Okami [PS3, Wii, PS2]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Okami [PS3, Wii, PS2]

      Ich mache mal ein Thema über eines der besten PS2 Spiele, die es je gab: Okami.

      Habt ihr das Spiel? Wenn ja, wie findet ihr es? Braucht ihr Hilfe?
      Ein Freund hat mir erzählt, dass es Okami auch bald für die Wii geben wird. Ist das wahr? Was wisst ihr darüber?




      [Blockierte Grafik: http://www.gameaxis.com/img/blog/138/Image/Okami%20screen%20(480%20x%20360).jpg]
      [Blockierte Grafik: http://www.game4game.at/shop/catalog/images/okami1319566.jpg]
      [Blockierte Grafik: http://www.universo-nintendo.com/files/Imagenes/Okami_Clover_Studio.jpg]
      [Blockierte Grafik: http://cache.kotaku.com/images/2006/04/okami_still_gorgeous.jpg]
      [Blockierte Grafik: http://img.stern.de/_content/58/09/580931/Okami_05_600.jpg]
      [Blockierte Grafik: http://z.about.com/d/playstation/1/7/h/4/Okami11.jpg]
      Oh mein Gott, was heißt "OMG"? :omg:
      Und what the f*ck heißt "WTF"?! :mad:
      Und by the way, weiß einer von euch, was "BTW" heißt...? :uh:
      :dizzled:
    • Also ich finde das Spiel und vor allem das Konzept recht interessant! :thinking:
      Immerhin ist das mal was völlig neues im Action Adventure Bereich, das man sich die Gegend regelrecht selber malen oder durch Zeichnungen ergänzen kann.
      Also für die Wii könnte ich mir das gut vorstellen, wo man dann den Pinsel mit der Mote schwingt. Allerdings habe ich von der Umsetzungs-Idee noch Nichts gehört. Schade eigentlich!
    • Original von ShinyRayquaza
      Ich hab das Spiel zwar nicht, aber ich finde die Grafik hervorragend!
      Wie ist das Spiel denn von der Story her und welchen Genre hat es?


      Es ist ein Action/Adventure Genre. Und die Story ist auch sehr spannend. Man spielt diese weiße Wölfin, die Sonnengöttin Amaterasu. Sie ist die Wiedergeburt von Shiranui.
      Vor hundert Jahren wurde das das Land Nippon von einen schrecklich bösen 8-Köpfigen Lindwurm, er hieß Orochi bedroht. Doch ein tapferer Krieger, wie der heißt, hab ich leider schon vergessen, und Shiranui kämpften gegen das Monster. Es war ein langer und blutiger Kampf. Doch irgendwann schaften sie es gemeinsam. Aber die weiße Wölfin wurde schwer verletzt und starb. Dieser Krieger, von dem ich den Namen nicht mehr weiß hat sie zurück in das Dorf Kamiki getragen. Dort wurde zu Ehren von Shiranui eine Statue errichtet.
      Und jetzt, nach 100 Jahren kehren Orochi und alle seine Anhänger zurück.
      Die Statue erwacht zu Leben und man muss als die Wölfin Amaterasu die Monster wieder aus Nippon vertreiben und sie unschädlich machen.
      Und man kann das auf verschiedene Weisen tun. Entweder man greift die Monster mit einer Waffe z.B einem göttlichen Schwert an oder man zeichnet einfach mit dem Pinsel eine Bombe...
      Und gerade das ist ja das tolle an dem Spiel. Man kann fast alles Mögliche mit dem göttlichen Pinsel in das Spiel zeichnen: Blumen und Bäume auf die Wiese, Sonne, Mond und Sterne in den Himmel und vieles mehr. Man kann auch immer wieder neue Pinseltechniken dazu lernen. Insgesamt sind es 13. Viele Götter wurden gefangen genommen oder haben sich vor der Dunkelheit des Bösen versteckt. Man muss sie finden. Sie erscheinen als Sternenbilder am Himmel. Wenn man 1 oder 2 fehlende Sterne mit dem Pinsel an die richtige Stelle setzt, erscheint ein Gott und gibt Amaterasu eine neue Fähigkeit.

      Immer dabei ist auch der Koropokel mit Namen Issun. Er ist ein wandernder Künstler und begleitet Amaterasu mit viel Witz auf ihren großen Abenteuer.


      Was ein Koropokel ist und was für Pinseltechniken man noch erlernen kann sage ich euch nicht, sonst braucht ihr das Spiel ja gar nicht mehr zu spielen. Das und vieles mehr könnt ihr auch selber herausfinden.

      Ich kann's nur empfehlen! :rofl:


      Editiert von Störtebeker aufgrund eines Doppelbeitrags:
      Original von Tikal
      Also ich finde das Spiel und vor allem das Konzept recht interessant! :thinking:
      Immerhin ist das mal was völlig neues im Action Adventure Bereich, das man sich die Gegend regelrecht selber malen oder durch Zeichnungen ergänzen kann.
      Also für die Wii könnte ich mir das gut vorstellen, wo man dann den Pinsel mit der Mote schwingt. Allerdings habe ich von der Umsetzungs-Idee noch Nichts gehört. Schade eigentlich!


      Ich habe nochmal nachgeforscht: Okami für Wii

      Alles was ich jetzt noch brauche, ist eine Wii! :headwall:
      Oh mein Gott, was heißt "OMG"? :omg:
      Und what the f*ck heißt "WTF"?! :mad:
      Und by the way, weiß einer von euch, was "BTW" heißt...? :uh:
      :dizzled:
    • @Shadowgirl93
      Ja wenn du was so schnell in paar Minuten rausgefunden hast, kannst du auch deinen Beitrag editieren und nicht direkt neu schreiben.


      silversonic
      Verbesser mal deine Rechtschreibung, langsam wird mir das zuviel.
      Treu, verschmust, verfressen. - Oh mein Gott, ich bin ein Hund!
    • Original von Shadowgirl 93
      Immer dabei ist auch der Koropokel mit Namen Issun. Er ist ein wandernder Künstler und begleitet Amaterasu mit viel Witz auf ihren großen Abenteuer.

      Gibt es denn auch Sprachausgabe? Dachte eher, das wäre ein verträumtes Spiel mit leisen klängen. So einen Witzbold kann ich mir nur schwer darin vorstellen.... es sei denn es wäre nur via Untertitel.
      Gibt es denn auch Zwischensequenzen?

      Original von Shadowgirl 93
      [Was ein Koropokel ist und was für Pinseltechniken man noch erlernen kann sage ich euch nicht, sonst braucht ihr das Spiel ja gar nicht mehr zu spielen. Das und vieles mehr könnt ihr auch selber herausfinden.
      Ich kann's nur empfehlen! :rofl:

      Eigentlich habe ich das Spiel schon lange im Regal stehen. Aber wenn ich das so lese, hätte ich wirklich Lust das endlich mal ins Laufwerk zu legen und das alles herauszufinden. Scheint ja wirklich ein schönes Spiel zu sein!
    • Original von silversonic
      ist das auch für Xbox 360?


      Nein gibt es nicht!

      Wenn du langsamer Tipst und beim schreiben auf den Bildschirm guckst wirst du auch deine Fehler sehen!
      Suche alles an Sega Master System und 32X Games sowie Jaguar und 3DO :bravo:.

      Wenn ihr wüsstet, was ich denke, hättet ihr Angst vor mir.
    • @Tikal:
      Das Spiel ist ohne Sprachausgabe. Aber ich finde Issun schon irgendwie lustig.
      Und Zwischensequenzen gibt es sehr viele.
      Du solltest unbedingt mal rein schauen. Du wirst so schnell bestimmt nicht mehr davon wegkommen. :rofl:
      Oh mein Gott, was heißt "OMG"? :omg:
      Und what the f*ck heißt "WTF"?! :mad:
      Und by the way, weiß einer von euch, was "BTW" heißt...? :uh:
      :dizzled:
    • Ich habe das Spiel schon mal vor einer Zeit bei nem Kumpel gesehen und finde es wohl ein der besten Spiele für die PS2.
      Wollte es mir schon immer mal holen kam aber ifgendwie nie dazu. Zum Glück denn jetzt wifd es ein Pflichttitel
      für meine Wii.
      Sprachausgabe gibt es, halt in einer Fantasiesprache.

      Bei solchen tollen Titeln verstehe ich es nicht das die Clover-Studios geschlossen wurde
      (\__/)
      (O.o)
      (> <) "This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination."

      Was macht die Liebe? - Vorbeigehen und nett winken!