Yakuza 1+2 (Ryu ga Gotoku) [PS2]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jaja, dann hast du direkte Kampfszenen, wo du dich rumschlagen darfst. Und das ist teils auch storymäßig so eingearbeitet, während Kämpfe aber auch in Nebenquests stattfinden; Miniaufgaben also. Und dafür bekommt man EXP Points, auch wenn du etwas essen gehst in einem Restaurant, was aber Geld kostet und du bspw. durch Kämpfe erhältst ... tolle Story und das erinnert mich wirklich auch in einigen Bereichen an Shenmue.
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Auch nicht schlecht. :lol!:
      Aber man hilft ja auch Leuten, indem man andere Leute vermöbelt, lol. So hatte ich einen Standverkäufer, wo sich einder den bauch vollgeschlagen hatte und derjenige aber nicht zahlte ... so hab ich den gesucht, verpocht, zum Stand geschleift ... der hat dort bezahlt und ich bekam vom Besitzer so eine Belohnung und EXP .... und konnte was Feines essen gehen. :rofl:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Ich bin eigentlich immer beeindruckter von dem Spiel, je länger ich es spiele. Hat denn noch wer Erfahrungen mit dem Game? Ich bin schon der Meinung, dass jeder Shenmue Fan das Spiel mal gespielt haben sollte. Allein wenn man sich die Statistik anschaut, wieviel man noch essen und trinken kann. Es gibt viele verschiedene Menüs zum Testen und Kosten, Erfahrungspunkte möchte man machen und die helfen einem dann wieder beim Ausbau der eigenen Kampffähigkeiten. Anders als bei Shenmue kann man allerdings sich frei entscheiden, ob man nun Haupt- oder Nebenaufgaben macht. Die Tageszeit ändert sich dabei nicht. Yakuza ist also nicht so intensiv, wie es bei Shenmue war aber dennoch ein Spiel, das von Shenmue inspiriert ist. Ich liebe es. :grins:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Wen interessiert das denn? Ich hab Erfahrungspunkte bekommen, weil ich (wie immer) so hilfsbereit war. :grins: Außerdem wird der andere ab nun an sicher freiwillig bezahlen. :naughty:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|
    • Nette Jungs diese Japaniche Mafia-Truppe! :rofl:

      Aber je mehr Du von Yakuza erzählst, umso mehr spiele ich mit dem Gedanken auch mal einen kurzen Blick drauf zu werfen! :naughty:
      Nach dem langatmigen Intro hatte ich ja ein wenig das Interesse verloren.. aber was sich da an spielerischer Freiheit und Möglichkeiten offenbart klingt in der Tat irre interessant!
    • Es ist auch superklasse. Besonders freue ich mich auf die Verfilmung, die glaube zu uns kommen soll? Irgendwo habe ich da was gehört irgendwann vor nicht allzu langer Zeit. Wenn das stimmt ... das wird sicher richtig klasse. Da fällt mir ein, ich muss meinen CLUB noch weiterleiten gehen, damit die ordentlich Kunden bekommen und ich neue Sofakissen von den Einnahmen kaufen kann. :lol!:
      █████████
      █▄█████▄█
      █▼▼▼▼▼

      █▲▲▲▲▲
      █████████ "Und wie war dein Wochenende?
      __██____██__ ... hell, dunkel, hell, dunkel, Montag." 8|