Pinselarbeiten (von Tikal)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die erste Tasche ist heute erst fertig geworden, nachdem ich drei Tage daran gepinselt hatte. Das Bild habe ich dabei nicht selber gemacht. Es ist eine farbliche Umgestaltung von ShiShikos Burning Blaze
    Im Gegensatz zu meinen ersten SEGA-Club Taschen ist diese nun weitaus bunter und hat sogar einen Glitzer-Effekt. Sowohl das "SEGA" als auch der Schmuckstein und der Harrreif von Blaze glitzern munter vor sich hin.
    Im Anhang hab ich mal ein paar Zwischenschritte zur Ansicht beigefügt.


    Das Zweite Bild ist schon etwas älter.. ist aber nicht nur auf die selbe Art und Weise entstanden: Mittels Bildvorlage und mit Farbe und Pinsel. Das Motiv war hierbei ebenfalls von ShiShiko Klick!
    Bilder
    • sc_tasche_blaze_000.jpg

      87,57 kB, 979×734, 178 mal angesehen
    • sc_tasche_blaze_001.jpg

      81,07 kB, 566×785, 184 mal angesehen
    • sc_tasche_blaze_002.jpg

      94,28 kB, 0×0, 166 mal angesehen
    • sc_tasche_blaze_003.jpg

      67,17 kB, 816×612, 186 mal angesehen
    • sc_tasche_blaze_004.jpg

      67,89 kB, 816×612, 184 mal angesehen
  • Danke schön ^^

    Das Übertragen des Bildes entsteht erst Grob mit Hilfe von zurecht geschnittenen Schablonen. Danach geht’s mit einem sehr dünnen und feinen Pinsel weiter, um die Konturen zu glätten.
    Ist nur eine Frage von Gepult, Zeit und guten Pinseln. (An der Blaze Tasche hab ich drei Tage dran gesessen)
    Die Acryl-Farben bekommt man schon ab einem Euro pro "Tube". Wobei ich aber die etwas teureren Gläschen empfehle. Nicht wegen der Quali.. sondern wegen der Gläschen selbst! Da kann man die Farbe sauber vom Deckel entnehmen und muss weder den Pinsel in Farbe ertränken noch ein extra Döschen nehmen, wo dann der Rest Farbe am nächsten Tag vertrocknet ist. Zudem kann der Deckel niemals umkippen und kann daher direkt neben dem Bild liegen, so dass man ohne Gefahr jederzeit frische Farbe entnehmen kann. Zum nachfüllen einfach wieder aufs Glas schrauben.. gut schütteln.. und wieder abschrauben.
    Sind die Gläschen mal leer, kann man sie auswaschen und zum Mischen und zum Aufbewahren selbstgemixter Farbtöne verwenden.
    Selbst beim Aufbewahren sind die Gläschen besser! Ist mal was undicht läuft die liegende Tube langsam aber allmählich aus…


    Das Glitzern ist ein Gemisch aus transparent trocknetem Holzleim, Wasser und farblich passenden Fingernagel-Glitzerpulver... welches großzügig auf die fertige und getrocknete Farbfläche gepinselt wird.

    Das nur als kleine Tipps für eigene Pinselarbeiten ^^
  • Ich hab mal wieder den Pinsel geschwungen.
    Bein Gestrigen Bummel durch die City fand ich bei "NanuNana"eine Miniaturleinwand samt kleiner Staffelei, die ich einfach zu niedlich fand um sie stehen zu lassen. Daheim überkam mich dann die Idee da auch gleich was draufzupinseln. ^^

    Silver und Bentley!

    Das Bild ist im ersten Beitrag zu finden... und hier:
    sega-club-tikal.deviantart.com/art/Poor-Silver-170902648

    BtW: Die Acryl-Farbtuben von NanuNana sind für feine Zeichnungen nicht geeignet! Sie haben die Konsistenz von Zahnpasta und eignen sich eher für Spachtel-Bilder ala Bob Ross. Da könnte man aber dann eher Ölfarben nehmen! Feine Pinsel müssen in die Farbe eintauchbar sein! Daher empfehlen sich Gläschen und Töpfe mit „flüssiger“ Farbe..
  • Mir gehts heute ziemlich mies...
    da habe ich der Ablenkung wegen mal wieder den Pinsel geschwungen und mich an einem möglichst einfachen Bild versucht. Noch ist es nicht fertig, da ich ziemlich oft ziemlich lange Pausen mache.. aber bisher bin ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden.

    Fortan poste ich hier Zwischenergebnisse und werde auch eventuellen Fragen Rede und Antwort stehen. Fertiges stecke ich dann in meine Galerie.
    Danke fürs reinschauen!! ^-^

  • Nehmen wir mal an ich würde sagen, dass ich (M)eine Handtasche nicht mehr länger bräuchte... hätte jemand interesse daran?

    Als ich sie damals malte, schaute sie noch so aus:
    [Blockierte Grafik: http://fc00.deviantart.net/fs70/i/2010/084/1/2/SEGA_Club_Tasche___Blaze_by_Sega_Club_Tikal.jpg]

    Im Laufe der Jahre jedoch hat sie so einiges durchmachen müssen und entsprechende Gebrauchspuren erlitten.


    Ich frage nur, weil ich noch am hin und her überlegen bin, ob ich die Tasche einfach nur verwahre.. oder Jemandem gebe dem sie vielleicht bis zum bitteren Ende noch vom praktischem Nutzen sein kann. Nur wegschmeißen kommt keinesfalls in Frage! Ich habe mir inzwischen eine neue gemacht .. nach 4 Jahren wurde es dann doch mal Zeit ^^

    Sonic Boom für Unterwegs
  • Ich arbeite gerade an einer Tasche die ich nach der Fertigstellung verkaufen möchte. Ein Preis steht noch nicht fest .. aber ich wollte schon mal mit der Möglichkeit winken um es möglichst vielen Interessenten zeigen zu können ^^

    [Blockierte Grafik: http://fc03.deviantart.net/fs71/f/2014/145/c/9/sonic_bag_002_by_sega_club_tikal-d7jopq3.jpg]
  • aww wow das sieht jetzt schon voll cool aus obwohl es noch nicht fertig ist ^^ :love:
    ich wurde mich sehr Interessieren dafür^^ das wäre eine schöne ehe von dir eine Tasche zubekommen ^^ :soniccute:
    du kannst es echt toll^^ und du hast die möglichkeit die zumachen und hast einfach die perfekt zeit dafür^^"

    aber ich kann mir denken das vielleicht jemend fragen würde warum du sogern eine Tasche machst und dann Verkaufen möchtest^^"

    naja du könntest es dir auch nochmal überlegen ob du wirklich das tun möchtest^^
    Mit Herz und Seele ein Shadow the Hedgehog Fan ^-^

    :soniccute: :tailsda: :shadow2: :love:
  • ich hab die Tasche gezielt zum Verkauf in Angriff genommen. ^^ Behalten werde ich die nicht, denn ich hab mir ja erst vor kurzem eine neue gemacht ... und beim Motiv hab ich extra ein ofizielles Bild genommen, damit es keiner privaten person gehört.

    BTW: Danke schön!!! :love:
  • Wir müssen irgendwann mal glaube zusammen Taschen kaufen, bwuuhahaaaa :)
    Und dann suchen wir uns schicke Motive aus und dann und dann und dann schauen wir weiter :)
    █████████
    █▄█████▄█
    █▼▼▼▼▼

    █▲▲▲▲▲
    █████████ "Und wie war dein Wochenende?
    __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
  • ohh achso wenn das so ist das ist doch schön das du gezielt sowas machst und extra ein bild von allgemeinheit genommen hast^^
    so bekommt man kein stress oder so^^" deswegen haste es ja vor und somit es zuvermeiden^^"
    was ich echt toll finde^^
    ich wurde sehr gern die Tasche in meine Sammlung annehmen^^
    also haste schon mal eine sehr Interessentin für die wundervolle Tasche^^

    btw: bitte sehr^^ :hug:
    Mit Herz und Seele ein Shadow the Hedgehog Fan ^-^

    :soniccute: :tailsda: :shadow2: :love:
  • Die Tasche ist echt toll, da steckt sicher viel Arbeit darin und wie sauber und ordentlich die fertigen Stellen schon aussehen ist echt klasse! Die Pose sieht klasse aus, und du pinselst das wie eine Meisterin hin, und weist wo und wie du das setzten musst, jedenfalls sieht es danach aus, ich müsste die ganze Figur vorzeichnen wie ein Sketch und da ewig rumkritzeln bis ich zufrieden bin mit allem. Respekt! Ich würde gerne auch mal eine Tasche bemalen, leider habe ich weder die Materialien noch die Erfahrung/ das Wissen sowas zu machen, braucht man auch sicher etwas an Übungen dazu. Geht dir sowas auch mal schief? Hast du das sowas wie Ersatztaschen zum neu malen? Oder kann man die Farbe ganz leicht irgendwie weg bekommen, sowie das radieren von Bleistiftstrichen? xD
    Er begleitet dich mit himmlischer Macht,
    er wacht über dich bei Tag und bei Nacht,
    unsichtbar hält er deine Hand,
    "kleiner Schutzengel" wird er genannt.
  • Vielen lieben Dank für die Blumen ^-^ :flower:

    Leider ist es so, dass ich das (auch) nicht aus dem Stehgreif heraus so malen kann. Ich benötige leider IMMER eine Vorlage mit dessen Hilfe ich mir Schablonen anfertige und mir die Farbgebung (Schatten, Licht, Farbübergänge) abschaue. Ohne könnte ich sowas nicht, weswegen ich auf Bilder angewisen bin die andere vor mir schon zaubern konnten. Wenn es sich dabei um FanArt handelt die beispielsweise auf deviantArt gepostet wurden, dann frage ich die Besitzer der Bilder allerdings um Erlaubnis und gebe anschließend Credits wo das Original zu finden ist.

    Zum Glück hat bisher noch Niemand "nein" gesagt oder sich drüber aufgeregt. Und das eine oder andere Exemplar habe ich slber garnicht mehr weil ich es verkauft oder verschenkt hab. Nur meine persönlichen Lieblingsstücke hab ich noch, von denen ich mich nicht trennen kann.

    Und bezüglich Deiner Frage: Ja und Nein. Man kann Fehler korrigieren.. allerdings nur IM Bild und nicht selten auch höchstens einmal. Hat man über den Rand gemalt dann hat mein ein Problem, weil die Farbe nicht mehr vom Stoff zu entfernen ist. Und ist der Fehler AUF dem Bild, dann nimmt die Dicke der Farbschicht mit jeder Korrektur zu was bei zuviel Farbe zu Rissen führen kann. Ergo: Lieber langsam und mir viel gedult als dass mans ich am Ende nur ärgern muss! Entsprechen brauche ich auch ewig für so eine Tasche ^^' Doch dafür musste ich noch nie eine Tasche nochmal neu Anfangen. Was ich jedoch schon mal korrrigieren musste: Ein kleiner Fehler bei einem SEGA-Logo.. den man trotz aller Bemühungen immernoch sehen kann.

    Meine erste Tasche liegt gute 20 Jahre zurück.. aber ich habe sie heute noch: meine Game Gear Tasche


    Die fertige Tasche und andere Sachen sind übrigens in meiner Gallerie nochmal aufgelistet:

    Pinselarbeiten
  • Auch wenn es mit Schablonen ist, das so sauber und Ordentlich hinzubekommen, alleine die Geduld dafür zu haben ist echt bemerkenswert c:
    Oh Also wenn mal etwas schief geht, ist das sehr ärgerlich, wenn man das so garnicht/kaum wegbekommt.
    20 Jahre? Das ist ordentlich was an Erfahrung! Ich habe mir die anderen auch angeschaut, die sehen alle toll aus. Ich bin echt erstaunt, sowas habe ich noch nicht oft gesehen, würde ich gerne auch machen, aber ich traue mich an sowas nicht ran, da habe ich nicht die geduld dazu, nicht mal für das traditionelle zeichnen, wegen dem radieren xD Daher ein großes Respekt von mir! Und ich freue mich auf mehr c:
    Er begleitet dich mit himmlischer Macht,
    er wacht über dich bei Tag und bei Nacht,
    unsichtbar hält er deine Hand,
    "kleiner Schutzengel" wird er genannt.