Panzer Dragoon [Saturn]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von Tikal
      (...)

      Ich hatte mir auch immer vorgenommen es noch einmal von Vorne zu beginnen um endlich die 100 % zu schaffen, weil ich vielleicht in einer bereits verschwundenen Level was vergessen haben könnte.(...)


      !00% ?! Du hast ja Ziele ... :zwinkern:

      Ich hab's nicht mal bei Panzer Dragoon Zwei geschafft.
      Das doktorische Ratespiel

      Grade, wenn ihr denkt, ihr habt all die Antworten ...

      ... ändere ich die Fragen
    • Naja.. bei Zwei ist das ja mit viiiiel Übung machbar! Aber bei SAGA weißt Du ja erst ganz am Schluss (wenn Du an der Zahl nicht mehr viel ändern kannst, weil die Welten sich verschließen), ob Du nun 100% hast oder nicht. Zudem bemüht man sich ja schon alles zu finden und zu sammeln, wobei man aber auch dann nicht weiß wo denn nun was fehlte oder wo man welche Gegner vielleicht übersehen haben könnte ....

      Aber naja,... mit meinen 98,9 % (oder so ähnlich...) bin ich schon recht nah dran. Hatte wirklich Tage damit Verbracht eine Welt abzusuchen, ehe ich sie verließ. Und war ein Kampf gegen einen seltenen Gegner (was man sehen konnte) mal nicht auf "perfect", so wurde der Saturn geresetet und der Gegner erneut stundenlang gesucht um es diesmal besser zu machen.

      Kein Spiel hab ich jemals so perfekt durchzuspielen versucht wie diesen Titel! War wie eine Lebensaufgabe :rolleyes:
    • Danke! ^^

      Aber komischerweise war das nur bei den Panzer Dragoon Titeln so und da auch nur auf dem Saturn. Diese Welt hatte mich einfach in den Bann gezogen und ich kam nicht mehr davon los!

      Wenn ich nur Wüsste welchen Sinn der kleine Camping-Platz macht, bei dem man einen der kleinen Baby-Drachen (mir ist der Name entfallen ... :weghier:) steuern kann. Man läuft rum und kann mit den anderen Drachen reden, die dann jedoch nur mit "###########" antworten, was ich nie so recht kapiert hatte. War das nur eine Spielerei? Würde mich wundern, denn die anderen Bonus-Events bieten wenigstens eine Aufgabe wie Highscore-Jagt oder so. Schon verrückt.

      Dieser Ort ist übrigens in unserem Selfmade-Video von Saga zu sehen :zwinkern:
    • Ich muss ja gestehen, dass ich auch immer mehr Lust bekomme, die Spiele auf dem Saturn endlich mal etwas länger zu spielen. Muss jetzt (noch)mal fragen: Waren die auch mit 3D Pad spielbar und steuerte es sich da besser? Wenn ja, brauch ich langsam mal eins! Tikal, los ab zur Post! :grins:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Die Spiele sind damit kompatibel.. steuern sich aber besser mit dem normalen Pad, da die Panzer Dragoon Reihe nicht für das 3D Konzept ausgelegt ist und sich damit recht unpräzise steuern lässt.

      Hast also erstmal kein Argument für das Pad! :betsch:

      Naja.. zumindest hab ich gleich nach dem ersten Probespielem mit dem 3D Pad schnell wieder zum alten Konzept gegriffen.

      Übrigens wirbt man auf der Verpackung des Mission Stick damit, dass er für Panzer Dragoon optimal geeignet wäre. Jedoch kam ich auch hier nicht so recht damit klar und blieb nach wie vor beim digitalen Steuerkreuz.
    • Gut, ich hab ja noch NiGHTS, was ich dringend damit spielen muss, damit ich dann mir ein Urteil der Wii Version bilden kann! :betsch:

      Aber dann spiele ich Panzer Dragoon halt so. Ich wünschte, ich hätte hier auch nochmal ein richtig fettes Pad, wie es ursprünglich in Europa erschien. Das möchte ich irgendwann mal haben. Das dürfte sich mit dem Panzer Drachen ebenso gut steuern lassen. ^^
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Ja klar, ich setz mich drauf, stöpsel das Pad an und flieg los. Geht das etwa nicht so? :grins: Wieviele Welten haben die beiden Teile eigentlich etwa?
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Ich meine es waren jeweils 7, wobei die letzte Episode immer eine reine Endgegner-Stage war und man bei Teil 2 ja in jeder Level 2 verschiedene Wege gehen konnte (Beispielsweise den Canyon, den man überfliegen oder Zu Fuß durch eine Basis hindurch absolvieren konnte).

      Und soweit ich mich erinnere, endete jede Episode (so hießen die Levelabschnite) immer mit einem Endgegner, wobei diese schon mal recht groß waren.

      Der größte Endgegner jedoch den ich je gesehen hab (wenn nicht gar in der Videospielewelt), war zweifelsfrei der riesige Rochen im Sand in PD Saga. Himmel was hab ich da dumm gekuckt, als plötzlich der gesamte Boden unter mir sich zu Bewegen begang und er sich als ein einziges riesiges Lebewesen herausstellte.

      Mhh... ich sollte echt mal ein paar Screenshots machen .... :uh:
    • Original von Tikal
      Ich meine es waren jeweils 7, wobei die letzte Episode immer eine reine Endgegner-Stage war und man bei Teil 2 ja in jeder Level 2 verschiedene Wege gehen konnte (Beispielsweise den Canyon, den man überfliegen oder Zu Fuß durch eine Basis hindurch absolvieren konnte).

      (...)


      Ich bin auch der Meinung, daß es 7 Welten waren.

      Original von AstroTiger
      Ja klar, ich setz mich drauf, stöpsel das Pad an und flieg los. Geht das etwa nicht so? :grins: Wieviele Welten haben die beiden Teile eigentlich etwa?


      Wo willst du das Pad denn einstöps... :thinking: Ach, weißt du was: Vergiss es !
      Ich bin mir ziemlich sicher, daß ich das gar nicht wissen möchte ...
      Das doktorische Ratespiel

      Grade, wenn ihr denkt, ihr habt all die Antworten ...

      ... ändere ich die Fragen
    • Hab mal den alten Saga-Trailer von damals wieder rausgekramt. Das Video hatte ich mir seinerzeit 10-mal täglich reingezogen weil ich es nicht erwarten konnte das Spiel endlich spielen zu dürfen! :tfreu:

      youtube.com/watch?v=WUOgudGevUQ

      PS: Das Video war/ist zusammen mit anderen Trailern und Spielbaren Demos auf einer Saturn-Demo Disc zu finden. Internet hatte ich damals ja noch nicht. ^^

      PPS: Das da sogar Szenen aus dem Zwischensequenzen des ersten Teiles dabei sind hat Story-lastige Hintergründe. Man sieht sie tatsächlich im Spiel, weil einem im Laufe der Zeit die ganze Geschichte offenbart wird und man eben erfährt, das alle drei Teile einen festen Zusammenhang haben... auch wenn man gänzlich andere Charaktere spielt.
    • Am 10.März diesen Jahres starb der Comiczeichner "Möbius", auf dessen Ideen die Panzer Dragoon Reihe basiert.
      Ich möchte an dieser Stelle nur kurz seiner Gedenken, da ich ihm eine meiner beliebtesten SEGA-Spiele zu verdanken habe!!! Ich liebe Panzer Dragoon und war immer der Meinung, SEGA kann stolz sein auf dieses Saturn-Vorzeigespiel! Als heimlicher Drachenfan und SEGA-Freak gab es für mich nichts schöneres, als eben diese Grafisch- und storytechnischen Leckerbissen aus dem Hause SEGA! Doch ohne Möbius Aka Jean Giraud hätte es diese Spiele nie gegeben! Danke Möbius! ..............
    • ...und da hatte ich die Tage auch noch so einen tollen Remix, an dem ich eeeewig zuhörte.
      Musst du dir unbedingt mal gönnen @Tikal:

      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Grad wieder Erinnerungen am saugen:

      Hatte garnicht mehr in Erinnerung dass es in Saga ein Wiedersehen mit dem Endboss des Zweiten Teiles gab: Sogar mit der OriginalMusik von "damals". Episch vor allem dass man beim "wiedersehen" (Edgie aus Saga und Lundi aus Zwei sind ja zwei gänzlich unterschiedliche Charaktere) erstmal denkt dass der Boss tot ist. Zumal er ja auch noch ziemlich ramponiert ausschaut. Fast schon zombiehaft.

      Last Boss in Zwei


      Ein "Wiedersehen" in Saga


      Ach ja... war schon eine schöne Zeit wo Spiele noch der Unterhaltung dienten und mit Liebe gemacht wurden ....