Grandia 2: Fragen, Eindrücke, Tipps und mehr... [Dreamcast]

  • Ich bin mir zwar nicht sicher aber ich glaube das die PSone Version deutsch ist :uh:

    Suche alles an Sega Master System und 32X Games sowie Jaguar und 3DO :bravo:.


    Wenn ihr wüsstet, was ich denke, hättet ihr Angst vor mir.

  • Die PC Version ist auf jeden Fall auf Englisch, hab' es aber noch nicht so viel gespielt, bis zu dem Punkt, wo die eine die Kirche ein bisschen kaputt gemacht hat :dizzled:


    Mein Freund ist aber absolut begeistert von dem Spiel, vielleicht sollte ich es etwas weiter spielen^^

  • Zitat

    Original von AstroTiger
    Mich würde ja mal folgendes interessieren: Braucht man Teil 1 für den Teil 2 oder wäre es in bestimmten Sachen hilfreich? (Wenn auch nicht für die Story.) Ich habe den ersten Teil so gesehen nie vermisst, denn die Chars rund um Ryudo oder Elena (?) dürften zum ersten Mal auftreten, nehme ich mal an. Störte, was sagst du?


    Puhh... Du kannst Fragen stellen. :rolleyes:
    Wenn ich mich recht erinnere (und Du schon angedeutet hast), waren die Geschichten der beiden Teile ja völlig autark voneinander.
    Da braucht man den ersten Teil nun wirklich nicht, um den zweiten zu spielen.


    Für die Verinnerlichung des Kampfsystems, so simpel es nach ein paar "Sitzungen" auch ist, wäre eine gewisse Kenntnis vielleicht von Vorteil, notwendig ist sie nicht.


    Allerdings sollte man, wenn man sich für Rollenspiele interessiert, dem ersten Teil durchaus mal eine Chance geben.
    Laune macht's bestimmt immer noch.

  • Ich habe die Tage endlich mal in meinen Grandia II Soundtrack hören können. Die Hülle dazu hatte ich nämlich schon seit Monaten, nur die Scheibe fehlte. Nun habe ich die mit hier und auch nach so vielen Monaten/Jahren erkennt man so manchen Song in jedem Fall wieder. Gerade der Gesang so zum Ende des Spiels ist irgendwie noch immer so schön. Man schwelgt gleich wieder in Erinnerungen.


    Grandia II ist nun mal ein großartiges RPG!

  • Aber wie kam es denn, das die CD weg war? :fragezeichen:


    Ansonsten würde ich höchstwahrscheinlich meine Probleme haben, die Musikstücke wieder zu erkennen. Sooo intensiv hatte ich das leider nie gespielt Eigentlich eine Schande ... :thinking:

  • Ich bekam einst nur die Hülle und nun auch die CD ....
    Schön finde ich nach wie vor das Lied von Elena zum Ende des Spiels. Das hat sowas RPGmäßiges. Sowieso habe ich echt schöne Erinnerungen an Grandia II. Ich hing daran echt längere Zeit fest und powerte sämtliche Mana Eggs auf und andere Fertigkeiten. Die starken Spezialattacken waren sowieso genial und so manche Kommentare der Charaktere dazu.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!