[Sonic] Geburtstag & Jubiläen

    • Offizieller Beitrag

    Stimmt! Die Remote Box ist mal was richtig schickes und feines!! :dancing:


    Bei der Arcade Sache wärs halt nur extrem schade, dass davon nur eine eher kleine Zielgruppe wirklich was hätte.
    Andererseiots wäre es gerade für Japan, wo die Spieler eher in Spielhallen gehen und nur sehr selten eigene Konsolen beitzten, eine interessante Sache. SEGA könnte damit dann sicherlich recht gut Geld verdienen.


    Bin gespannt was und noch so alles erwartet! ^^

    • Offizieller Beitrag

    Meinst Du das Remix könnte die Zweite Epsiode von Sonic 4 werden? Könnte natürlich eine Möglichgkeit sein ^^


    Aber schön dass man schon jetzt von Aktionen zum Geburtstag hört, wo die letzten Jahre ja eher stillschweigend gefeiert wurden und die Fans weitaus mehr draus machten als SEGA selbst.

    • Offizieller Beitrag

    :rofl:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


  • 3. Warum wird nur ein Gerät mit nur einem installierten Spiel produziert, anstatt, dass Sega Geld ansammelt und wieder richtige, ordentliche Konsolen herrstellt? Nichts für ungut, aber meiner Ansicht nach ist es Geldverschwendung. Ein Nachfolger der Dreamcast wäre viel viel beser gewesen. Diesen neuen, schwarzen Automaten werden sich wohl vermutlicherweise höchstens Segafans und irgendwelche Sammler kaufen. Was sich Sega davon erhofft, ist mir schleierhaft. :fragezeichen:


    SEGA verdient auch weiterhin, nach dem Dreamcast-Aus, viel Geld mit Arcade Automaten, vor allem in Japan. SEGA arbeitet auch weiterhin noch an eigener Hardware, z.b Lindbergh, aber die wird nur in die eigenen Spielhallenautomaten verbaut und nicht als Konsole an die breite Masse verkauft.
    SEGa macht außerdem mehr Geld in den Spielhallen als mit den Konsolen-Spielen.

    • Offizieller Beitrag

    Ich denke auch, dass ein Arcade Automat etwas GROSSES ist für SEGA - wenn man an Sonic denkt. Wann kam das letzte Sonic dort raus? War das nicht dieses Sonic Arcade Beat 'em Up in den 90er Jahren oder so? Wer weiß, wie viele Japaner nun in die Arcade Hallen rennen, um dort ihre Bestzeiten auf Strecke so-und-so zu verewigen.

  • Der letzte Sonic Arcade Automat war Sonic Live, aber das war ein Pachinko Automat, also nicht wirklich ein Automat mit Videospiel sondern eine Art Slotmaschine. Hab das Prinzip von Pachinko aber bis heute nicht kapiert, aber die Japaner lieben es^^


    http://de.wikipedia.org/wiki/Pachinko


    Frage mich nur warum ASR als Arcade kommt. Muss dann wohl für den Westen sein, denn in Japan kam ASR nie raus und das ganze Spiel wirkt auch sehr wie für den Westen zuschnitten aus. Ich hoffe eine deutsche Arcade Halle hat bald auch so einen bei sich stehen, dann könnte man das ja mal ausprobieren. Oder vielleicht einen beim SoS11 aufstellen!

    • Offizieller Beitrag

    Wie, den gibt es nicht in Japan? :huh:
    Das hätte ich nämlich gerade gedacht!


    Aber in so einigen Hallen hier wäre das schon geil. Ich meine, selbst in Videotheken, Kneipen ect. ist ja ab und an so ein Teil aufgestellt, in Bownling Zentren ebenso usw. Aber dann meist ältere Arcade Automaten von Namco, SEGA mit Daytona und keine Ahnung. ^^

    • Offizieller Beitrag

    Neue Sonic Figuren als Collection zum 20ten Geburtstag? Das wäre natürlich geil, wenn man verschiedene Sonics in den verschiedenen Styles anfertigen würde und diese sich dann aufstellen kann. Also quasi die Entwicklungsstufen des blauen Igels von der Geburt an bis heut! :hui:


    (Quelle: segabits.com)

    • Offizieller Beitrag

    Wenn das wirklich eine History-Geschichte wird mit den Figuren (Design von Damals bis heute), dann wäre das doch DAS Geschenk für alle Merchandisign-hungrigen Fans da draußen! Da kann man nur beten dass es wirklich zu der Flut an schönen Sachen kommt :dancing:


    Und was sehe ich da in den Twitternews?! Fans basteln an einem Sonic Adventure 3? Schon genial wenn Fans sowas auf die Beine stellen! Sieht jedenfalls schon ganz nett und vor allem sehr schnell aus. Scheinbar muss man da sehr häufig auf die Homig-Attack zurückgreifen... aber man wird sehen, was am Ende feines draus wird. Sher viele Details sieht man ja bisher noch nicht, aber man muss schließlich bedenken, dass es Fan-made ist!! Und davor kann man dann nur den Hut ziehen!!! ^^

    • Offizieller Beitrag

    Ich mag das Video sehr:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Offizieller Beitrag

    Woa! Das ist doch mal eine beeindruckende Präsentation. Macht Spaß die vielen Ausschnitte zu betrachten und dabei in Erinnerungen zu schwelgen. Ist manchmal echt schwer mit dem Erraten des Spieles hinterher zu kommen, so schnell wie die Szenen wechseln und so oft sie sogar gleichzeitig laufen! Macht Laune! :dancing:

    • Offizieller Beitrag

    Ich habe so eine leichte böse Ahnung, dass aufgrund der aktuellen japanischen Geschehnisse die groß-angekündigte Geburtstagsfeier von Sonic SO nicht stattfinden kann/wird. Momentan sind andere Dinge wichtiger in Japan, als ein 20-jähriges Jubiläum vorzubereiten. Oder glaubt ihr, SEGA macht das in den anderen Ländern im vollen Umfang, wie es Japan möglicherweise vorhatte?

  • Möglich wäre es, und der Erlöß, oder zumindest ein Teil davon könnte/würde dann gespendet werden. Aber es könnte auch sein das es aus Respekt auch bei uns hier nicht so Stattfinden wird wie geplant, aus gutem Grund möchte ich anmerken, wer will schon wirklich feiern mit dem wissen das anderswo leute leiden.
    Sogar Crush 40 haben ihre Tour bis irgendwann im Sommer verschoben. Ob das ein indikator sein könnte das auch die Festivitäten in den Sommer und höher verschoben werden? Mal abwarten ob Sega sich bezüglich dem Jubiläum noch zu wort melden werden. Wovon ich definitiv ausgehe.


    Naja, erstmal abwarten und [Blockierte Grafik: http://www.myemoticons.com/images/hobbies-leisure/eating-drinking/sipping-tea.gif]


    *Das Forum hier braucht echt einen Tee trinkenden Smiley* :justblink:

    • Offizieller Beitrag

    Laut Jun war das Sonic Team in Tokio am Tag des Erdbebens mit einigen Leuten von SEGA Amerika zu einer großen Konferenz versammelt ...
    Klingt ein wenig nach eben jenen Geburtstags-Vorbereitungen.. oder? Jedenfalls war das so meine Vermutung als er eben jene Zusammenkunft erwähnte.


    Aber das kann mir um ehrlich zu sein jetzt völlig egal sein, solange nur den Leuten im Katastrophengebiet endlich geholfen werden kann und sich die Lage im Großen und Ganzen stabilisiert. Erst wenn Japan wieder erblüht und alle Menschen in Sicherheit und ohne Not sind möchte ich ein Japan-geborenes Ereigniss wieder feiern. Alles andere könnte ich im Moment einfach nicht! Ich bete für Japan, das auch die Japaner schon bald wieder Freude an unser aller Hobby haben können und sich keine Sorgen mehr machen müssen!


    Als Sonic Fan habe ich 20 Jahre lang auf ein großes Sonic Event gewartet (wie man es dieses Jahr vermuten konnte), da machen die 5 Jahre jetzt auch nichts mehr aus, wenn SEGA das ganze auf den 25. verschiebt! Dann wird das ganze nur umso größer und schöner, wenn bis dahin alles wieder aufgebaut werden konnte und alles nurnoch eine böse Erinnerung ist und keine Traurige Tatsache mehr ^^

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!