Versionen. In Virtua Tennis habe ich das in der Form oft vermisst. Bin daher gespannt, was man noch so ins Spiel bringen wird.
      Bilder
      • 5492Grand_Square1.JPG

        1,05 MB, 1.500×844, 86 mal angesehen
      • 5493Grand_Square2.JPG

        1,2 MB, 1.500×844, 90 mal angesehen
      • 5494Grand_Square3.JPG

        1,19 MB, 1.500×844, 96 mal angesehen
      • 5495LA1.JPG

        970,19 kB, 1.500×844, 83 mal angesehen
      • 5496LA2.JPG

        971,65 kB, 1.500×844, 84 mal angesehen
      • 5497LA3.JPG

        1 MB, 1.500×844, 84 mal angesehen
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Die neuen Bilder der Wii Version sprechen mich auf den ersten Blick nicht so.
      Insgesamt freue ich mich aber bekanntermaßen eh viel mehr auf Top Spin 4!
      Bilder
      • 22446Del_Potro.jpg

        243,36 kB, 720×480, 80 mal angesehen
      • 22447Federer_Nadal_01.jpg

        272,75 kB, 720×480, 79 mal angesehen
      • 22448Federer_Nadal_02.jpg

        279,66 kB, 720×480, 89 mal angesehen
      • 22449Monfils_01.jpg

        273,79 kB, 720×480, 85 mal angesehen
      • 22450Motion_Control_View.jpg

        333,79 kB, 720×480, 84 mal angesehen
      • 22451Royal_Poker_Mini-Game.jpg

        283,86 kB, 720×480, 84 mal angesehen
      • 22452World_Tour_Map.jpg

        236,21 kB, 720×480, 85 mal angesehen
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Habs nun schon etwas länger gespielt und es gefällt mir bisher ganz gut. Es ist zwar das langsamste VT bisher, was ich aber durchaus als angenehm empfinde, da mir gerade VT 3 doch etwas zu schnell war. Grafisch ist das Spiel auch sehr ordentlich geworden und gerade die Wiederholungen sind klasse in Szene gesetzt.

      Gameplaytechnisch muss man jetzt wirklich genau darauf achten, wie man sich bewegt, da das Spiel gegen die Laufrichtung jetzt sehr effektiv funktioniert. Die Bälle gehen erfreulicherweise öfter an die Linie bzw. ins Aus. Die Konterschläge sind nur noch in sehr geringem Maße vorhanden, was mich ebenfalls positiv stimmt. Allerdings sind Stoppbälle (wie schon in VT 2009) so gut wie unmöglich und auch wenn man am Netz doch ab und an passiert werden kann, ist das Netzspiel viel zu stark. Das Matchmomentum (Superschlag) gefällt mir aber gut, da es taktisch einsetzbar ist.

      Erster Eindruck: Sehr große Steigerung zu VT 2009, mehr lest ihr aber natürlich im Review. :justsmile:
      Ich danke SEGA jeden Tag, denn sie geben mir mit ihren Spielen die Möglichkeit Dinge zu tun, die ich im realen Leben nie werde machen können...

      Wenn mein Taschenrechner sprechen könnte, würde er mich auslachen.