Sonic Comics

  • Ich hab das auch nebenbei mitbekommen. Irgendwie glauben will man das eigentlich gar nicht so richtig. Das wäre doch, gerade zum Jubiläum von Sonic jetzt, ein Schock und Schlag ins Gesicht für alle Sonic Fans.


    Wenn es so wäre, interessieren mich natürlich die Gründe. Hat man keine Lizenz mehr? Wurde diese nicht erneuert/verlängert? Liegt das am Ende an SEGA selbst? :th2:

  • Irgendwie sehe ich die Sache mit geteilter Ansicht. Einerseits finde ich es sehr traurig, weil ich die Sonic Archie Comics sehr mag, aber andererseits wird’s eventuell dadurch leichter, mal mit dem Sammeln hinterher zu kommen und ich vermute, dass hauptsächlich bloß die älteren Sonicfans unter uns wohl mit den Comics etwas anfangen können, weil sich Neulinge meist beschweren, dass sie mit vielen anderen Characteren gar nichts anfangen könnten, weil sie nicht in den Videospielen vorkommen. Irgendwie recht zweischneidig das Ganze.

  • Also inzwischen steht es doch fest, dass sich die Wege hier trennen.


    Da ich mich nieeee wirklich mit dem Thema befasst habe (und bis heute leider keinen einzigen Sonic Comic besitze), sehe ich bei dem für mich ganzen Wirrwarr sowieso nicht ganz durch: sprich Lizenzen und Copyrights zu den Charakteren, Geschichten etc.


    Kann SEGA die Comics nun eigentlich quasi normal weiterführen, falls die gerade in irgendeiner Geschichte stecken? Oder gibt es jetzt einen direkten Schlussstrich, offene Enden bleiben womöglich offen und man setzt einen komplett neuen Beginn mit vielleicht auch anderen Charakteren?


    :fragezeichen::shadow1:

  • Ab März oder so kommen die Comics ja über den Verlag IDW und es wurde auch schon der neue Chara "Tangle the Lemur" vorgestellt.


    tangle_lemur_reveal-1024x568.jpg


    Hier mehr Bilder und Infos auf Sonic Stadium: https://www.sonicstadium.org/2…sonic-1-3-and-4-revealed/


    Schade nur, dass es wohl nie wieder Scourge oder Nicole geben wird.. zwei meiner persönlichen Lieblinge der Serie...
    Hier mal eine Liste :
    http://sonic.wikia.com/wiki/Ken_Penders%27_legal_cases


    Jedenfalls freue ich mich trotz der Trauer um die Archies schon auf die IDWs und finde es schon echt klasse dass man auch hier wieder den Weg der exklusiven Cover-Varianten geht um Sammler wahnsinni.. ähmmm.... arm .. ähhmmm.... Glücklich zu machen
    :rofl:
    Hab zumindest schon mal ein Abo abgeschlossen und kann es kaum erwarten!

  • Das wäre in der Tat episch. Und die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt ^^


    Hoffentlich wird das Comic gut angenommen und verkauft sich ähnlich gut wie die Archies. Im Moment hat man ja leider eher das Gefühl dass viele Fans das Comic boikottieren nur um Ihren Frust und Ärger Luft zu machen. Dabei hat es sicherlich seine Chance verdient.


    Wer übrigens genauso verrückt ist wie ich und neben den regultären Ausgaben auch die verschiedenen Cover Versionen haben möchte der kann diese am besten bei Black Dog Comics ordern. Laut meinen Infos verschickt der Verlag diese nur an Zwischenhändler wenn diese auch genügend davon bestellen. Hier gilt also: Je mehr wir sind, umso eher bekommen wir unsere Sonderauflagen ^^

  • Werde auch einige Charas schrecklich vermissen ...
    Aber so gesehen können wir ja auf eine beachtlich große Menge auf bereits bestehenden Geschichten zurückgreifen und einige der Charas sogar in der TV Serie immer wieder aufs neue erleben. Und was gänzlich neuen Stoff angeht, so braucht man ja nur einen Blick auf diverse Fanfictions werfen und schon ist man wieder mittendrin.


    IDW sorgt dabei für gänzlich neue Perspektiven und Möglichkeiten und erweitert nur das Spektrum der recht komplex gewordenen Sonic Welt. Schade wenn die Leute nur aus Boykott Gründen dem ganzen keine Chance geben wollen.

  • Ein Aspekt der nicht nur Qualität hoffen lässt sondern auch noch die Umstellung leichter machen wird, da man vom Stil her sicherlich keinen großen Bruch befürchten muss. Die ersten Cover jedenfalls könnten auch ganz normale Archie Comics sein .. wenn man es nicht besser wüsste ^^


    Sonic IDW Vorschau.jpg


    Nur.. was hat das eigentlich mit den Onilne-Comics von SEGA auf sich die auf Facebook veröffentlich wurden? Sind diese Teil der ersten Ausgaben? Oder kommen diese nochmal von SEGA selbst als eigenständiges Comic? Oder war/ist das rein Online und Niemals als Materielles Heft zu bekommen? Bin da noch etwas verwirrt

  • Von den neuen Ausgaben werde ich mir bestimmt die eine oder andere Ausgabe anschaffen. Eine große Anzahl an Fans scannt die Comics bestimmt auch für die Öffentlichkeit ein.


    Ich kann mich noch daran erinnern irgendwo ein Seite entdeckt zu haben vor langer Zeit, wo man auf fast jede Ausgabe Digital zugreifen konnte. Hab mir dort damals ne Menge Digital runtergeladen. Die sind auf meinem Alten Notebook. Müsste ich mal nachschauen ob da irgendwo der Link von der Seite ist.


    Wäre für diejenigen Lohnenswert, die sich die Hefte nicht leisten können. :just^^::tailsproud:

  • Für kleines Geld kann man auch digitale Kindle Versionen der Archies ganz offiziell und ohne schlechtes Gewissen runterladen bzw kaufen.
    Und vielleicht wird das auch mit den IDWs gehen. Wobei ich mir für Später auch wieder gebündelte Taschenbücher wünschen würde. ^^

  • Eine komplett neue Geschichte? Mhh klingt sehr interessant. Was mich interessiert ist die Tatsache, wie sich das auf die Videospiele auswirkt. Ob die Story von Sega vorgegeben wird in Bezug auf neue Spiele oder ob die Story erst dann abgeändert wird zugunsten von SEGA wenn ein Spiel auf den Markt kommt.


    Wie war das denn Früher? Archie hatte doch eine Eigene Story geschrieben, jedoch wenn ein Spiel rauskam wurde die Story abgeändert Richtig?

  • ... oder zum Spiel ein kleines Mini-Special gemacht um beispielsweise die Geschichte VOR dem Spiel zu erzählen. Wie beispielsweise bei Sonic Chronicles wo ein kleines Comic dazu gemacht wurde wie Knuckles verschleppt wird.


    Sowas war dann gänzlich unabhängig reingeworfen und auch gleich wieder abgeschlossen worden. Bei allen anderen Spielen wurde hier und da eine Grundidee rausgepickt und daraus etwas gänzlich neues gemacht. Am krasstesten war ja zuletzt Sonic Unleashed, welches sich fortan durch sämtliche Storylines zog.


    Aber wie das nun mit Forces ist bin ich auch mal gespannt inwiefern das die Comics sind, die SEGA bereits auf Facebook geteilt hat.. oder ob es nur darauf basiert aber eben eine gänzlich andere Geschichte erzählt wird. Also schon eroberte Welt, Infinite und Co.. aber eben ohne die bereits gezeigten Vorgeschichten.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!