Das Xbox One Topic

    • Offizieller Beitrag

    Schon herrlich XD Freunde von mir haben sich die One geholt und hatten beim Einrichten ein recht schönes Erlebnis. Der Kinect Sensor erkennt nämlich alle Personen im Raum und möchte für jede einen Gamertag einrichten. Einer der "Personen" jedoch war eine Topfpflanze! Kinect bestand darauf ihr einen Gamertag zuzuordnen ... XDDDDD

  • Also bitte ja, Topfpflanzen haben in der heutigen Gesellschaft viel mehr Vorrang als wir Menschen!!! Dabei ist es verständlich das die Kinect auf sie reagiert!!! Weiter so Kinect 2.0, gib den Topfpflanzen auch eine Chance zu zocken!!! :justgrind:

    • Offizieller Beitrag

    Evolution! Ein Gamertag für die Gamerplant! :thumbup::thumbup:


    Aber ansonsten hatte ich bezüglich Konsole beim Pad die Lampen für die Spielerzuweisung gesucht. Bei der 360 hat man ja diesen viergeteilten Kringel, damit man weiß ob man Spieler 2 oder 4 ist. Bei dem Pad war Nix zu finden. Zudem muss man neue oder zusätzliche Pads erst via QR Code einlesen ehe sie mit der Konsole laufen. Werden die etwa auch gebranded, damit man die nicht weiterverkaufen oder verleihen kann?? :huh:


    Bei den Spielen hatte ich mal das neue Forza, Rysen und Killer Instinct angespielt. Bei letzterem fand ich die Charaktermodelle irgendwie nicht Killerinstinct-like (Der Stil ist nicht übertragen worden) und auch den Soundtrack bei weitem nicht mehr so klasse wie ich ihn beispielsweise vom SNES bzw der Beiliegenden Soundtrack CD kenne. Rysen war spielerisch etwas 08/15 Hack'n slay (Mit ausweichmanövern ala Bayonetta und brutaten Finishing-Moves), sah dafür aber hammermäßig aus! Also Grafisch sieht kein Grashalm wie der andere aus und es springen auch schon mal Heuschrecken hoch wenn ein vernichteter Gegner ins Gras beißt.. ähhh... fällt. Forza fand ich schon extramst schwer mit der hohgen Simulations-tiefe und den stets ideal fahrenden Gegnern.. aber auch hier schaut das Optisch schon recht heiß aus ^^


    Bei der Sprachsteuerung ist das ganze doch ziemlich unnötig, denn bis die Konsole mal reagiert hätte man den Knopf schon 20 mal gedrückt gehabt. Und möchte man von einem Spiel zurück ins XBox menü, so geht das nur so, dass das Spiel im Hintergrund bzw einem kleinen Fenster weiter läuft ohne das man wirklich aus dem Spiel "raus" gehen kann. Find ich persönlich nicht so hübsch denn wenn ich ein Spiel beenden möchte, dann soll es auch aufhören und nicht ewig weiterrödeln. Find ich sozusagen ziemlich unnötig.


    Aber ansonsten .. naja ... werde mir vorerst eh keine eigene holen. Bis dahin gilt es den Markt zu beobachten

  • Tikal vorerst heißt NEIN XDDDD


    Naja aber ich warte auch, da ich dem Teil weiterhin nicht traue und so geht es jedem aus meinem Freundeskreis auch, die boykottieren beide Konsolen. Von PS4 & Xbox One, da ihnen ne PS3 & 360 reicht.

  • Ich hole mir erst so Sommer oder Winter die PS4, weil ich gehört habe das man erst so Sommer/Herbst erst die Gelegenheit hat PS3 Spiele drauf zu zocken (aber nur PS3 Spiele die nicht auch noch für PS4 rauskommen). Desweiteren warte ich auch noch auf die Slim Version der PS4 oder besser gesagt ne Erweiterung der PS4, da sie mir grade als Konsole echt mir was zu denken gibt ob ich sie mir überhaupt beim jetzigen Stand holen sollte.

  • Ich wollte bei ihm Dead Rising 3 zocken, hab ihn ja vorgestern gefragt ob ich darf und der hat zugestimmt. Wir sind bei ihm angekommen wollten die ''One'' starten mit dem Befehl ''Xbox an!''. Es reagierte nicht. Danach haben wir es 3-4 mal wiederholt, immer lauter und später wurde es uns zu blöd standen auf und schalteten es an! Als es normal anging haben wir uns erstmal gedacht ''Ja gut, der Sprachsensor hat wohl seine Tage!'', alles ging normal, wir haben eine ganze Stunde Dead Rising 3 gezockt, bis eine Meldung von Microsoft kam wo drinne stand ''Die Anzahl der Personen im Raum sind von der Maximal-Anzahl übergetreten! Wir bitten sie die Xbox One auszuschalten und wieder einzuschalten!''. Wir fanden das richtig merkwürdig, aber haben einfach deren Anweisung gefolgt und haben die One aus- und wieder eingeschaltet. So und jetzt die Hölle! Es kam wieder dieselbe Meldung, da haben wir uns gedacht ''Will das Ding uns verarschen?''. Haben wir halt nochmal aus- und wieder eingeschaltet, kam wieder die Meldung. Danach haben wir einfach alle in seinem Zimmer aufgeräumt, sodass nix Personenartiges im Zimmer stand und haben die Konsole wieder aus- und eingeschaltet! Da kam wieder die Meldung! Dann haben wir uns gedacht das wir zu mir gehen und Wii U zocken, bis plötzlich nachdem wir fast die Haustür geschlossen haben, etwas explodierte! Wir gingen schnell im Zimmer meines Kumpels und sahen Einzelteile der Kinect, während die One einfach normal dasteht. Tja und somit sind die 500 Euro dieser Konsole aus dem Fenster rausgeschmissen worden. Seitdem traue ich der One gar nicht mehr und will mit der nix mehr zu tun haben, geschweige denn zu einem Freund gehen und sie ansehen!

  • Was soll denn an kinect explodieren.da sind weder gase noch explosive flüssigkeiten drin.so ein schwachsinn....P.S. der srachbefehl lautet xbox anschalten und geht auch nur wenn die xbox per controller oder stimme runtergefahren wurde und sich im schnellstart modus befindet.nur so nebenbei......

  • Also das ist echt mal ein Hammer! Ja das Ding hat doch garantie. Sofort beim Händler zurück schicken und dann ne neue Konsole zukommen lassen und zwar ne PS4!


    Mal ehrlich, wenn sowas passiert, ja dann hat es sich Microsoft echt verbockt. Früher brannte ein kleines Kabel durch, dass konnte man ja selbst reparieren bei alten Konsolen. Heute fliegt ein ganzer Sensor in die Luft. Ja Super Leistung...

    • Offizieller Beitrag

    Was soll denn an kinect explodieren.da sind weder gase noch explosive flüssigkeiten drin..


    Aber Kondensatoren, und die können ganz schön hochgehen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Aber bezüglich Sprachsteuerung glaub ich auch, dass man dazu die XBOX erstmal eingerichtet haben muss ehe sie auf einen hört. Zumal die doch sogar die Stimmen später erkennen kann (glaub ich) und diese dann doch erst kennenlernen muss

    • Offizieller Beitrag

    Wies ausschaut gab es jetzt doch den ersten Vorfall von Internet-Zwang, wo Spieler MITTEN im Spiel aufegfordert wurden sich mit Xbox live zu verbinden um den Kauf des Spieles zu bestätigen. Irgendwie hab ichs ja geahnt...


    [url=http://www.cinemablend.com/games/Xbox-One-24-Hour-Check-DRM-Returns-During-Killer-Instinct-Tournament-61114.html?fb_action_ids=585940914811473&fb_action_types=og.likes&fb_source=other_multiline&action_object_map=[379272165552918]&action_type_map=[%22og.likes%22]&action_ref_map=[]

  • Also net mit mir, also irgendwann reicht es doch mal. Du kannst nicht mal richtig zocken. Da ist selbst eine Alte Atari Konsole 1000 Mal besser als eine Xbox One, die dich zwingt das zu tun, was Microsoft von dir verlangt. Ganz ehrlich, die Leute die sich das Ding kaufen tun mir mittlerweile echt leid, die keine Ahnung von Technik haben und sich das Teil zugelegt haben.



    Microsoft, damit habt ihr es richtig verbockt! :thumbdown:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!