Zeichnungen von nirryc (ehemalig Hyroar)

  • Ich würde mir keinen Dragonball ans Ohr hängen. Stell dir mal vor, dann wird der Drache gerufen, jemand wünscht sich was und danach fliegen die davon. Reißen dir gleich mal die Ohrläppchen ab. Aber zur Zeichnung selbst: Ist wirklich gut geworden. Mir gefallen die Stiefel besonders.

    Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.

  • Also den Charakter kenne ich leider nicht ... :schwitz:
    aber zumindest habe ich verstanden, dass es um Dragonball geht :naughty:


    Schaut auf jeden Fall episch aus und würde sich sicherlich sehr gut auf einem Poster machen!! Echt stark! :respekt:

  • Wie, Tikal kennt Android 18 nicht? =O
    Android 18 ist mein absoluter Lieblings-Character aus dem gesamten Dragon Ball (Z) Universum und der Hauptgrund, warum ich überhaupt noch Interesse an der Serie habe.


    Zur Characterin selbst; sie heißt mit richtigem Namen Lazuli, in USA Android 18, und bei uns in Deutschland C18. ( Cyborg 18 )
    C18 war zu Beginn ein Mensch, wurde später zum Cyborg, um Dr. Gero dabei zu helfen, Son-Goku auszuschalten.
    Gott sei Dank hat die Liebe gesiegt und sie ist zur guten Seiten zurückgekehrt. <3
    Durch diverse Geschehnisse hat sie mitbekommen, für wen und wofür es sich lohnt zu kämpfen.


    C18 ist übrigens die Schwester von C17. Beide waren zu Beginn oft zusammen als Team unterwegs gewesen.


    Das mal so als kurze Zusammenfassung. :justgrind:


    Übrigens:
    Wunderschönes Fan-Art von C18, Hyroar. :justsmile:
    Und ich finde auch wie Luna, dass dir besonders ihre blauen Stiefel gut gelungen sind. :exakt:
    Natürlich ist dir auch das Gesamtwerk sehr schön gelungen; aber irgendwie besonders ihre Schuhe.

  • Hi Leute!


    Kurze Info:


    Aufgrund dessen, dass ich bereits seit über 2 Jahren (vor allem zeichnerisch) mit dem Alias "nirryc" unterwegs bin, habe ich mich dazu entschlossen, mich nun auch hier im Forum von meinem (sehr) alten Nicknamen Hyroar zu trennen. Ab sofort also auch hier nirryc. :justblink:

    Was gibt's sonst Neues?


    Ich plane zurzeit ein neues Projekt. Viel möchte ich darüber noch nicht verraten, aber folgende Infos kann ich schonmal geben:
    - Es wird ein Web-Projekt, das ihr (sobald es soweit ist) bequem über euren Browser interaktiv erkunden könnt.
    - Folgende Tools plane ich dafür zu nutzen: Brackets für HTML/CSS sowie PHP, Photoshop, Blender
    - Ich werde dafür viel zeichnen müssen (aber es wird sicher auch spannend werden). ^^


    Wahrscheinlich werde ich euch in der Zeit, die ich daran herumbastel, auch mal die eine oder andere Skizze hier zeigen.
    Bis alles online gehen kann, wird eh erstmal eine längere Zeit stillen Arbeitens vergehen. :whistling:

  • Sooo, ein Jahr später schreibt er hier seinen nächsten Beitrag. :lol!:


    Zum aktuellen Stand der Dinge:


    Ich habe seit vor etwa 2 Monten wieder begonnen, regelmäßig zu zeichnen. Allerdings nicht einfach so, sondern mit einer klaren Struktur und Planung sowie mehr Uploads als sonst - 3 pro Woche, um genau zu sein! Da Wichtigste dabei ist für mich die Regelmäßigkeit und das feste Einhalten meines Zeitplans. Dadurch will ich einerseits anderen Leuten bzw. euch mehr abliefern und zugleich an mir selbst arbeiten. :justsmile: Wer Lust hat mal vorbeizuschauen, freue mich über jeden Besuch! :link:


  • Hey alle Verbliebenen miteinander! :hi:

    Mein letzter Beitrag hier von September letzten Jahres, na das geht ja zum Glück noch. ^^

    Wie ja bereits in den letzten Beiträgen erwähnt, bin ich seit April letzten Jahres wieder aktiv als Zeichner, sogar sehr aktiv! Corona my ass, 2020 hat für mich gerockt. ;) Mittlerweile ist nirryc (zumindest auf Instagram) bis auf fast 1300 Follower gewachsen - ohne Tricks, ohne Bots, ausschließlich selbst erarbeitet. :bsmile:


    Was als nächstes ansteht ist der offizielle Start für Commissions, für die ich aktuell noch ein Dokument mit allen Infos fertigstelle - und schon jetzt gespannt bin, was für Aufträge ich da in naher Zukunft haben werde! :S


    Finden tut ihr mich nach wie vor über die Links weiter oben, besonders aktiv natürlich auf Instagram, wo ihr auch direkt an der Quelle seid, was alles Neue angeht.

  • Oh mein Gott, bin ich doof. Ich hab' meinen Beitrag gelöscht, statt ihn erneut zu korrigieren. Ich hab' mich soeben selbst gebongo'd.

    Was ich geschrieben habe war, dass es schön ist, dass es dich noch gibt, das es dir gut geht, und das du letztes Jahr so viel Erfolg hattest, aber du auch deine Werke einfach mal so mit uns teilen könntest, da sicherlich nicht jeder von uns hier Instagram benutzt, und man durch das direkte Teilen hier im Forum auch schneller Feedback zu deinen neusten Werken schreiben könnte (das war das, was ich noch rein-editieren wollte, aber stattdessen hab' ich meinen Beitrag gelöscht). :justgrind:

  • nirryc

    Schön das du so aktiv zeichnest und so viel Freude daran hast. Ich selbst zeichne gar nicht mehr, bin eher der Schreiber. Bin gespannt, was wir in Zukunft noch von dir sehen dürfen. :justgrind:


    KakaoMinze  nirryc

    Da stimme ich Kakao total zu. Es wäre wirklich super, wenn du das ein oder andere Werk auch hier präsentierst. Ich und Instagram sind nicht die besten Freunde. Mit Glück schaue ich einmal im Monat rein. :/


    KakaoMinze

    Beim nächsten versehentlichen Löschen einfach eine Nachricht an mich. Ich stelle den Beitrag gerne wieder her. Da du aber nun eh noch mal wiederholt hast, was du geschrieben hattest, habe ich ihn komplett gelöscht. Aber falls es noch mal vorkommt, kurze Nachricht reicht. Ich stelle das wieder her. ;)

    Cornix cornici oculos non effodit. - Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus.

  • Luna42

    Oh, dass wusste ich gar nicht, dass das möglich ist! Vielen Dank für diese Information! :D Wenn ich das nächste Mal wieder so eine peinliche Panne haben sollte, dann werde ich dich auf jeden Fall kontaktieren.


    Das mit Instagram kann ich nachvollziehen. Zwar habe ich dort einen Account, aber ich komme einfach nicht mit dem Hochladen von Bildern klar, was die Größe der Bilder angeht. Ich möchte meine Werke so hochladen, wie sie sind, und sie nicht erst 50-mal bearbeiten, bis sie auf Instagram endlich mal vernünftig angezeigt werden. Twitter ist zwar auch nicht das Wahre, aber wenigstens kann man da seine Werke ohne bedenken teilen. ?(


    nirryc

    Siehste, bin mit der Meinung, dass du deine Werke auch hier teilst, nicht alleine. Du weißt also, was du zu tun hast. :justgrind:

  • KakaoMinze
    Also das mit Bildern in beliebigem Format auf Insta hochladen etc kann ich dir im Handumdrehen zeigen, das ist super easy und kein Problem. ^^ Gern via Nachricht dann oder so.

    @ alle:
    Was das Hochladen von Bildern hier in Beiträgen angeht, hätte ich zwei Fragen:
    1. Muss ein Bild erst einzeln in der eigenen Gellerie hochgeladen werden, um dann auch in nem Beitrag gezeigt werden zu können? Und ...
    2. Wenn ich ein Bild von extern in nem Beitrag zeigen will, in dem Popup, was genau ist der Unterschied zwischen "Quelle" und "Verlinkung"? Ist das nicht ein und dasselbe? ^^

    Danke im Voraus!

  • nirryc

    Wenn du mir das erklären kannst, dann wäre ich da sehr Dankbar, denn ich verzweifel an der Art und Weise, wie man bei Instagram Werke hochladen muss.


    Also, wenn du deine Werke als Anhang hier hochladen willst, also direkt von deiner Festplatte aus, dann gehst du beim Beitrag schreiben auf "Dateianhänge", lädst das Bild hoch, welches du Teilen willst, und entscheidest dich ob du eine Vorschau hochladen willst, oder das vollständige Bild. Dadurch öffnet sich ein neues Fenster im Form einer Diashow. Du musst nur darauf achten, dass die Dateigröße nicht größer als 2 MB ist. ^^ Das geht, meiner Meinung nach, schneller als die Bilder von anderen Seiten zu verlinken, selbst, wenn es dafür den traffic des Forums weniger belastet.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!