Dreamcast RETURNS: SEGA belebt unsere Träume

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich glaube derartige Rennspiele müssen heutzutage schon eine Open-World Karte mit anderen Spielern bieten, ehe sich die Leute noch dafür interessieren. EInfach auf HD Optik würde warscheinlich nicht reichen: man müsste die Idee von grund auf neu Programmieren. Was sich hingegen gut für die ganzen Gamerscore-Verrückten eignen würde wären die Kudos: Das würde den Sammlertrieb wecken und die Gamerscore-Jäger am Pad halten
    • Aber das Saturn-Daytona haben sie ja auch gebracht ^^
      Und das ist dann wohl nochmal eine größere Nische, als es ein Metropolis Street Racer als PGR-Vorgänger mit wohl größerer Fanbase haben dürfte. Immerhin könnte man noch bisschen dran rumdoktern und Online-Rennen integrieren. Aber dann reden wir ja wieder von Server-Gebühren etc. Aber natürlich lässt sich aus einem Titel als Teil 2 wahrlich mehr rausholen. Aber rein eine HD-Umsetzung dieses Dreamcast Titels fände ich schon interessant. Man stelle sich eine Dreamcast Collection 2 vor mit den neuen Titeln Jet Set Radio, Sonic Adventure 2, Metropolis Street Racer und vielleicht Ecco the Dolphin. Wäre doch geil!? Würde gar nicht drüber nachdenken, sondern sofort kaufen!
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Meint ihr, dass die ganze "Dreamcast Returns"-Geschichte seitens SEGA nicht auch ein mehr oder weniger riesiger Flop war? Da kündigte das SEGA mit Pauken und Trompeten an und jeder erhoffte sich zig tolle Titel unter diesem Leitspruch. Doch was kam denn als "Dreamcast Returns" tatsächlich auf den Markt? Das waren die vier Titel der Dreamcast Collection als erster Schritt: Sonic Adventure, Space Channel 5 Part 2, Sega Bass Fishing und Crazy Taxi.

      Dann war irgendwie kurz Ruhe drin, eine zweite Dreamcast Collection kam nie und auch die angeblichen Umsetzungen zu Shenmue und Skies of Arcadia kamen nie. Unter der Flagge "Dreamcast Returns" wurde dann noch Jet Set Radio angekündigt. Danach war doch schon Schluss. Klar, auch Sonic Adventure 2 kam noch auf den Markt in HD aber stand schon nicht mehr unter dem Dreamcast Returns Stern. Zumindest nicht bei uns. Danach war Schluss und alle erhofften Titel blieben aus, wie Ecco the Dolphin, Shenmue, Skies of Arcadia, Metropolis Street Racer, Crazy Taxi 2, Sega Rally 2, Phantasy Star Online, Virtua Fighter 3tb usw.

      Heute ist das Thema doch schon wieder völlig vergessen, obwohl es noch zig Dreamcast Spiele gäbe, die man zurückholen und auch als Collection verpacken könnte mit Hintergrundinformationen und mehr. Außerdem warten einige Spieler da draußen ja noch immer auf manche Umsetzungen, allen voran Shenmue...

      Ich finde, hier hat SEGA irgendwie völlig versagt... und/oder die Erwartungen der Fans waren weitaus höher, als SEGA es sich vorgestellt hatte.
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|