Das Alien-RPG von SEGA [PS3, 360, PC - canceled]

  • Nach der Bekanntgabe der Zusammenarbeit zwischen SEGA und dem Obsidian Entertainment frage ich mich doch langsam, was da gewerkelt wird. Dass es ein neues RPG werden wird, sollte ja klar sein. Obsidian ist doch speziell für Star Wars KOTOR II bekannt.


    Ob das neue SEGA-RPG auch diese Richtung des freien Kampfes wie bei KOTOR einschlagen wird ?? Was würdest ihr euch denn wünschen ?? An ein rundenbasierendes Kampfsystem kann ich im Moment noch nicht so recht glauben aber ich denke da auch an ein kuterbuntes Sudeki, welches mir sehr viel Spaß gemacht hat.


    Bis zur ersten Vorstellung wird es wohl noch ein wenig dauern aber wir können ja jetzt schon ein paar Gedanken äußern, was die Leute von Obsidian da planen könnten. Was wünscht ihr euch denn und vor allem, für welche Konsole ?

  • Wird bestimmt wat ohne so ein rundenkampf-System. Bestimmt wird dat Game auch erwachsen werden wie ein Star Wars. Zumindest kann ik mir nix anderes vorstellen.

  • Zitat

    Original von Störtebeker
    Was ich mir wünschen würde, wäre Panzer Dragoon Saga 2 :grins: .
    Hey, man wird ja wohl noch hoffen dürfen...


    Komisch, genau diesen Gedanken hatte ich gerade auch.
    Es gab ja mal ein Panzer-Dragoon-RPG. Warum nicht davon ein Nachfolger ?

    (\__/)
    (O.o)
    (> <) "This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination."


    Was macht die Liebe? - Vorbeigehen und nett winken!

  • Zitat

    Original von Kalex


    Komisch, genau diesen Gedanken hatte ich gerade auch.
    Es gab ja mal ein Panzer-Dragoon-RPG. Warum nicht davon ein Nachfolger ?


    Ich bin nicht der einzige. Was für ein beruhigendes Gefühl :rofl:.

  • Und das ganze dann hübsch exklusive für die 360.
    Vielleicht noch nen kleinen Ableger auf den NDS.
    Wäre doch cool.

    (\__/)
    (O.o)
    (> <) "This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination."


    Was macht die Liebe? - Vorbeigehen und nett winken!

  • Zitat

    Original von AstroTiger
    Und PS3. :lol!:


    Nein, für die nicht. :sokn: :amy4: :knuckles2:
    Die bekommen schon genug andere Titel die sie nicht verdient haben.

    (\__/)
    (O.o)
    (> <) "This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination."


    Was macht die Liebe? - Vorbeigehen und nett winken!

  • Ob man das auf dem Wii richtig steuern könnte ? Also könnt ihr euch ein rundenbasierendes RPG mit der Fernbedienung vorstellen ??


    Aber ich bin echt mal gespannt - der Gedanke von Panzer Dragoon Saga 2 ist ja gar nicht mal soooo abwägig. Aber ob SEGA diese Lizens aus der Hand gibt an die Leute vom Obsidian ?? Warum nicht Team Andromeda dafür nochmal neu gründen ? Die Leute haben sie doch....

  • Zitat

    Original von AstroTiger
    Ob man das auf dem Wii richtig steuern könnte ? Also könnt ihr euch ein rundenbasierendes RPG mit der Fernbedienung vorstellen ??


    Aber ich bin echt mal gespannt - der Gedanke von Panzer Dragoon Saga 2 ist ja gar nicht mal soooo abwägig. Aber ob SEGA diese Lizens aus der Hand gibt an die Leute vom Obsidian ?? Warum nicht Team Andromeda dafür nochmal neu gründen ? Die Leute haben sie doch....


    Die Konsole hat ja auch einen normalen Controller, der dem des SNES optisch ein wenig ähnelt.
    Und der Gedanke der Fernbedienung als Steuerung klingt zwar ungewöhnlich, ist aber doch nicht so abwegig. Von dem rundenbasiertem Stil könnte man bei einem möglichem PDS2 ja absehen und stattdessen echtzeitbadsierende Kämpfe einführen.
    Mit der Fernbedienung hätte man ein sehr originelles Konzept für einen Rollenspielkampf, dessen Unterhaltungsfaktor nicht zu unzerschätzen wäre.

  • Zitat

    Original von AstroTiger
    Dann erkäre mir mal, wie ich den Echtzeitkampf eines RPGs mit der Fernbedienung bestreiten soll. Jetzt bin ich aber mal gespannt. :grins:


    Bei Schwertkämpfen könnte man die Bewegungen des Schwertes mit der Fernbedienung ausführen, im Grunde müßte man für so etwas ein 1st Person Perspektive einführen (bei Schußwaffen natürlich auch) oder dem Spieler die Möglichkeit lassen, zwischen 1st und 3rd Person wählen zu lassen.
    So könnte er/sie (politische Korrektheit muß sein :lol!: ) zwischen Fernbedienung und Controller wählen.

  • Also ich würde mir einen auch einen Nachfolger zu Panzer Dragoon Saga (nicht RPG Kalex) wünschen. Denn das war ja auf dem Saturn auch ein kleiner Meilenstein. Einige Magazine schrieben damals im Test, das das Spiel auch als Grafik-Demo des Saturns gesehen werden kann. Ob man deshalb so viel Kohle dafür lassen muß? :thinking:

  • Woran hatten die Leute vom Obsidian denn noch gearbeitet, abgesehen von KOTOR 2 ?? Die würden ja auch gern einen dritten Teil entwicklen. Also was könnten die für SEGA entwickeln, sollte es NICHT ein Panzer Dragoon Saga 2 sein ? :fragezeichen:

  • Zitat

    Original von Störtebeker


    Bei Schwertkämpfen könnte man die Bewegungen des Schwertes mit der Fernbedienung ausführen, im Grunde müßte man für so etwas ein 1st Person Perspektive einführen (bei Schußwaffen natürlich auch) oder dem Spieler die Möglichkeit lassen, zwischen 1st und 3rd Person wählen zu lassen.
    So könnte er/sie (politische Korrektheit muß sein :lol!: ) zwischen Fernbedienung und Controller wählen.


    Was haltet ihr dann von meiner Idee :fragezeichen:
    Nur positive Kommentare bitte :grins:, konstruktive Kritik ist hier nicht erwünscht. :schmollen:

  • Zitat

    Original von Störtebeker
    [Was haltet ihr dann von meiner Idee :fragezeichen:
    Nur positive Kommentare bitte :grins:, konstruktive Kritik ist hier nicht erwünscht. :schmollen:


    Also ich kann mir bisher nicht so richtig vorstellen, ein rundenbasierendes RPG per Bewegung einer Fernbedienung zu steuern. Aber nun ja, möglich ist sicher alles, lol.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!